Probleme mit Gateway Verbindung

Moderator: Support1

Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon norby » 5. Januar 2014, 12:17

Hallo
Ich habe ein Problem . Ich möchte den Gateway mit meiner FritzBox 6360 Verbinden. Die in dem Konfig Tool von Vergebene IP Adresse habe ich in der Mediola Software eingegeben. Aber nichts klappt. Die Geräte lassen sie nicht Steuern. Das Table ist ein iPad Air und ein iPhone 5. Woran kann das liegen ? .
mfg
norby
 
Beiträge: 27
Registriert: 21. Dezember 2012, 05:15

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon grissli1 » 5. Januar 2014, 12:30

Hi,

da hast du ja sehr wage Angaben gemacht. Da kann man ja nur raten.
Also mal zur Aufklärung:
1. Du hast mit dem Mediola Config-Tool eine gültige IP von deinem Netzwerk dem Gateway gegeben?
2. Du hast Username und Passwort am Gateway vergeben?
3. Das Gateway wird in der Fritzbox als verbunden angezeigt?
4. Im Creator wird das Gateway nicht gefunden? IP, Username und Passwort sind korrekt eingetragen?
5. Über Tablet oder Phone kannst du ja erst steuern, wenn du eine Fernbedienung erstellt und diese auf das jeweilige Gerät übertragen hast. Und das geht ja nur, wenn das Gateway im Creator erkannt wird.

Also bitte noch einmal erklären, was jetzt wo nicht funktioniert.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon norby » 5. Januar 2014, 13:48

Hallo @ grissli
@ grissli
1. Du hast mit dem Mediola Config-Tool eine gültige IP von deinem Netzwerk dem Gateway gegeben?
Die IP steht doch im Config Tool , und die habe ich in der Mediola Software eingegeben.
@ grissli
2. Du hast Username und Passwort am Gateway vergeben?
Wo genau kann ich das einstellen? Am Konfigtool kann ich nichts ändern.
@ grissli
3. Das Gateway wird in der Fritzbox als verbunden angezeigt?
Ich finde das Gateway nicht in der Fritzbox 6360. Ich habe heute schon lange in der FritzBox Software vergebens nachgeschaut.
4. Im Creator wird das Gateway nicht gefunden? IP, Username und Passwort sind korrekt eingetragen? Wo genau soll ich das Passwort eiungeben?
In der Mediola Software habe ich die IP eingetragen die auch in den Config Tool drinsteht.
Fernbedienung habe ich auch richtig erstellt. Ich habe ja alle Codes abgespeichert. Das Problem ist nur mir der neuen Fritzbox aufgetreten. Früher lief alles reibungslos.

Sorry , aber ich kenne mich leider nicht so gut mit der Materie aus wie Du.
Irgendwie sind es . Mediola Software ist 1.650 .

mfg
norby
 
Beiträge: 27
Registriert: 21. Dezember 2012, 05:15

Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon DrTob » 5. Januar 2014, 14:02

Welche IP hat das Gateway, welche die Fritzbox? (Die ersten drei Stellen müssen übereinstimmen)
DrTob
 
Beiträge: 124
Registriert: 6. Juli 2011, 21:46

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon norby » 5. Januar 2014, 14:15

Die ersten 3 Ziffern der IP von der Fritzbox und das Gateway stimmen überein. Kann es auch an Windows 8.1 liegen ?. Auf dem Bild ist zu sehen das ich nichts beim IF einstellen könnte wie Externe LED oder IR. Auch die Gateway Einstellungen hatte ich früher in der Mediola Software , und nicht nur im Geräte Manager.

P1020607.JPG
norby
 
Beiträge: 27
Registriert: 21. Dezember 2012, 05:15

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon grissli1 » 5. Januar 2014, 14:22

Hi,

also du hattest schon mal alles funktionell am laufen und hast jetzt den Router auf eine Fritzbox 6360 gewechselt?

Dann musst du mal schauen, ob die IP des Gateways in der Fritzbox noch frei ist. Wenn du (wie ich mal vermute) alles über DHCP machst, könnte es da schon Probleme geben.
Sollte es so sein, dann musst du also in der Fritzbox nachsehen, ob die IP des Gateways überhaupt frei ist und wenn ja, dann in der Fritzbox einstellen, dass die IP immer diesem Gerät zugewiesen wird.

Es müssen übrigens nicht die ersten 3 ZIFFERN, sondern (wie TrTob geschrieben hat) die 3 ersten STELLEN gleich sein. Also Fritzbox hat z.b. 192.168.111.1 dann muss die IP vom ateway 192.168.111.XXX (XXX ist eine beliebige Zahle zwischen 2 und 255) sein.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon norby » 5. Januar 2014, 14:53

Ich habe jetzt die IP der Fritzbox im Gerätemanager der Mediola Software eingegeben wie Du es beschrieben hast und den Haken dass die IP immer diesem Gerät zugewiesen wird gesetzt. Immer noch kein Erfolg. Wenn ich das iPad über die Mediola App Aktualisiere das tut sich zwar was , aber die Codes werden nicht angenommen. :oops:


Oder kann ich die IP die in den Configtool steht in der Fritzbox eingeben?
mfg
norby
 
Beiträge: 27
Registriert: 21. Dezember 2012, 05:15

Beitragvon grissli1 » 5. Januar 2014, 21:02

Hi,
da hast du jetzt was komplett falsch verstanden. Du sollst nicht die IP der Fritzbox eintragen sondern nur schauen, welche sie hat. Das ist die Adresse mit der du sie im Netzwerk aufrufen kannst. Also z.b. 192.168.168.1. Wenn das nun die IP deiner Fritzbox wäre, müsste dein Gateway z.b. 192.168.168.100 haben. Wichtig ist, dass die ersten drei Zahlen gleich sind. Also laut Beispiel 192.168.168!

Wenn du das dann hast, findest du das Gateway auch in der Fritzbox.

Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon norby » 6. Januar 2014, 03:00

Hallo Chris
In meiner Fritzbox steht auf Lan Port 3 wo der Gateway dran angeschlossen ist die IP Adresse mit 192.168.178.! angegeben. Dort habe ich auch den Harken die IP immer diesem Gerät zugewiesen gesetzt. Aber trotzdem klappt es leider nicht.

mfg
norby
 
Beiträge: 27
Registriert: 21. Dezember 2012, 05:15

Re: Probleme mit Gateway Verbindung

Beitragvon grissli1 » 6. Januar 2014, 11:53

Hi,

das heißt, dass du das Gateway jetzt doch in der Fritzbox siehst?
Dann hat deine Fritzbox also 192.168.178.1. Somit muss dein Gateway eine IP 192.168.178.XXX haben.
Diese IP dann im Config-Tool und dann auch im Creator eintragen. Dann speichern und die Remotes neu auf die Geräte übertragen.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Nächste

Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron