Seite 1 von 1

FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hilfe

BeitragVerfasst: 24. März 2013, 09:03
von karles-hicking
Hallo
Geister seit ca 1 Jahr auf div. Forum und will dieses Jahr meine Mediola endlich in Betrieb nehmen aber wollte mich nochmals versichern das ich da nichts falsch mache... Also nun zum Thema.

Laut Anleitung wurde die Lötstelle durchtrennt und über Stromstecker und Lampe+Fassung zum Testen der Verkabelung in Betrieb genommen alles so wie vorgesehen auch die Programmierung auf eine extra Funk-FB ging...

Reicht es den wenn ich jetzt meine zusätzlichen fs20ws1 (sind 7 Stück) gleich behandle und alles auf die Funk FB Programmiere und von dort aus weiter zur creator software oder geht das nicht und ich muss alle schalter im eingebauten zustand Programmieren?

ps darf ich die Schalter selber einbauen oder ist es ratsam dies von einem Elektriker machen zu lassen (daran solte man ja bekanntlich nicht sparen, wenns um Strom geht...) wie lange darf der E-Man dafür brauchen und höchstens verlangen 20 - 30 Euro die Stunde?

Re: FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hil

BeitragVerfasst: 24. März 2013, 12:09
von grissli1
Hi,

ich weiß jetzt nicht, nach welcher Anleitung du welche Lötstelle durchtrennt hast, aber normalerweise kannst du die FS20 Komponenten direkt über den Creator anlernen.

Ob du das selbst machen kannst oder nicht musst du selbst wissen. Ich rate dir nichts dazu, denn es besteht die Gefahr für dein Leben, für das Leben des Gerätes und für einen Brandausbruch!!!!

Es gibt da eine Anleitung im Internet, wo einer diesen Aktor mit 2xL statt L+N einbaut. Das bitte nicht probieren!!!

Was der Elektriker dafür verlangt kann ich dir nicht sagen. Aber offiziell würde ich mal von mindestens 60-100 Euro pro Stunde plus Anfahrt ausgehen. Und für alle 7 Stück rechne schon mal mindestens eine Stunde (so ca. 10 Minuten pro Aktor; je nachdem wo verbaut). Denn er wird sich wegen dir sicher nicht extrem beeilen ;) .

Viele Grüße
Chris

Re: FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hil

BeitragVerfasst: 24. März 2013, 12:36
von karles-hicking
ok den werde ich wohl am montag zum elektorniker gehen und nachfragen ob der mir das einbaut (meist machen die das ja nur wenn ich die teile auch bei ihnen kaufe... meiner erfahrung nach mit dem haus bau 2012) aber das mit der lötstelle das sie im troggelbetrieb sind ist schon richtig oder? und die anlernung geht also über mediol ohne das stromweg elko löschen usw.(weil sonst müste ich die ja wieder ausbauen lol)

Re: FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hil

BeitragVerfasst: 24. März 2013, 14:44
von grissli1
Hi,

ja, das mit der Lötstelle hab ich mir gerade angeschaut. Das passt so für den Toggle-Betrieb.

Wie du die FS20 genau rein programmierst, kann dir am Besten jemand erklären, der das auch schon hat. Gibt hier sicher jemanden. Ansonsten einfach mit deinem Testaktor probieren.

Im "Geräte Manager" bei Gateway dein Mediola Gateway dann bei "Typ" "FS20" auswählen. Dann solltest du den Code (so wie ich das verstanden habe) einfach mit "Adresse lernen" und deiner Fernbedienung anlernen lassen können.

Viele Grüße
Chris

Re: FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hil

BeitragVerfasst: 24. März 2013, 15:49
von Acrobatflyer
in der Anleitung heisst es am Ende der Leiterbahn Trenn Methode folgendes....

Alternativ zur ersten Lösung kann die zu verwendende Fernbedienung
entsprechend ihrer Bedienungsanleitung auch einfach
in den doppelten Kanalmodus versetzt werden. Dann sendet
die Fernbedienung immer einen Toggle-Befehl, der den Ausgang
des WS1 immer umschalten lässt.

Im Creator ist bei FS20 Toogle Auswahl vorhanden....

Re: FS2t0WS1 Aktoren im Troggel Betrieb, neuling braucht hil

BeitragVerfasst: 25. März 2013, 09:55
von karles-hicking
also brauche ich diese Lötstelle nicht durchtrennen und kann sie direkt einbauen lassen?
Hab bei myhammer.de einen fachbetrieb in meiner nähe gefunden und angeschrieben mal sehen wann die sich melden.

damit komme ich schon weiter :)