Seite 1 von 1

Rolladen Jarolift

BeitragVerfasst: 7. Januar 2015, 11:20
von p.thelen
Hi, wollte mal nachfragen ob die Rolladenmotoren TDEF von Jarolift:
http://www.amazon.de/JAROLIFT-Funk-Roll ... B00BPVY24I
mit mediola zu verbinden sind.
Ziel ist es mehrere Motoren in verschiedenen Räumen zu verbauen und einzeln anzusteuern (über app, remotesoftware etc.)
Finde sie leider nicht in der Kompatibilitätsliste aber die Funkfrequenz ist 433mhz, was es ja prinzipiell kompatibel macht. Nur will ich lieber auf Nummer sicher gehen bevor sie Nachher verbaut und inkompatibel sind.

Vielen Dank
MFG

Re: Rolladen Jarolift

BeitragVerfasst: 7. Januar 2015, 12:03
von zdenko33
Hallo
am besten du kaufst dir die fernbedienung von den rolladen
und versuchst sie anzulernen in mediola.
Wenn du keine codes empfängst, kannst du die fernbedienung zurück schicken (fehlkauf)
falls du doch codes empfängst, hollst dir noch ein motor dazu und prüfst.

:D

Re: Rolladen Jarolift

BeitragVerfasst: 7. September 2015, 11:29
von Oehme78
Hallo, gibt es schon neue Erkenntnisse zum oben genannten Funkmotor von Jarolift? Wollte mir das V4 zulegen. Wenn sie nicht Funktionieren wäre eine Anschaffung sinnlos, da meine ganzen Rollläden damit ausgestattet sind.Wäre über eine Antwort Dankbar.

Re: Rolladen Jarolift

BeitragVerfasst: 9. September 2015, 18:08
von dobbs
Hallo!
Ich habe einen Jarolift-Motor mit Fernbedienung an einem Beamerlifter verbaut. Leider habe ich es bisher nicht geschafft, den Motor an die V4 anzulernen. Ich denke das hängt damit zusammen, dass Jarolift einen Rollingcode verwendet, wie er bei Garagentoröffnern üblich ist. Dabei ändert sich bei jeder Betätigung der Code und man kann den Motor nur mit der angelernten Fernbedienung steuern. Meines Wissens nach unterstützt das Gateway diese Funktion nicht. Sollte irgendwer etwas anderes wissen...bitte um Rückmeldung!