Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Moderator: Support1

Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 18. Mai 2013, 13:10

Hallo alle

Ich würde gerne über Homematic steuern, dass wenn ich die Haustuere zuschliesse (Abwesenheit = true) automatisch alle Lichter und die Stereoanlage ausgehen.
Das mit den Lichtern ist kein Problem da die ja eh über die CCU gesteuert werden. Aber die Anlage:
Muss ich jetzt jeden einzlnen IR Code über die Http-API von der Homematic aus an das Gateway senden oder gibt es irgend einen Trick ein Mediola-Makro aufzurufen das sowieso schon definiert ist?
Ich nehme an, dass die Makros nicht in das Gateway geladen werden und deshalb nicht zur Verfügung stehen.
Aber vielleicht gibt es ja einen Trick.

Ich möchte ungern das "alles Aus"-Mediola Marko in der CCU nachprogrammieren.

Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon Franz Heiß » 21. Mai 2013, 07:39

Hallo.

Leider sind Makros auf dem Gateway nicht möglich.
Dennoch gibt es für dein Problem eine Lösung.

Du musst in den Taskmanager gehen und die entsprechenden IR Befehle als Aktionen einer Gruppe zuordnen.

Alles Sichern und den a.i.o. creator ausschalten.

Suche dir nun in deinem Dateiexplorer die Datei C:\User\***\Documents\a.i.o. Creator\devices.xml raus und öffne sie in einem Web-Brouser.

Nun bitte den Datenknoten devices – gateways – gateway (hier den des entsprechenden Gateways anhand der id=“***“ raus suchen) – tasks – list – group (hier die Gruppe anhand des namen=“***“ raus suchen)

Der Befehl lautet:
http://{IP}:{Port}/command?XC_FNC=doGroup&id={GroupID}&XC_USER=user&XC_PASS={Passwort}

Hier bitte IP, PORT(optional wen = 80), und Passwort und User (optional) wie gewohnt angeben und für GroupID die ID aus dem obigen Datenpunkt angeben.
Achtung! GroupID muss als 2 Stellige Hexzahl angegeben werden. 1 => 01, 27 => 1B

Wird diese Adresse nun ausgeführt, werden alle IR Aktionen der Gruppe (also alle IR Befehle) nacheinander abgeschickt.

MfG Franz Heiß
Franz Heiß
 
Beiträge: 148
Registriert: 19. September 2012, 13:56

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 21. Mai 2013, 15:30

Franz Heiß hat geschrieben:Nun bitte den Datenknoten devices – gateways – gateway (hier den des entsprechenden Gateways anhand der id=“***“ raus suchen) – tasks – list – group (hier die Gruppe anhand des namen=“***“ raus suchen)

Der Befehl lautet:
http://{IP}:{Port}/command?XC_FNC=doGroup&id={GroupID}&XC_USER=user&XC_PASS={Passwort}


Danke für den Tip. Mit dem Taskplaner hab ich noch nie gearbeitet.
Ok. Ich hab dann mal eine Task-Gruppe "alles aus" erzeugt. Das das sie einzige ist die ich damit habe ist die Id=01.
Die URL die sich damit ergibt heisst dann entsprechend

Code: Alles auswählen
http://192.168.xxx.yy/command?XC_FNC=doGroup&id=01&XC_PASS=dingsbums

Der Browser liefert {XC_SUC}, aber die Anlage singt weiter...
Irgend ne Idee?

Woher "weiss" eigentlich das Gateway welche IR Codes es senden muss? Wird die Device.xml da hochgeladen?

Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon grissli1 » 21. Mai 2013, 15:58

Hi,

du hast aber schon im Taskplaner auch alle "Aktionen" angegeben die er machen soll? Also alle Geräte die er schalten soll eingefügt? Sonst weiß er die IR-Codes nicht.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 21. Mai 2013, 19:39

Hi
grissli1 hat geschrieben:du hast aber schon im Taskplaner auch alle "Aktionen" angegeben die er machen soll? Also alle Geräte die er schalten soll eingefügt? Sonst weiß er die IR-Codes nicht.


Ja habbich.
Hier mal ein Screenshot der a.i.o.Create, der XML-Datei und dem Browserfenster:
Bild1.jpg


Sieht also irgendwie alles gut aus- tut sich aber nix.

Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon Franz Heiß » 22. Mai 2013, 07:00

hi,
wen du die Gruppe alles aus auswählst müssen bei den Aktionen rechts Häkchen zu sehen sein, ansonsten sind sie nur angelegt nicht aber zugeordnet.
Kontrolliere das bitte noch mal.

bzw. Poste doch das ganze Gateway aus der xml. dann können wir sehen, ob es zugeordnet ist, oder die Codes vielleicht einfach zu lange sind. ...

mfG Franz Heiß
Franz Heiß
 
Beiträge: 148
Registriert: 19. September 2012, 13:56

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 22. Mai 2013, 23:57

Franz Heiß hat geschrieben:hi,
wen du die Gruppe alles aus auswählst müssen bei den Aktionen rechts Häkchen zu sehen sein, ansonsten sind sie nur angelegt nicht aber zugeordnet.
Kontrolliere das bitte noch mal.


Genial!
Genau das war's. Danke! Funktioniert jetzt.
Jetzt brauche ich nur noch ein paar diskrete "Aus"-Codes ;-)

PS: Wenn jemand von Mediola mitliest: Auch hier wäre es praktisch wenn man Makros angeben könnte statt nur einzelne Geräte-Codes. Ich musste für diese Aktion ja ein schon bestehendes "alles aus" Makro nochmal im Taskplaner definieren. Es wäre softwaretechnischisch doch sicher einfach das den Inhalt des Makros in die devices.xml zu schreiben.

Auch Makros in Makros wären eine hilfreiche Erweiterung.


Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 6. Oktober 2013, 21:53

Hallo
Jetzt mus ich das Thema doch nochmal aufgreifen.
Was mache ich denn, wenn ich ein zweites Makro über die CCU ansteuern will?

Wenn ich im Taskplaner eine weitere Task anlege, z.B. "Radio an", dann kann ich im rechten Fenster nur zusätzliche Befehle hinzufügen; die von der ersten Task bleiben dort stehen.
Die Reihenfolge der einzelnen Befehle lässt sich auch nicht einstellen da die vom System irgendwie einsortiert werden.

Tatsache ist nun das nach dem Anlegen der zweiten Task die erste nicht mehr richtig funktioniert. Ich hab keine Ahnung welche Befehle die CCU nun mit der ID 02 losfeuert, aber es geht weder der Radio an noch die Anlage aus, es sieht so aus als ob die Menge an Befehlen die ich definert habe in irgend einer Reihenfolge abgearbeitet werden; nur nicht in der Richtigen.

Mach ich was falsch?

Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon derrapf » 8. Dezember 2013, 02:25

Keiner mehr da?
Ist das Forum tot? Irgendwie kommen keine Antworten mehr auf meine Threads...
Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Makros über URL mit Homematric aufrufbar

Beitragvon grissli1 » 8. Dezember 2013, 15:17

Hi,

vielleicht hast du auch nur seltene Wünsche/Probleme die sonst keiner braucht/hat.
Ich bin täglich hier drin. Schreibe aber nur da wo ich helfen kann.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Nächste

Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron