Seite 1 von 1

a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 6. Mai 2015, 12:40
von miso01979
Hallo an die Leidensgemeinde,

nach inzwischen 6 - wöchigen Austausch mit dem kompetenten Support von Mediola funktionieren meine Remotes immer noch nicht mit Homematic-Aktoren.

Ich setzte den Creator 1.706 ein habe die Mediola Gateway-option und die HM-Option frei geschaltet!
Weiter besitze ich eine CCU2 und ein Gateway V4.
In der Gerätekonfig sehe ich beide Geräte (lassen sich über den I-Explorer ansprechen)
Ich sehe im Creator die Aktoren der CCU
Es erscheinen verschiedene Tasten entsprechend Aktor (bei Rollo Auf/Ab/Toogle bei Schalter Ein/Aus)
Jedoch ist an der Stelle weder ein Schalten bei Steckdosen möglich, noch gehen die Rollos auf oder ab.
Die CCU und Ihrer Aktoren funktionieren per Programme bzw per Weboberfläche problemlos.

Mediola- Support ist mit mir das Handbuch durchgegangen, aber es geht nix? Es kommen nur noch tolle Sprüche zum kostenpflichtigen Anruf :(

Was mache ich falsch? Wer kann helfen

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 6. Mai 2015, 13:28
von kumpel1969
Im Gerätemanager gehst bei Gateways auf die Couch und dann auf konfigurieren. Bin gerade unterwegs und schreibe das aus dem Kopf.
Du kannst dann zwischen Schaltern, Programme, Variablen usw. wählen. Hier wählst du Schalter und hast dann alle Schalter, die in der CCU angelernt sind, zur Auswahl. Den gewünschten markieren und unten den Bereich und daneben den Namen angeben. Ab diesem Zeitpunkt steht der Schalter im Creator zur Verfügung Tasten
und den Schalter auswählen. Es sollten mit dem Schalter verfügbaren Aktionen zur Auswahl stehen.

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 6. Mai 2015, 21:47
von miso01979
Danke für Deine schnelle Antwort!

Leider kein Erfolg!
Ich kann die Geräte in der Konfig-CCU auswählen. Je Typ erscheinen auch andere "Testtasten" gleich in der Konfig.
Bei einfachen Schaltern steht Ein und AUS. Da passiert nichts - müsste aber!
Bei den Rollladenaktoren steht Hoch Runter ... Da passiert auch nichts - müsste aber!

Nur wenn die Geräte so eingetragen sind, lassen sich die Tasten der Remotes belegen.

Ich bin inzwischen ratlos. Hilfe von Mediola gibts leider nicht, ausser der Hinweis auf kostenpflichtige Hotline.

MISO

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 7. Mai 2015, 01:03
von Rumpelpi
Was für ein Gateway benutz Du denn?

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 7. Mai 2015, 04:54
von arminhh
seit wann gibt es eine kostenpflichtige Hotline! Es wird ja immer besser mit Mediola! Software im Betasatus rausbringen und an der Hotline verdienen. :geek:

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 7. Mai 2015, 08:33
von kumpel1969
Dann muss doch etwas mit dem Gateway nicht in Ordnung sein. Eventuell tauschen lassen. Zuvor natürlich auch mal anders positionieren. Wenn du auf der Remote eine Taste drückst, leuchtet dann vorne am Gateway eine gelbe, grūne oder rote Diode auf?

Re: a.i.o. creator und Homematic-komponenten

BeitragVerfasst: 7. Mai 2015, 14:36
von miso01979
Hallo Zusammen,

ich habe ein Gateway V4
beu Tastendruck leuchtet / blinkt nichts am Mediola V4
Eine LED leuchtet rot.

Danke für Eure schon zahlreichen Antworten!