Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon tectecjl » 27. Januar 2014, 15:11

Hallo zusammen,

seit einigen Tagen ist unsere neue APP IQONTROL sowie OEM-APPs in den AppStores verfügbar. Hierzu ist folgender wichtiger Hinweis für a.i.o. creator-Kunden zu beachten:

Auch wenn die aktuelle Firmware der a.i.o. Gateways V2/V3 mit den neuen APPs funktionieren, ist ein Parallelbetrieb mit IQONTROL und der für a.i.o. creator konzipierten a.i.o.-remote nicht möglich, weil IQONTROL während der Inbetriebnahme die im Gateway gespeicherten Einstellungen zurücksetzt und auch während des Betriebs Einstellungen ändert!

Wer also IQONTROL und/oder eine mediola OEM-APP mit einem vorhandenen Gateway verwendet, muss damit rechnen, dass seine im Gateway gespeicherten Einstellungen verloren gehen.

Wir werden die nächsten Tage ein neues Gateway-Konfig-Tool (Version 1.7) freigeben, mit dem auch die im RF-Chip gespeicherten Einstellungen des Gateways gesichert werden. Wer damit zuvor die Gateway Einstellungen komplett sichert, kann diese dann auch wieder zurückspielen.
tectecjl
 
Beiträge: 404
Registriert: 25. Mai 2010, 11:33

Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon eric2905 » 27. Januar 2014, 16:23

Ah, wenn diese Info mal nicht zu spät kommt ... muss ich nachher zu Hause mal prüfen.
eric2905
 
Beiträge: 1
Registriert: 18. Januar 2014, 20:50

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon odinz » 28. Januar 2014, 11:01

tectecjl hat geschrieben:...
seit einigen Tagen ist unsere neue APP IQONTROL sowie OEM-APPs in den AppStores verfügbar. ...


...und ich suche schon seit tagen im android-playstore nach iqontrol und finde absolut NICHTS (außer natürlich der herkömmlichen aio-remote-app)! :roll:
odinz
 
Beiträge: 17
Registriert: 18. September 2011, 02:01

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon encore » 28. Januar 2014, 12:01

Google Play kommt diese Woche noch raus, hier aber schon der Link zu Amazon für Android:

http://www.amazon.com/mediola-connected ... ds=mediola
encore
 
Beiträge: 131
Registriert: 20. November 2010, 12:57

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon xlschu » 3. Februar 2014, 09:01

Hallo,

ich wundere mich ein wenig, dass auch schon die IQONTROL Version für Android zur Verfügung steht.
Ich finde jedoch keine Bedienungsanleitung im Downloadbereich. Die Gateway-Version 1.7, um das Gateway vor der IQONTROL installation sichern zu können, ist auch noch nicht zu finden.
Vielleicht bin ich nur zu blöd das zu verstehen. Alle die den Hinweis hier von tectecjt nicht gelesen haben, werden ihre Gatewaykonfiguration nun beim Testen der App zerschiessen und den Support mit Anfragen binden. Ebenso werden diejenigen, die weitere Fragen wegen der fehlenden Anleitung haben sich ebenfalls an den Support wenden müssen und diesen weiter binden. Dann müssen die gefunden Bugs möglichst schnell gefixt werden, was wiederum den Support binden wird. Am Ende geht nichts mehr vorran. Vom supporten des Alt-Systems will ich garnicht erst reden.
Zumindest aber gehört oben genannter Hinweis in die App-Beschreibung der verschiedenen Stores, um die "Alt-System" User vor der Nutzung dieser IQONTROL-Remote, zumindest bis zur Veröffentlichung der neuen Gatway-Config Tool 1.7 Version zu warnen.

Gruß XLSCHU
xlschu
 
Beiträge: 12
Registriert: 8. November 2013, 15:15

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon encore » 3. Februar 2014, 17:08

Hallo zusammen,

Unter diesem Link findet ihr das aktuelle Config-Tool Version 1.7.

http://www.mediola.com/dokumente.html#tools


Folgende Info zu dieser Version:

1. Das neue Gateway-Tool erkennt auch im manuellen Update automatisch ob es ein V2 oder V3 Gateway aktualisieren soll.

2. Das V3 Gateway hat ein zusätzliches Proline RF-Funkmodul. Daher mussten bislang auch 2 Dateien (eine für das Gateway und eine für das Proline RF-Funkmodul) aufgespielt werden. Da bedingt durch die Erweiterung der Kompatibilität für EnOcean und künftig auch W-KNX, eine weitere Version erforderlich gewesen wäre, haben wir den Updatemechanismus dahingehend geändert, dass nun nur noch eine Datei ausgeliefert wird und das Gateway Config-Tool V.1.7 selbst anhand der Gateway-Version entscheidet, welche Firmware auf das Proline RF-Funkmodul aufgespielt wird.

3. Die Backup Möglichkeit sichert nun zudem auch den Inhalt des EEPROMS des Proline RF-Funkmoduls und den Inhalt des EEPROMS des Gateways in eine Datei. Beim Zurückspielen des Backups werden die entsprechenden Daten wieder auf Gateway bzw. Proline RF-Funkmodul geschrieben.


Somit ist sichergestellt, das alle lokal im Gateway und im Proline RF-Funkmodul gespeicherten Daten und benutzerdefinierte Einstellungen, gesichert und bei Bedarf entsprechend zurückgespielt werden können.

Wer also mit diesem Config-Toll zunächst die Einstellungen seines Gateways sichert, kann u. a. nun auch IQONTROL mit seinem existierendes Gateway benutzen und danach das Backup zurückspielen um wieder mit aio-creator/remote zu arbeiten.

Schönen Abend
encore
 
Beiträge: 131
Registriert: 20. November 2010, 12:57

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon encore » 3. Februar 2014, 17:40

Hallo,

IQONTROL und/oder die verschiedenen OEM-APPs sind neue APPs für unsere Gateways, die unabhängig von aio-creator/remote für neue und "weniger Versierte" Anwender gedacht sind. IQONTROL ist also nicht kompatibel zu aio-creator/remote. Nur weil einige aio-creator/remote Bestandskunden IQONTROL ausprobieren wollten, haben wir zur Sicherheit diesen Hinweis veröffentlicht.

xlschu hat geschrieben:Hallo,
Zumindest aber gehört oben genannter Hinweis in die App-Beschreibung der verschiedenen Stores, um die "Alt-System" User vor der Nutzung dieser IQONTROL-Remote, zumindest bis zur Veröffentlichung der neuen Gatway-Config Tool 1.7 Version zu warnen.


Da Neukunden in keinem Fall davon betroffen sind, haben wir auch keinen Hinweis in die AppStores geschrieben. Im Online-Hilfesystem der APP wird aber bei der sehr einfachen Inberiebnahem sowieso abgefragt, ob man ein neues oder existierendes Gateway in Betrieb nehmen will. Das sollte eigentlich reichen....

Viele Grüße und einen schönen Abend
encore
 
Beiträge: 131
Registriert: 20. November 2010, 12:57

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon RayBlu » 17. März 2014, 01:03

Ebenfalls Hallo,
ganz so easy würde ich das mit den Neukunden dann doch nicht sehen. Ich bin Mediola Newbie und habe mir vor ein paar Tagen das Gateway V3 mit der a.i.o. creator flex SW als Smart Control Package gekauft. Und nun lerne ich hier im Forum, dass im Sommer eine neue a.i.o. creator SW herauskommt. Bevor ich das Ganze dann 2x konfiguriere, habe ich mir also gedacht, dass ich damit bis zum Sommer warte und in der Zwischenzeit mit IQONTROL die ersten Schritte unternehme, um zu sehen, ob meine Aktoren und Sender mit dem Gateway korrekt kommunizieren.
Dazu habe ich gleich mal eine Frage: Kann ich mit dem neuen Gateway Konfiguration Tool vor der dann kommenden Umstellung auf den a.i.o. craeator meine dann bestehende IQONTROL Konfiguration als Backup speichern, sodass ich die im Notfall wieder einspielen kann?
Vielen Dank im Voraus.
RayBlu
 
Beiträge: 8
Registriert: 20. Februar 2014, 21:32

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon encore » 17. März 2014, 12:34

Hallo Rayblu,

mit dem neuen Gateway Konfig Tool kannst Du Deine Gateway-Konfiguration komplett sichern und bei Bedarf zurückspielen. Zudem wird es mit der Freigabe des neuen aio-creator-II auch die Möglichkeit geben, eine IQONTROL Konfiguration in den neuen aio-creator-II zu importieren. Gleiches gilt auch für remotes, die Du mit dem aktuellen aio-creator erstellt hast. Insofern ist es egal mit welcher Lösung Du nun anfängst.

Beste Grüße
encore
 
Beiträge: 131
Registriert: 20. November 2010, 12:57

Re: Wichtiger Hinweis zu IQONTROL und OEM-APPs

Beitragvon Rumpel » 18. März 2014, 16:11

Mit dieser Version habt Ihr bei mir mal wieder den Vogel abgeschossen :mrgreen: . Einige Fenster-Sensoren (Intertechno) funktionieren bei mir damit nicht mehr. Also alte Soft wieder drauf: alles funktioniert wieder.
Rumpel
 
Beiträge: 155
Registriert: 23. November 2012, 11:07

Nächste

Zurück zu News & Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron