Seite 1 von 2

Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 18. April 2013, 17:08
von AStawinski
Hallo Mediolateam,

könntet ihr bitte Kontakt mit den Hersteller vom Superrollo http://www.superrollo-online.de/gw60.html herstellen und den Support hierzu in Mediola Integrieren.

viele grüße

Andreas

Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 18. April 2013, 17:25
von DrTob
So wie ich das sehe, lässt der sich nur direkt am Gerät steuern (und nicht per Funk, Infrarot oder Netzwerk) wie soll die "Unterstützung" da funktionieren??

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 18. April 2013, 18:14
von grissli1
Hi,

kann DrTob nur komplett recht geben. Da musst du dir schon selbst etwas basteln. Z.B. statt Sonnensensor einen Aktor (je nachdem wie der Sensor ansteuert).

Viele Grüße
Chris

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 19. April 2013, 19:15
von AStawinski
Hallo Zusammen,

doch es gibt eine Funkfernbedienung diese ist bei mir mir im Betrieb. Ich habe wegenTests schon mit dem Mediola Support kontakt zur info hier: http://www.elv.de/superrollo-funkset-zb ... -gw60.html. Also bitte etwas besser recherchieren.

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 19. April 2013, 21:00
von grissli1
Hi,

warum dann nicht gleich den richtigen Link mit angeben??? Bei deinem ersten Link steht nämlich nichts von der Möglichkeit einer FB und wir suchen ja nicht immer das Internet durch.

Also: in der Anleitung der Fernbedienung steht, dass diese mit 433,92 MHz funktioniert. Dadurch könnte es schon sein, dass man die Codes am Mediola-Gateway anlernen kann. Hast du das schon probiert?

Viele Grüße
Chris

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 20. April 2013, 00:52
von DrTob
AStawinski hat geschrieben:Hallo Zusammen,

doch es gibt eine Funkfernbedienung diese ist bei mir mir im Betrieb. Ich habe wegenTests schon mit dem Mediola Support kontakt zur info hier: http://www.elv.de/superrollo-funkset-zb ... -gw60.html. Also bitte etwas besser recherchieren.


du möchtest etwas, verlinkst die Herstellerseite, auf der sich auch nach erneuter Suche an keiner Stelle diese Funk-Erweiterung erwähnt wird. Auch in dem unter "Jetzt kaufen" verlinkten Shop findet sich die Erweiterung nicht. Auf Nachfrage schreibst du "bitte besser recherchieren"... :roll: Ist schon fast unverschämt.

ich hätte an Stelle von Mediola sagen wir mal "sehr wenig Motivation" hier etwas zu tun...

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 20. April 2013, 02:38
von AStawinski
grissli1 hat geschrieben:Hi,

warum dann nicht gleich den richtigen Link mit angeben??? Bei deinem ersten Link steht nämlich nichts von der Möglichkeit einer FB und wir suchen ja nicht immer das Internet durch.

Also: in der Anleitung der Fernbedienung steht, dass diese mit 433,92 MHz funktioniert. Dadurch könnte es schon sein, dass man die Codes am Mediola-Gateway anlernen kann. Hast du das schon probiert?

Viele Grüße
Chris


Hallo Chris,

ja das Anlernen funktioniert auch ohne Probleme, aber das Senden über Testen geht nicht. Mir wurde gesagt, das hier ein Zufallscode für die einmalige Verwendung mitgesendet wird. Daher hier im Forum nochmal die bitte sich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen. Also nichts für ungut.

Andreas

AW: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 20. April 2013, 09:42
von grissli1
Hi,

bei Funk und ganz speziell bei 433 MHz können sehr viele Störfrequenzen zu erwarten sein. Damit kann der gesendete Code verfälscht werden.
Dies passiert auch bei Infrarot. Da muss man teilweise 5 bis 6 mal anlernen bis es funktioniert.
Das könntest auch noch probieren.

Und immer darauf achten, dass so wenig Störeinflüsse wie möglich vorhanden sind (IR und Funk).

Viele Grüße
Chris

Gesendet von meinem A700 mit Tapatalk 2

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 22. April 2013, 13:56
von kumpel1969
Ich nehme an, dass hier ein "rolling-Code" gesendet wird. Das habe ich auch mit einem Sender für ein Garagentor. Es wird jedesmal ein anderer Code gesendet.

Re: Supperrollo Unterstützung

BeitragVerfasst: 7. August 2015, 10:22
von Loxodan
Ist nun zwar schon etwas her der Beitrag, aber da ich auch einen Funk gurtwickler suche und über diesen gestolpert bin meine Frage ob es jemand der damaligen Akteure nun geschafft hat das einzubinden in mediola?