Seite 1 von 2

Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 21. Dezember 2013, 13:34
von Jessedubai
Hallo zusammen,
Vielleicht stelle ich die Frage noch zu früh. Seit einigen Tagen/Stunden werden die neuen Thermostate über CCU2 und Gateway V2 erkannt. Da seh ich unter Geräte auch die Ist-Temperatur.
Nur bekomme ich die nicht als Anzeige aufs ipad. Sollwert ja, Istwert nein.
Kann mir jemand bitte einen Tipp geben?
Ansonsten frohes Fest und guten Rutsch.

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 21. Dezember 2013, 17:35
von zdrifko
Hi,

I'm also looking for solution on this issue.

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 23. Dezember 2013, 15:41
von kumpel1969
Dazu musst du nur ein Textfeld erstellen und dann bei "Gerät (Status)" den Heizungsregler auswählen. Bei Prefix nichts eintragen und bei Suffix °C .


Edit: Ok, du meintest also den Istwert. Eventuell über ein Programm, welches man in die CCU schreibt? Bin noch am experimentieren.

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 23. Dezember 2013, 17:24
von Jessedubai
kumpel1969 hat geschrieben:Dazu musst du nur ein Textfeld erstellen und dann bei "Gerät (Status)" den Heizungsregler auswählen. Bei Prefix nichts eintragen und bei Suffix °C .


Edit: Ok, du meintest also den Istwert. Eventuell über ein Programm, welches man in die CCU schreibt? Bin noch am experimentieren.


Danke Kumpel,
Dein erster tipp hab ich schon versucht, aber es bleibt der Sollwert wie auch bei tacho-analoganzeige.
Bei casaremote hab ich die istwerte und sogar die ventilstellung.
Also warte ich deine Experimente ab, oder mediola muss noch nachlegen.

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 22. Januar 2014, 12:52
von RoBra81
Hallo,

ich habe ein Programm in der CCU, welches die Isttemperatur zyklisch in Variablen schreibt - diese kann ich dann für die Anzeige nutzen...

Ronny

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 24. Januar 2014, 16:29
von kumpel1969
Hallo,

könntest du das Programm einmal posten?

Vielen Dank

BeitragVerfasst: 24. Januar 2014, 17:45
von grissli1
Hi,
du brauchst da glaub ich nicht mal ein Programm sondern nur eine Variable die du an den Temperaturkanal bindest.

Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 25. Januar 2014, 12:27
von kumpel1969
Als Variable lässt sich in der CCU nur der Kanal 4 Verknüpfungspartner Heizungsthermostar Sender einbinden. Der zeigt wohl die Soll-Temperatur, nicht den Ist-Wert. Kanal 1 wird mir bei Anlagen einer Variable nicht angeboten.

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 25. Januar 2014, 13:50
von grissli1
Hi,

ok, dann musst du doch über ein Programm.

WENN IST-Temperatur größer als -5 Grad Auslösen auf Änderung
DANN Script
Code: Alles auswählen
isttemp = dom.GetObject("BidCos-RF.JEQ0012345:1.TEMPERATURE").Value();
dom.GetObject("SV Isttemperatur").State(isttemp.ToString(1));


Anpassen musst du:
BidCos-RF.JEQ0012345:1 hier deinen Sensor
"SV Isttemperatur" das ist die Systemvariable

Wird bei jeder Änderung der Temperatur ausgelöst.
Sollte so auch funktionieren. Hab's aber nur schnell aus dem Kopf heraus geschrieben.

Viele Grüße
Chris

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

BeitragVerfasst: 26. Januar 2014, 00:00
von kumpel1969
Danke Chris.

Aus dem Kopf aufgeschrieben??? --Respekt:-)

Ich habe das Programm so in die CCU geschrieben, wie du gesagt hast. Die Geräte gegen meine ausgetauscht und die Systemvariable übernommen.
Bei prüfen des Skripts-- kein Fehler.

Ich weiß nur nicht, was ich jetzt im Creator auswählen muss. Ich nehme ein Textfeld und wähle Status hinzufügen. Dann kann ich die Variable auswählen. Die zeigt 0.0 (auch in der Gatewaykonfiguration steht 0.000000).
Unter Programme kann ich das erstellte Programm wählen. Ich kann es aber nur ausführen. Auslesen kann ich es im Creator nicht, was ja auch logisch ist. Ich steh wohl etwas auf dem Schlauch....