Seite 1 von 1

TV mit Homematic Mediola an/ aus schalten

BeitragVerfasst: 15. Februar 2015, 16:21
von regalboot
Hallo zusammen.
Ich habe mir nun auch eine Medioala V2 zugelegt und mit den Videos der Homepage meine Homematic Komponenten
angebunden.

Eine FB habe ich mir mit a.i.o creator erstellt und kann den TV ansteuern.

Frage:
Wie kann ich via Homematic script und Mediola GW den Fernseher starten und auschalten?
Ich denke an ein Script das mit einer SYS Variable in Homematic ausgeführt wird.

Ich möchte eine Abwesenheitschaltung erzeugen, dass der TV zu bestimmten Zeiten EIN/ AUS schaltet.
Im HM Forum wurde ich hier hin verwiesen

Re: TV mit Homematic Mediola an/ aus schalten

BeitragVerfasst: 15. Februar 2015, 20:11
von Fonzo
Das angelernte IR Commando für den Fernseher ist im AIO Creator nachzuschauen und zu notieren. Das IR Kommando kann dann von der Homematic CCU aus per Script, am besten mit CuxD, an das AIO Gateway gesendet werden.

Wie der Befehl zum Senden aufgebaut ist kann der Technischen Dokumentation auf Seite 8 Punkt 3 entnommen werden.
http://www.mediola.eu/support/API_AIO_GATEWAYS-All.pdf

Der Befehl ist dann z.B. so aufgebaut
http://[IP Gateway]/command?code=[IR Code aus dem AIO Creator]&XC_FNC=Send2&ir=01&rf=00

Re: TV mit Homematic Mediola an/ aus schalten

BeitragVerfasst: 15. Februar 2015, 20:54
von regalboot
Cool super danke
Das ist der Weg.
Ich werde Morgen mich damit auseinander setzen.
(Befehl suchen)
Ich Poste dann das Ergebnis

Re: TV mit Homematic Mediola an/ aus schalten

BeitragVerfasst: 18. Februar 2015, 21:32
von regalboot
Danke für den Tipp
Alles io es funktioniert

Hier der String

string url="'http://192.xxx.xxx.xx/command?code="HIER HABE ICH DEN CODE ,POWER OFF ,VON MEINEM SONY TV REINKOPIERT"&XC_FNC=Send2&ir=01&rf=00'";
dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.CMD_EXEC").State("wget -q -O - "#url);