Seite 1 von 2

V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 10:15
von Gustavo
Moin moin.
Nach 2 Tagen etlichen herumprobieren frage ich nun mal hier. Ich weiß nicht mehr weiter.
Mein HAusanschluss musste auf IP umgestellt werden ( also Telekom-> digitaler Telefonanschluss)
Ich habe meine alte Fritzbox 7170 durch den Speedport W724V ersetzt.
Kabelseitig brauchte ich nichts ändern.
Ich habe lediglich das neue Signaturkabel mit einem RJ45 verbinder mit der zuleitung zum Speedport verbunden und fertig.
Netz ist Stabil, AV-Receiver, BR-Player Konsolen, Beamer, TV....alles wird erkannt.
Im GatewayConfigTool wird das Gateway auch gefunden. Neueste Firmware ist auch drauf. Windowsfirewall ist OFF.
Im Creator findet er anber das Gateway nicht. Weiß jemand einen guten Rat? Irgendwelche Ports die ich vielleicht öffnen muss?
Ich bin mit meinem LAtein am Ende und brauch echt nen guten Tip.

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 13:56
von Fonzo
Schau mal nach welche IP Adressen der neue Router per DHCP vergibt und wie das Subnetz eingestellt ist. Das AIO Gateway muss im gleichen Subnetz liegen. Wenn der Router z.B. die IP hat 192.168.30.1 muss das Gateway eine IP haben 192.168.30.X und die IP darf nicht doppelt vergeben sein, darf also sich nicht im gleichen Adressraum befinden die auch der DHCP Server vergibt.

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 14:09
von Gustavo
0147.png



so sehen meine Einstellungen aus. Ist im selben SUB.

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 14:15
von Gustavo
hab gerade gesehen das ich das falsche Bild genommen hab. Im unteren Bild geht die IP von 10 bis 199

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 17:33
von Fonzo
Dann würde ich dem Gateway 192.168.2.200 geben, denn die 50 liegt im Bereich vom DHCP Server.

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 17:42
von Gustavo
Hab ich mal versucht eben aber ändert sich leider nichts :(

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 20:35
von nicolas-eric
Sorry für die eigentlich blöde Frage, aber sicher ist sicher.
Hast Du in Creator auch die richtige IP eingegeben fürs Gateway?

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 25. April 2015, 21:51
von Gustavo
Nein ist doch ok. Ich bin für jeden Tip dankbar.
Im Creator kann ich ja nur den Gerätemanager aufrufen und dann nach dem Gateway suchen lassen. Oder übersehe ich da die möglichkeit eine IP einzustellen?

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 26. April 2015, 00:24
von Acrobatflyer
versteh ich da was falsch von Fonzo ?

wenn der DHCP Bereich 192.168.2.2 bis 192.168.2.199 liegt wieso soll er dann 192.168.2.200 im Gateway vergeben ?
das liegt doch auserhalb

habe ich noch nie probiert, aber geht das dann trotzdem ?

habe DHCP bei meinem "Speedport Hybrid" ausgeschaltet und vergebe altmodisch alles manuell

Re: V2 funktioniert an Speedport nicht mehr :(

BeitragVerfasst: 26. April 2015, 06:37
von Gustavo
Ich habe versucht DHCP aus zu schalten und die IP manuell zu vergeben. Was mich da wunderte ist das ich nur die MAC-Adresse eingeben kann die ich vorher mit dem ConfigTool ausgelesen habe.
Such ich dann im ConfigTool nach der neuen IP wird der Vorgang abgebrochen wegen Zeitüberschreeitung.

Beim NetzwerkManager von T-online wird das Gateway ordentlich angezeigt. Auch wenn ich die IP des Gateways in der Adresszeile des Browsers eintippe wird die Version und Sysemzeit des Gateways ordentlich angezeigt.
Menno was kann das denn sein?