Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 21:21

Hallo,
habe über die feiertage, die milight leds in mediola eingebaut.
Das ganze habe ich, über meinen server auf der pi realisiert, mit php.
Die basis war die Milight.php bibliothek aus diesem link:
https://github.com/yasharrashedi/LimitlessLED

Bevor ich loslege, möchte ich sagen, dass ich damit zufrieden bin. Wer homematic hat funktioniert alles
mit rückmeldung. Da ich parallel die ccu.io benutze, habe ich die variablen änderungen, über ccu.io api gemacht.
Wer keine ccu.io hat, muss die variablen änderungen (status) über macros in mediola realisieren.

Ich habe eine rgbw birne (lampe), die auf dem highboard ist, sowie eine led stripe rgb in einem tvboard eingebaut.
Dazu habe ich zwei variablen in ccu angelegt:
1. GlobeAn (logikwert- true/false), ist led birne an/aus
2. BoardAn (logikwert- true/false), led stripe an/aus
dann habe ich noch 4 variablen für active gruppe angelegt, in moment habe ich nur 2 gruppen, aber kommt noch was dazu :)
so die variablen sind alle logik wert, also true/false,
Led1Active, Led2Active, Led3Active, Led4Active, diese variablen dienen dazu, die aktive gruppe umzuschalten, sowie gleichzeitig als status, welche gruppe aktiv ist.
Zum Beispiel:
Ich schalte die led stripe mit einem status button auf an, die stripe geht an, daneben ist ein status button
für aktiv status (jetzt geht der status auf on). Jetzt schalte ich noch die rgbw birne ein, jetzt geht der statusbutton
hier auf aktiv. Also ist die aktive gruppe jetzt 1. Möchte ich aber jetzt die helligheit, der led stripe steuern, klicke ich auf den button für aktiv (led stripe).
Hört sich vielleicht kompliziert an, aber ist ganz einfach.

Nach dem wir die system variablen angelegt haben, entpacken wir die datei hell2.zip.
Dann haben wir einen ordner hell2 den wir auf den server verschieben, also in www verzeichnis der pi.
Naturlich wenn dort ein apache server oder anderer läuft.
Allen dateien mit der endung .dat, geben wir die schreibrechte.
Alle .php dateien musst ihr an ihren milight controller anpassen, also
überall wo drin steht
Code: Alles auswählen
$milight = new Milight('192.168.1.29');

die adresse mit euere ip adresse ersetzen.

Dann machen wir eine seite im a.i.o creator, die dann so aussieht:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.01.03.png


Also brauchen wir zwei buttons zum anschalten/ausschalten sowie zwei für den status (welche gruppe aktiv ist)
hier im bild (aus):
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.05.14.png

und aktiv/an:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.07.05.png


Natürlich können das einfache status buttons sein zum ausprobieren :)
Wichtig dabei ist dass ihr einen ordner für jeden button anlegt in diesem verzeichniss von aiocreator
/skins/de/80/statebutton/GlobeAn/
und hier die bilder für status on.png, off.png, undefined.png
dann
/skins/de/80/statebutton/BoardAn/
und hier die bilder für status on.png, off.png, undefined.png
dann noch
/skins/de/80/statebutton/Led1Active/
und hier die bilder für status on.png, off.png, undefined.png
/skins/de/80/statebutton/Led2Active/
und hier die bilder für status on.png, off.png, undefined.png

So dann machen wir befehl für GlobeAn mit bild:
Weiss nicht kann keine bilder mehr einfügen.....ich mache gleich weiter :)
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 21:34

Also GlobeAn:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.18.17.png

dazu die einstellungen im creator rechts:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.23.31.png

Gerät(Status) ist die systemvariable GlobeAn also bei mir wohnzimmer.globeled
Tastenbild , öffnet ihr bilder katalog und sucht nach GlobeAn, off.png
Wenn ihr das bild angelegt habt so wie oben beschrieben :)

Dann Aktion Befehl
Code: Alles auswählen
http://pi/hell2/globean.php

pi mit der adresse euerer pi ersetzen, z.b. 192.168.2.54

Dann der active button für die globe:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.31.30.png

schon wieder nur drei bilder :) weiter gehts
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 21:46

Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.32.30.png

wieder das gleiche wie oben
diesmal der http befehl:
Code: Alles auswählen
http://pi/hell2/active_group1.php.php

natürlich mit euerer adresse der pi.
dann für die unteren buttons, die befehle:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.38.29.png

Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.38.57.png


einschalten/ausschalten 2 gruppe:
Code: Alles auswählen
http://pi/hell2/boardan.php

natürlich könnt ihr das an euere bedürfnisse anpassen, z.b. boardan.php umbennenen in meinelampe.php
dann befehl
Code: Alles auswählen
http://pi/hell2/meinelampe.php

diese buttons sind toggle buttons und schalten/ausschalten bei jedem klick

aktiv button 2:
Code: Alles auswählen
http://pi/hell2/active_group2.php


nun gehen wir zur einbindung des farbkreises und helligheit...
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 21:53

jetzt machen wir einen webseiten element für den farbwähler (farbkreis)
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.46.49.png


mit diesen einstellungen:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.49.24.png


und noch einen für helligheit:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.50.42.png


nicht wundern, creator kann die webseiten nicht richtig darstellen im editor modus,später wennihr die fernbedienung
auf eueren tablet lädt, werden die elememte richtig angezeigt

hier noch die einstellungen für die helligheit element...
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 22:20

Bildschirmfoto 2015-01-05 um 21.54.16.png


Um mit dem slider die helligheit der lampen zu steuern musst ihr die .xml datei anpassen:

also wenn ihr remote heisst "meinremote" und die seite mit diesen leds "milight"
dann geht ihr in dieses verzeichnis
a.i.o. Creator/remotes/meinremote/controls/
hier gibt es eine datei namens milight.xml (wenn euere seite so heisst)
hier musst ihr für diese zwei elemente folgendes setzen:
wie im bild:
Bildschirmfoto 2015-01-05 um 22.02.17.png

normal steht dort scroll="true" nicht.
Also fernbedienung speichern und dann diese datei so editieren mit scroll="true"

So das wars eigentlich schon... ich möchte noch die status aktualiesirung kurz erklären (in verbindung mit ccu.io)
wenn ihr euch einige php dateien anschaut, findet ihr manchmal diesen code:
z.b in color.php
Code: Alles auswählen
// Get cURL resource
$curl = curl_init();
// Set some options - we are passing in a useragent too here
curl_setopt_array($curl, array(
    CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1,
    CURLOPT_URL => 'http://pi:8080/api/set/22433/?value=1',
    CURLOPT_USERAGENT => 'Codular Sample cURL Request'
));
// Send the request & save response to $resp
$resp = curl_exec($curl);
// Close request to clear up some resources
curl_close($curl);

diese zeile
Code: Alles auswählen
CURLOPT_URL => 'http://pi:8080/api/set/22433/?value=1',

sendet über ccu.io einen befehl auf die ccu, um die variable Led1Active auf true zu setzen.
danach wird in mediola der status für GlobeAn status aktiv gezeigt.
die zahl 22433 ist der datenpunkt der ccu variable Led1Active bei mir.
Wenn ihr keine ccu.io habt dann geht es über macro befehle:

z.b für anschalten GlobeAN, erstellt ihr dieses makro
variable GlobeAn ---- toggle
http://pi/hell2/globean.php

auf den button der das schalten soll nicht mehr http befehl
sondern dieses makroausführen.
globean.php fragt ab ob die lampe an war oder nicht, dann schaltet sie ein wenn aus war oder umgekehrt :)


noch paar bilder vom tablet wie das alles dann aussieht....
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 22:27

Screenshot_2015-01-05-22-22-16.png

Screenshot_2015-01-05-22-21-51.png

Screenshot_2015-01-05-22-21-10.png
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 22:35

ah noch etwas, die hintergrund farbe der remote bitte auf 181818 einstellen.
Wenn ihr euere farbe haben wollt dann bitte in den entsprechenden body tags, in php dateien ändern, sowie in css.dateien.
Einfach mit einem editor nach 181818 suchen und dort eueren wert für farbe setzen.
Gruss
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon zdenko33 » 5. Januar 2015, 22:42

ufff noch die hell2.zip
hätte ich fast vergessen :)
kann man nicht laden hier
aber hier
http://binicki.de/hell2.zip
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon kumpel1969 » 7. Januar 2015, 13:56

Hallo und danke für die sehr schöne und ausführliche Anleitung.
Da können sicher einige User etwas mit anfangen.

VG
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Milight Led, EasyLed in Mediola steuern

Beitragvon fritzchen » 8. Januar 2015, 08:08

Möchte mich dem anschliessen und auch nochmal besten Dank für die Mühe sagen.
Wäre schön wenn es mehr von solchen ausführlichen, bebilderten Erklärungen hier geben würde.

Besten Dank, Grüße
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Nächste

Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron