panasonic plasma

Re: panasonic plasma

Beitragvon art-audio » 4. November 2013, 06:47

Chwarg hat geschrieben:Power On kann über IP nicht funktionieren.
Sobald der TV ausgeschaltet ist, ist die Netzwerkschnittstelle des Fernsehers inaktiv.
Kann man gut mit einem IP-Scanner testen. Sobald der Fernseher aus ist, taucht er beim IP-Scan nicht mehr auf...

Stehe vor dem gleichen Problem.
Denke ich werde das Gerät per IR einschalten und den Rest mach ich dann per IP...


Was ist der Vorteil von der IP-Steuerung beim Panasonic Plasma? Eine Statusrückmeldung (z.B. eingestellte Lautstärke) funktioniert damit doch auch nicht, oder doch? Wenn ja, wie?

Bei uns funktioniert die IR-Steuerung sehr zuverlässig ohne irgendwelche Probleme, so dass ich deswegen keinen Bedarf nach IP habe.
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Re: panasonic plasma

Beitragvon grissli1 » 4. November 2013, 16:47

Hi,

noch gibt es keinen Vorteil der IP-Steuerung (Status). Habe auch alles auf IR und alles funktioniert absolut zuverlässig.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Vorherige

Zurück zu mediola a.i.o. control FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron