funkschalter direkt im schaltkasten

Re: funkschalter direkt im schaltkasten

Beitragvon grissli1 » 14. Mai 2015, 11:17

Lyagsa hat geschrieben:ich hab noch v5 und eine v8 , was meint ihr was soll ich mit den 2 machen ?


An Mediola verkaufen weil die erst die v4 haben.

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: funkschalter direkt im schaltkasten

Beitragvon Rumpelpi » 18. Juli 2015, 10:02

Ich nutze zwei Intertechno-Funkschalter in meinem Sicherungskasten. Diese Schalter (und nicht nur die von Intertechno) sind doch so klein, dass sie problemlos (nach der Sicherung angeschlossen) zwischen den Schienen reingeworfen bzw eingebunden werden können. Anfangs hatte ich Angst, dass der Blechkasten die Funkverbindung stört (abschirmt), aber bei mir schalten die, mit einem kleinen Schlüsselbundsender und per App) wunderbar von jeder Stelle meines Gartens z. B. die Wasserpumpe im Brunnen ein. Der Kasten selbst sitzt ja Rückwandlos nur auf der Wand.
Rumpelpi
 
Beiträge: 102
Registriert: 24. Dezember 2014, 11:34

Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste