Erste Version von a.i.o. remote für Android

Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon tectecjl » 4. November 2010, 12:31

Hallo a.i.o. control Community,
es ist soweit. Wir haben früher als ursprünglich geplant, eine erste Alpha-Version von a.i.o. remote für Android fertiggestellt.

Die Installationsdatei kann über den nachfolgenden Link heruntergeladen werden:
http://www.mediola.de/download/v1/remote/aioRemote.apk

Eine Kurzbeschreibung für die Installation gibt es hier:
http://www.mediola.de/download/v1/remote/Quickstart-remote-android.pdf

Da dies eine ersteAlpha-Version der App ist, können Fehler auftreten, die bislang noch nicht bekannt und evaluiert sind. Damit wir die App zügig weiter optimieren können, wäre es deshalb sehr hilfreich, wenn uns aufgetretene Fehler als Log-Datei zugeschickt werden (Details dazu in der Kurzbeschreibung).

Auch für sonstiges Feedback sind wir jederzeit dankbar.
tectecjl
 
Beiträge: 404
Registriert: 25. Mai 2010, 11:33

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon Engeljeh » 31. Dezember 2010, 00:42

Unter dem angegebenen Link zum Downloaden gibt es keinen File mit der Endung .apk. Da ist ein zip File mit vielen files aber leider keinem .apk.
Kannst du mir helfen, wie ich zu dem .apk file komme oder wie auch immer ich es auf mein Android Handy (Samsung Galaxy) bekomme. Wie auf der Homepage von Mediola angegeben ist der Android Remote App auch nicht im App-Market vorhanden.

Vielleicht bin ich ja nur nicht gut genug mit den Sachen vertraut, aber leider würde ich da hilfe brauchen.
Danke
Kurt
Engeljeh
 

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon encore » 31. Dezember 2010, 12:02

Hallo Kurt,

der angegebene Link ist richtg. Bei einigen Browsern kommt es vor, dass beim Download aus der Endung .apk ein .zip gemacht wird. Da es aber tatsächlich das .apk ist, kannst Du einfach die Dateiendung von .zip auf .apk ändern. Dann funktioniert es.

Beste Grüße
encore
 
Beiträge: 131
Registriert: 20. November 2010, 12:57

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon Kurt » 31. Dezember 2010, 13:18

Super und vielen Dank.
Genau das war es.
Für alle die sich auch nicht so gut damit auskennen wie ich und vielleicht hilft es etwas das Suchen und Googeln zu reduzieren.
"Denn .apk File auf das Handy übertragen, am besten mit der USB Verbindung und einen Fielmanager (Explorer und co). Am Handy am besten auf die SD Karte in den Ordner downloads kopieren. Und dort am Handy mit dem Filemanger am Handy den .apk file starten."
Die Beschreibung im Dokument vom Link oben ist da nicht ganz klar. Vielleicht wissen es eh die meisten, aber die lesen auch keine Beschreibung. Die brauchen nur die, wie ich, die sich nicht so gut auskennen. Ich hab halt einmal am PC auf den .apk file geclikt und das hat eben nicht funktioniert.

Ja, und a.i.o. remote funktioniert super auf meinem Samsung Galaxy Version 2.2 und mit der HomeMatic (da fang ich erst an, hab also erst einen 2-Fach Aktuator dran, aber mit dem geht es. Super!
Schön wäre wenn man nicht immer beuteln müsste oder im Menu Refresh drücken müsste damit der Status upgedatet wird. Aber es ist ja erst der Anfang und die Alpha Version.

Danke und einen guten Rutsch ins Neue Jahr
Kurt
Kurt
 

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon Dragonfly » 23. Januar 2011, 12:36

Wie siehts denn nun aus mit der nächsten Android-Version?
Kanns kaum noch abwarten....

LG

PS: gute Arbeit
Dragonfly
 
Beiträge: 116
Registriert: 23. November 2010, 19:29

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon Waffeleisen » 1. Februar 2011, 12:27

ich frage auch mal wieder nach, was denn Neues hierzu zu erwarten ist...


Danke & Gruß,
Waffel
Equi: Mediola Gateway V1.0
Waffeleisen
 
Beiträge: 47
Registriert: 9. September 2010, 10:00

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon tectecjl » 1. Februar 2011, 13:00

Hallo zusammen,

heute wurde Version beta 0.91 der Android App veröffentlicht. Herunterladbar auf unserer Website unter
http://www.mediola.de/download-remotes.htm

Folgendes wurde geändert:
1. Der HomeMatic-Support wurde erweitert.
2. IRTrans bug wurde behoben.
3. Es wurde ein neuer Schrift-Font eingebettet.
3. Verbesserungen bei der Schriftgröße.
4. Einige weitere kleineren bugs wurden behoben.
tectecjl
 
Beiträge: 404
Registriert: 25. Mai 2010, 11:33

Re: Erste Version von a.i.o. remote für Android

Beitragvon OnTheFly » 8. März 2011, 18:18

Hallo,

ein für die Visualisierung sehr interessantes Android-Gerät ist das Archos 8 Home Tablet. 8" Bildschirmdiagonale, sehr flach und interessant für eine Wandmontage und das alles für knapp 140 Euro. Das Gerät kommt allerdings nur mit Android 1.6 und alle Versuche aio Remote auf das Gerät zu installieren scheiterten kläglich!
Wurde das Remote schon mal auf Android Version 1.6 erfolgreich installiert und betrieben?

Danke und Grüße,
OTF
OnTheFly
 
Beiträge: 12
Registriert: 3. Dezember 2010, 16:26


Zurück zu News & Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron