Seite 2 von 2

Re: Hydromander und Gardena 24V Ventile

BeitragVerfasst: 9. August 2013, 22:51
von Rumpel
Ich mach meine Gartenbewässerung mit einem FS20 8-Kanalempfänger und einer Velleman 8-Fach Remote Relais-Karte. Das funktioniert hervorragend. Damit steuert das Gateway alles so wie ich das möchte, anständigem Feuchtigkeitsensor (der einzig Brauchbare den ich finden konnte, auch FS20). Ausbauen, ändern, anders schalten, alles kein Problem. Steckt alles in einer passenden wasserdichten Kiste mit Klarsichtdeckel. Sieht gemeingefährlich aus mit den vielen LEDs. Bei Nichtnutzung schaltet ein FS20-Schalter den Krempel komplett ab. Sehr preisgünstig und komfortabel das Ganze.