DIY Infrarotsendediode selber bauen

DIY Infrarotsendediode selber bauen

Beitragvon nao » 10. Februar 2013, 19:30

Hallo,
hat jemand schon Erfahrungen gemacht, sich eine IR-Diode selber zu bauen?

Welche Diode / Transmitter wurde eingesetzt?
(klar Stecker 3,5mm Mono / Stereo gebrückt, Kabel ist ja irelevant).

Gruß und Dank
Nao
nao
 
Beiträge: 15
Registriert: 23. Dezember 2012, 14:01

Re: DIY Infrarotsendediode selber bauen

Beitragvon grissli1 » 11. Februar 2013, 06:35

HI,

leider nein. Ich verwende fertige Blaster.
Wäre aber auch interessant, einen solchen selber zu bauen zu können!

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: DIY Infrarotsendediode selber bauen

Beitragvon hondavtec » 6. März 2014, 18:19

Ist zwar schon ein etwas älteres Thema aber vielleicht hilft's ja noch anderen:

Ich verwende OSRAM LD 274-3 Infrarot LED 5 mm, 950 nm, 10° an den Ausgängen eines V2 Gateways.
Habe zwei Stück in Reihe geschaltet und separat ausgerichtet da diese nur 10° Abstrahlwinkel haben.
Die Sendeleistung ist jedoch sehr hoch so dass auch die Reflexionen von Wänden o.ä. reichen können
Das Kabel ist bei mir ca. 6m lang und noch mal ca. 6m "Luftweg" bis zum Empfänger; klappt einwandfrei!
hondavtec
 
Beiträge: 1
Registriert: 6. März 2014, 17:48

Re: DIY Infrarotsendediode selber bauen

Beitragvon grissli1 » 6. März 2014, 19:09

Hi,

vielen Dank für die Info!!! Haben sicher einige noch was davon!

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: DIY Infrarotsendediode selber bauen

Beitragvon john92648 » 21. April 2014, 12:52

Hallo,
bin seit 2 Wochen mit Medial Gateway V2 ausgestattet und habe eine Frage bzgl. der externen Transmitter LED.
Wird die LED ohne jeglichen Vorwiderstand (auch bei zwei in Serie) an den Klinkenstecker angeschlossen und weiss jemand ggf. die Beschaltung. (Katode auf vorderen Kontakt am Klinkenstecker.)
Vielen Dank schon mal im Voraus für eine Antwort.
john92648
 
Beiträge: 1
Registriert: 21. April 2014, 12:20


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron