Harmony kombinieren

Harmony kombinieren

Beitragvon vöslauer » 21. Oktober 2015, 20:52

Hallo

kann man eigendlich die 2 Systeme , also Mediola und Harmony kombinieren , so das man für TV etc die Fernbedienung der Harmony verwenden kann

das Teil liegt wesentlich besser in der Handy als so ein Tablet

Thx
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon Fonzo » 21. Oktober 2015, 23:25

Ja, oder was willst Du genau wissen?
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon vöslauer » 22. Oktober 2015, 05:35

Morgen

naja meiner Frau schmeckt das mit dem Tablet nicht , würde gerne TV etc mit der Harmony steuern

Rest halt wie gehabt mit Mediola über die Gatway

man kann mit der Harmony nicht einen Befehl über das Gatway auslosen und somit z.b Licht etc steuern ?

Thx
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon Fonzo » 22. Oktober 2015, 07:47

Grundsätzlich benötigst Du eine Kombination aus Harmony Remote und Harmony Hub. Da die Befehle die NEO sendet an den Harmony Hub gesendet werden.

Du kannst mit der Harmony Remote einen IR Befehl auslösen und diesen als Trigger für einen Task im aio Gateway nutzen. Da die Möglichkeiten des Taskmanagers aber sehr begrenzt sind kann dieser nur Aktionen auslösen bei Geräten die direkt an dem aio Gateway angelernt sind.
Eine solche Thematik ist auch schon mal hier diskutiert worden
viewtopic.php?f=16&t=2036

Das heißt insofern das Licht über das aio Gateway gesteuert wird kannst Du dies mit der Harmony auch schalten, wenn das Licht nicht über das aio Gateway geschaltet wird sondern z.B. mit einer CCU geht dies zur Zeit nicht.

Die Logitech selber kann aber Hue und Lifx selber steuern daher braucht da auch nicht das aio Gateway benutzt werden insofern solche Lichtsysteme benutzt werden.

Ein weiteres Problem, das nicht alleine mit NEO gelöst werden kann, ist der gleichzeitige Betrieb von einer Harmony Remote und einer NEO Remote, da NEO nicht in der Lage ist die aktive Aktion der Logitech anzuzeigen. Da Logitech aber alle Statuszustände der Geräte mit Aktionen verknüpft kann dies zu Problemen mit dem Status kommen. Wenn der Fernseher z.B. kein diskreten Power On Befehl hat und Deine Frau die Aktion TV an auslöst merkt sich Logitech den Zustand des Fernsehers und schaltet diesen dann auch wieder ordnungsgemäß mit dem gleichen IR Code aus. Wenn nun aber zwischenzeitlich die gleiche Aktion nochmals von NEO aus gestartet wird, wird die Aktion nochmals ausgeführt und damit sind die gespeicherten Stautuszstände im Logitech Hub nicht mehr aktuell.
Dies Problem löst sich momentan nicht mit NEO alleine lösen. Ein Work Arround ist z.B. sämtliche Aktionen die NEO sendet nicht direkt von NEO ausführen zulassen sondern dies über eine Middleware wie z.B. IP-Symcon zu machen. IP-Symcon liest einerseits die aktuell aktive Aktion aus, so dass sich diese auch in Form eines Status in NEO visualisieren lässt, weiterhin kann IP-Symcon prüfen ob es eine Aktion überhaupt gesendet werden soll oder ob diese nicht schon aktiv ist und dann eben keinen Befehl absetzt. Das gleiche machen auch alle Remotes und Remotesoftware von Logitech. Diese Fragen die aktive Aktion ab und zeigen Dir diese an denn darauf basiert ja das ganze Konstrukt von Logitech.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon vöslauer » 22. Oktober 2015, 16:18

danke für deine ausführliche Bechreibung

wenn ich das richtig verstehe kann ich aber alle Tv , Vu etc alleine mit der Harmony steuern und wenn ich die garnicht in neo eingebunden habe kann es auch keinen Konflikt geben

aber mit der Harmony kann ich sehr wohl Funksteckdosen, Schalter etc über den Gatway von Mediola steuern
oder hab ich das falsch verstanden

Mike
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon Fonzo » 22. Oktober 2015, 19:01

vöslauer hat geschrieben:wenn ich das richtig verstehe kann ich aber alle Tv , Vu etc alleine mit der Harmony steuern und wenn ich die garnicht in neo eingebunden habe kann es auch keinen Konflikt geben

Ja richtig.

vöslauer hat geschrieben:
aber mit der Harmony kann ich sehr wohl Funksteckdosen, Schalter etc über den Gatway von Mediola steuern
oder hab ich das falsch verstanden

Insofern der Harmony Hub und das aio Gateway im gleichen Raum stehen und Sichtkontakt haben und die zu schaltenden Geräte direkt am aio Gateway angelernt sind sollte dies gehen.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon vöslauer » 22. Oktober 2015, 19:08

super , jetzt noch die 12 er Frage

hab 2 Gatway eines im sichtfeld des Harmony Hub und eins im Keller mit dem ich die Beleuchtung etc um mein Whirlpool steuere inkl. Elektrischen Zaun

das erreich ich dann wohl nicht oder
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon Fonzo » 22. Oktober 2015, 19:10

Erreichen im Sinne von IR Signal senden nicht ob der Taskmanager von einem Gateway auch ein Signal auf einem anderen Gateway triggern kann weis ich nicht da ich den Taskmanager nicht verwende.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony kombinieren

Beitragvon vöslauer » 22. Oktober 2015, 19:15

Danke für deine Hilfe und Info

Gruss

mike
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron