RGB-Light-Manager

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon art-audio » 25. Juni 2012, 22:08

Mein RGB-Set ist eingetroffen. Die Installation ging sehr schnell und problemlos. Innerhalb einer halben Stunde ließ sich das LED-Licht über das iPad ansteuern und dimmen. Prima :mrgreen:

Zwei kleine Punkte stören: Zum Einen scheint ein LED-Stripe partiell nicht zu funktieren mit der Farbe Blau und somit auch kein Weiß (vermutlich ein Defekt) und zum anderen hatte ich mir eine stufenlose Überblendfunktion erhofft, wie es der Farbstrahl suggeriert. Leider lassen sich nur sieben Farben auswählen.

Alles in Allem ist das schon eine schöne Spielerei :D
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon tectecjl » 26. Juni 2012, 14:33

art-audio hat geschrieben:Frage zu dem Thema Erweiterung:
Wenn ich den RGB-Lightmanager mit einem "T-Stück" in die Mitte von jeweils zwei mal fünf Meter RGB-Stripes setze und statt des 60 Watt Netzteils, ein 120 Watt Netzteil verwende, sollten nach meinem Verständnis ein Lightmanager (bis 144 Watt) und ein Netzteil (dann mit 120 Watt) doch für insgesamt 10 Meter RGB-Stripes ausreichen, so dass ich auf einen Verstärker (mit einem zweiten Netzteil) verzichten könnte, oder?? :mrgreen:


Hallo art-audio,
das, was Du beschreibst funktioniert mit dem stärkeren Netzteil auf jeden Fall. Obwohl wir in diesem Bereich keine Spezialisten sind, gehen wir aber davon aus, dass diese Konstellation (d.h. lightmanager in der Mitte von je 5m Stripes) sogar auch mit dem 60 Watt Netzteil funktionieren sollte.
tectecjl
 
Beiträge: 404
Registriert: 25. Mai 2010, 11:33

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon fritzchen » 1. Juli 2012, 17:45

So, da bin ich wieder.
Die Vorlage für Android konnte ich am Do. runterladen. Schon mal nicht schlecht.
Auch die Firmware für das Gateway habe ich aktualisiert, war noch 2.0.4 installiert. Danach konnte ich problemlos den Code anlernen. Leider funktiniert der RGB-Light-Controller bei mir nicht einwandfrei. Über das Tablet ist Dimmen und Pause nicht möglich. Habe parallel gerade auch den Support informiert.

Mal was anderes: Hat bisher keiner den diskreten "Ein" und "Aus" Befehl vermisst?
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

RGB-Light-Manager

Beitragvon art-audio » 8. Juli 2012, 20:51

Mittlerweile habe ich drei RGB-Lightmanager-Sets, eines habe ich bereits installiert. Es ist in Verbindung mit einem HomeMatic Zwischenstecker verbaut worden. Zu meiner Freude habe ich festgestellt, dass der RGB-Lightmanager beim Ein- und Abschalten der Stromzufuhr die letzte Einstellung beibehält. So kann ich über das iPad nicht nur die Farbsteuerung vornehmen, sondern über HM mit Statusmeldung auch außerhalb des Zimmers (bzw. Hauses) das Sytem abschalten.

Das ist sehr gut, denn ich hatte schon befürchtet, dass das Ein- und Ausschalten nur über Mediola (= ohne Statusrückmeldung) gehen würde. So gibt es das Beste aus beiden Welten, also die simple RGB-Steuerung (ohne drei getrennte HM-LED-Module mit je einem eigenen Netzteil mit drei getrennten LED-Streifen) und trotzdem den Komfort der Statusrückmeldung von unterwegs. Prima Sache!
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon fritzchen » 14. Juli 2012, 17:35

Die Android-Software wurde zwischenzeitlich von mediola aktualisiert und seitdem funktioniert bei mir alles wunderbar. Auch die Vorlage wurde von mediola für Android-Nutzer bereit gestellt und die Beschreibung liegt nun komplett in Deutsch vor. Bestens

Meine persönliche abschliessende Meinung:

Positive
- wertiges Gehäuse
- separate Fernbedienung liegt bei
- es macht Spaß die RGB-Beleuchtung mit dem Tablet zu steuern

Negative
- keine diskreten "Ein" und "Aus" Befehle (schlecht bei der Einbindung in Makros, welchen Zusatnd hatte die Beleuchtung vorher?)
- recht hoher Preis

Ist wie gesagt meine persönliche Meinung. Ich würde den RGB-Manager wieder kaufen und überlege mir gerade ein weiteres Zimmer damit auszustatten. Hat jemand schon mehr als einen RGB-Manager in Betrieb? Mich interessiert ob man über ein Gateway im selben Zimmer zwei RGB-Manager getrennt ansteuern kann? Der eine soll z.B. "Rot" ausgeben und der andere "Blau". Oder der eine "Aus" und der andere "An".

Grüße
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

RGB-Light-Manager

Beitragvon art-audio » 14. Juli 2012, 23:22

Ja, das geht. Ich habe mittlerweise drei Sets.
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon Tom » 5. November 2012, 13:38

Geht bei euch das Dimmen und die Geschwindigkeitsregelung über die Oberfläche zufriedenstellend? Bei mir geht das nur richtig mit der mitgelieferten Fernbedienung (längerer Druck und es wird gedimmt oder es ändert sich die Geschwindigkeit entsprechend). Das mit dem langen Druck funktioniert auf der erstellten Oberfläche nicht.
Tom
 
Beiträge: 19
Registriert: 3. Dezember 2010, 18:05

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon kumpel1969 » 5. November 2012, 14:19

Das funktioneirt bei mir auch nicht. Geschwindigkeit manchmal, dimmen gar nicht. Ich denke ich werde die Befehle mal neu anlernen und schauen ob das etwas bringt
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon Tom » 5. November 2012, 16:11

Wäre schön wenn Du kurz berichtest ob es dadurch besser geworden ist.
Tom
 
Beiträge: 19
Registriert: 3. Dezember 2010, 18:05

Re: RGB-Light-Manager

Beitragvon kumpel1969 » 5. November 2012, 20:09

Ich habe verschiedene Befehle über die Codebibliothek angelernt. Gelernt wird irgendetwas, aber leider lassen sich die Befehle dann gar nicht ausführen. Das bringt also leider nichts.
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

VorherigeNächste

Zurück zu News & Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron