Seite 1 von 1

Apple TV4

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2015, 06:25
von wake72ko
Wird es eine Implementierung in der NEO App für das neue ATV geben?
Siri und TouchPad



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 7. Oktober 2015, 09:30
von Fonzo
wake72ko hat geschrieben:Wird es eine Implementierung in der NEO App für das neue ATV geben?
Siri und TouchPad

Jetzt warte doch erst mal bis das Ding überhaupt verfügbar ist, dann schauen wir mal was die Apple Remote App unterstützt. Diese kannst Du über eine Aktion HTTP Request senden remote:// von NEO aus starten.

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2015, 14:10
von FredW
Gute Frage, aber Apple TV II und Apple TV III sind auf dem Markt und wie geht es da mit NEO ?

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 8. Oktober 2015, 17:07
von Fonzo
FredW hat geschrieben:Gute Frage, aber Apple TV II und Apple TV III sind auf dem Markt und wie geht es da mit NEO ?

Was genau die Steuerung des Apple TV?

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 9. Oktober 2015, 07:51
von FredW
Hallo Fonzo,
erst einmal vielen herzlichen Dank, dass du dich mit den Fragen beschäftigst und auch versuchst die Fragen zu benatworten. Ich weiss nicht, was ich ohne das Forum machen würde und ob man ohne das Forum überhaupt das Produkt nutzen könnte. Nachwievor finde ich die Idee hinter Mediola so toll, die Umsetzung und passende Dokumentation lässt jedoch viele Fragen aufkommen. Zurück zum Thema ...

EIgenlich möchte ich nichts weiter als sämtliche Fernbedienungen (Samsung TV, Technisat SAT Receiver, Apple TV, Teufel Analge, Philips HUE ...) mittels Mediola und wenn es geht mittels IP-Befehlen ablösen.

Nachdem ich in einem anderen Thread bereits geschrieben hatte, dass ich mit Technisat nicht weiterkomme und der dortige Service nicht bereit ist die IP-Commands herauszugeben, wollte ich nun die kleine Fernbedienung von Apple TV mittels Mediola ersetzen.

Wenn ich die Ip-Geräte aufrufe, sehe ich nichts von Apple TV. Nehme ich die alte deviceinfo.xml, komme ich ich nicht weiter ...

Daher meine Anfrage (Hilferuf), wie kann die Apple TV mittel IP Commands über Mediola steuern ...

Danke und beste Grüße FredW

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 9. Oktober 2015, 15:56
von Fonzo
FredW hat geschrieben:Wenn ich die Ip-Geräte aufrufe, sehe ich nichts von Apple TV. Nehme ich die alte deviceinfo.xml, komme ich ich nicht weiter ...

Daher meine Anfrage (Hilferuf), wie kann die Apple TV mittel IP Commands über Mediola steuern ...


Apple TV muss gepairt werden um sich über IP steuern zu lassen dies wird mit der deviceinfo,xml nicht möglich sein daher wüste ich keine Möglichkeit Apple TV zur Zeit mit Mediola nur über IP zu steuern. Grundsätzlich geht dies schon und ist von Konkurrenz Software auch integriert worden, dort musst dann einmalig ein Code auf dem Apple TV eingegeben werden und das wars. Leider wird dies nicht von Mediola unterstützt.

Insofern Mediola hier nicht nachbessert oder ein geeignetes Modul heraus bringt das den Apple TV richtig unterstützt lässt sich dieser über IP nur über den Umweg der Apple Remote App steuern. Diese kann aus Neo mit dem http Befehl remote:// aufgerufen werden.

Re: Apple TV4

BeitragVerfasst: 10. Oktober 2015, 07:50
von FredW
Danke Fonzo!

was würde ich ohne deine HIlfe nur machen ....???
Dennoch stehe ich auf dem Schlauch zu deinem Hinweis:
Diese kann aus Neo mit dem http Befehl remote:// aufgerufen werden.

d.h. ich starte damit ledigllich die Apple "Remote"- App für Apple TV und sonst nichts? Alternativ müsste ich über wireshark die Befehle herausfinden oder IR nutzen, richtig?