Seite 1 von 1

NEO-INFO

BeitragVerfasst: 21. September 2015, 16:16
von mediola_01
Hallo Forum,
hier ein paar Statements zum AIO CREATOR NEO, die vielleicht einige der Spekulationen und Diskussionen klären können:

Der AIO CREATOR NEO ist ein vollständig neues Produkt, das zwar konzeptionell auf dem bisherigen AIO CREATOR FLEX/PRO/HM aufbaut, jedoch unter der Oberfläche technisch komplett neu strukturiert wurde. Deshalb werden auch der bisherige CREATOR sowie die entsprechenden Apps nicht ersetzt, sondern laufen weiter und können weiter benutzt werden.

Als Entgegenkommen für alle bisherigen CREATOR-Kunden haben wir kostenlos eine Lizenz des neuen Produktes AIO CREATOR NEO zur Verfügung gestellt und zwar zusätzlich zum bisherigen CREATOR FLEX/PRO/HM, der weiterhin in vollem Umfang genutzt werden kann.

Grundsätzlich eröffnet dieser freiwillige und auf Kulanz basierende Service allen FLEX/PRO/HM-Kunden, an den aktuellen, aber vor allem auch an zukünftigen Funktionserweiterungen des NEO, die nur auf der Basis einer technischen Restrukturierung realisiert werden, zu partizipieren.

Der technische Neuaufbau des NEO (mit großen Unterschieden in der Systemarchitektur sowohl im Front- als auch im Backend) ist auch der zentrale Grund, warum es keine Importfunktion vom bisherigen CREATOR FLEX/PRO/HM in den NEO gibt. Einzelne Teile des Systems (wie z.B. die Gerätedatenbank) können aufgrund des stark geänderten Backends nicht sinnvoll importiert werden. So sind z.B. für HomeMatic Geräte im CREATOR Flex/ HM weniger Parameter hinterlegt, als der Creator NEO benötigt, um die Geräte ansteuern zu können (dies trifft auch für andere Systeme zu).

Ein potenzieller Import wäre deshalb grundsätzlich nur sehr unvollständig möglich gewesen. Hinsichtlich IR-Code-Import haben wir jedoch Euer Feedback zum Anlass genommen, eine Importfunktion in eine der nächsten NEO-Versionen zu integrieren.


Noch einmal zusammengefasst:
Grundsätzlich ging es uns im ersten Schritt mit dem NEO darum, unser flexibles Konzept beizubehalten, aber den technischen Unterbau an neue und zukünftige Technikanforderungen anzupassen. Auf dieser Basis werden sukzessive weitere spannende Erweiterungen und Plug-Ins folgen.

Darüber hinaus werden wir kurzfristig ein offizielles und moderiertes AIO CREATOR NEO Forum/Portal realisieren, um das potenzielle Vermischen und Verwechseln von Informationen zu AIO CREATOR FLEX/ HM und NEO zu vermeiden. Dabei werden wir auch versuchen, die aktuell in der Entwicklung befindlichen Features/Bugfixes frühzeitig zu kommunizieren.

Generell wird auch ein Change-log für NEO veröffentlicht, welches ihr entweder in der NEO Online Doku oder hier findet: http://www.mediola.com/update-neo

Wir denken, dass wir damit insgesamt mehr Transparenz schaffen.


Euer mediola-Team

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 21. September 2015, 17:38
von msmn
betreffend des angekündigten "IR-Code Imports": Danke! das würde wirklich helfen....per wann (nur ungefähr!) ist denn bitte in etwa mir einer entsprechenden NEO-Version zu rechnen (sprechen wir von Tagen/Wochen....oder eher Monaten)?
Manfred

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 22. September 2015, 07:52
von mediola_01
Wir haben uns bemüht, das Ganze relativ zeitnah umzusetzen. deshalb wird es wohl bereits in der nächsten Version enthalten sein.
Konkrete Abschätzung: Keine Wochen oder Monate, sondern (wenige) Tage.

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 22. September 2015, 08:08
von heinreiner
:) :) :) :)

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 22. September 2015, 11:50
von msmn
Sehr gut, Danke!

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 27. September 2015, 16:48
von danielsuetel
Hallo MEDIOLA,

dann fangt mal bitte an offener zu kommunizieren :

Welche IP Geräte werden aktuell in NEO durch das IP Plugin bedient ?

Mein Onkyo AVR läuft nicht.

Gruß Daniel

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 27. September 2015, 16:56
von puhbaer75
ja das würde ich auch gut finden, da panasonic tv_s über ip gar nicht funktionieren.....

Re: NEO-INFO

BeitragVerfasst: 28. September 2015, 16:11
von Inquisition
Ein Stickythread mit von Usern als funktionierend aufgezählten Geräten, vllt gleich mit den nötigen Einträgen der device.xml wäre da was feines.

Vllt könnte das Mediolateam mal solch einen Thread ganz oben anpinnen?
Gleiches einen weiteren Thread dazu wo User Grafiken austauschen können?


Büüddeeeee