welchen Sat Reciver empfehlt ihr

welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon Luigi » 23. Februar 2013, 09:33

Hallo,
ich muss mir einen neuen Sat Reciver kaufen.
Was würdet Ihr mir empfehlen?
Er sollte:
- HD fähig sein
- und über Lan steuerbar dein
- USB Festplatte Anschluss zum Aufzeichnen haben
- EPG haben
und schön wäre es wie ich das hier im Forum schon gesehen habe wenn das Programm auf der Mediola dargestellt werden kann.
Danke schon im Vorfeld für eure Tipps.
Luigi
 
Beiträge: 34
Registriert: 10. November 2011, 16:34

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon Fonzo » 23. Februar 2013, 11:04

Ich würde Dir ein Sat Receiver empfehlen der auf Linux basiert. Hier hast Du die meisten Möglichkeiten und kannst das Gerät individuell anpassen. Ich persönlich bin mit der Dreambox sehr zufrieden.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon grissli1 » 23. Februar 2013, 11:12

Hi,

habe zwar noch kein Sat (weil ich auf Sat2IP warte), aber digitales Kabelfernsehen und habe mir nun auch 2 Dreamboxen gekauft (7020HD und 500HD).
Kann nur sagen, dass ich diese jederzeit wieder kaufen würde!!!

Falls du aber wirklich "nur" deine Punkte brauchst, kannst du dafür auch einen wesentlich günstigeren TOP-Sat Receiver nehmen. Da kann ich dann aber nicht mehr weiter helfen.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon akamia » 23. Februar 2013, 14:09

Oder VU+

Alle Plugins laufen wie auf der Dream. Die FTP Übertragungsgeschwindigkeit meiner DUO ist doppelt so hoch wie bei der 8000 - bei fast halben Preis.
Denon X4000, VU+DUO, CCU-2, WHS2011, Samsung UE32C6700 & 32UEH6740, Sanyo Z2000, Gateway V2, JRiver Media Player, JRemote, iPad3, Androids
akamia
 
Beiträge: 32
Registriert: 18. März 2011, 10:40

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon vöslauer » 23. Februar 2013, 15:34

vu+ ist die beste wahl

am besten solo2

dream sind veraltert , habe alle gegen vu´s getauscht
vöslauer
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. März 2012, 11:26

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon fritzchen » 23. Februar 2013, 17:45

grissli1 hat geschrieben:Hi,

habe zwar noch kein Sat (weil ich auf Sat2IP warte), aber digitales Kabelfernsehen und habe mir nun auch 2 Dreamboxen gekauft (7020HD und 500HD).
Kann nur sagen, dass ich diese jederzeit wieder kaufen würde!!!

Falls du aber wirklich "nur" deine Punkte brauchst, kannst du dafür auch einen wesentlich günstigeren TOP-Sat Receiver nehmen. Da kann ich dann aber nicht mehr weiter helfen.

Viele Grüße
Chris

Sat über IP ist doch bereits von einigen Herstellern verfügbar
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon grissli1 » 23. Februar 2013, 18:38

Hi,

ja, aber nicht der 8-fach Router. Nur der 4-fach.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon Luigi » 24. Februar 2013, 17:48

Dann erst mal danke für eure Tipps.
Ich werde mich bei der VU+ und der Dreambox mal reinlesen.
Luigi
 
Beiträge: 34
Registriert: 10. November 2011, 16:34

AW: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon Mrmuppet » 27. Februar 2013, 16:06

Ziemlich gleich in Preis und Leistung zu Vu sind auch Clarke-Tech ET 9000/CT9100
Sind auch sehr leistungsfähige Dream*box-nachbauten mit Riesen Community.

Gesendet von meinem Nexus 10
Creator auf zwei Android Systemen zur Steuerung von:
Homematic System
Dreambox
Squeezebox
Mrmuppet
 
Beiträge: 86
Registriert: 16. August 2011, 21:42

Re: welchen Sat Reciver empfehlt ihr

Beitragvon karles-hicking » 25. März 2013, 10:02

Hallo bevor ich zum HTPC überging, machte ich sehr gute Erfahrungen mit der AZBox Premium HD, vor der AZBox gibt es div. Versionen von Singel Sat bis DVB-C und twin, HDD kannste auch bis 2TB Einbauen oder einfach per Netzwerk oder USB erweitern, als Software gibt es, Android, Linux und dfas OpenOS des Herstellern. Gerade bei der Linux Software gibt es unzählige Plugin usw. EPG, WebTV IP TV usw. falls du noch suchst myazbox.de ist erste Anlaufstelle.
ja die box kann man auch über webinterface steueren usw.
Dreambox für arme :)
karles-hicking
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. März 2013, 08:53

Nächste

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron