Neue Website, neue App und mehr...

AW: Neue Website, neue App und mehr...

Beitragvon Inquisition » 4. Juni 2014, 23:28

Um mal einen Einwand in eigener Sache zu bringen,

Ich habe keine Probleme mit der App. Das beim basteln mit verschiedenen Androidversionen mal was schief laufen kann weiß ich und DAS ist auch nicht mein Problem aus meinem Vorposting. Auch laste ich das nicht Mediola an.

Mein Problem ist das grottenschlechte Handling des Creators. Vor allem wenn man größere Projekte zu machen hat.

Das Teil lagt, das Teil vernichtet einem ab und an die deviceinfo.xml usw. Jeden Button muß man mit extra Grafikprogramm bearbeiten wenn mal die Größe nicht passt usw.

Darum meine Frage ob absehbar ist wann die neue Version kommt.


Meine Androidbasteleien waren nicht das Thema. Bitte schon genau lesen, nicht nur den letzten Beitrag aufgreifen :shock::-)
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Beitragvon grissli1 » 5. Juni 2014, 13:09

Hi,
ja die letzten Postings waren alle nur auf mögliche Probleme bezogen aber nicht auf das Posting von dir.

Zu deiner letzten Aussage gebe ich dir 100% Zustimmung.
Alleine das Öffnen eines Projektes dauert gefühlt ewig. Und ich habe keinen lahmen Laptop sondern einen i7 mit SSD usw.

Da freue ich mich schon sehr auf den neuen Creator und hoffe, dass vieles umgesetzt wurde (z.b Kleinigkeiten wie Schrift horizontal/vertikal, Linien selbst zeichnen, andockbares Raster usw).

Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Neue Website, neue App und mehr...

Beitragvon derrapf » 4. November 2014, 21:44

Hallo alle
Inzwischen ist es Herbst 2014 und ich hab immer noch einen alten Creator auf meinem Rechner, der immer noch die alten Defizite (ich zitiere arminh: Slider, fehlende analoge Anzeigen, IP Rückkanal, DLNA) hat. Kaum irgendwelche Vorschläge die im entsprechenden Forum gemacht wurde, wurden umgesetzt.
Ich habe fast das Gefühlt a.i.o Creator und Remote sind eingestampft worden. Damit scheint das Thema Mediola den gleichen Weg wie Philips zu gehen.
Ich erwarte nicht mehr das hier noch irgend etwas passiert, oder wie seht ihr das?
Ich suche inzwischen nach Alternativen zu Mediola die nicht nach ein paar Jahren wieder eingestampft werden.
Es ärgert mich masslos soviel Geld ausgegeben zu haben und dann auf einer unfertigen Software rumsitzen zu müssen.

Gruss Ralf
derrapf
 
Beiträge: 53
Registriert: 10. Dezember 2012, 21:29

Re: Neue Website, neue App und mehr...

Beitragvon Fonzo » 5. November 2014, 08:25

derrapf hat geschrieben:Inzwischen ist es Herbst 2014 und ich hab immer noch einen alten Creator auf meinem Rechner, der immer noch die alten Defizite (ich zitiere arminh: Slider, fehlende analoge Anzeigen, IP Rückkanal, DLNA) hat. Kaum irgendwelche Vorschläge die im entsprechenden Forum gemacht wurde, wurden umgesetzt.
Ich habe fast das Gefühlt a.i.o Creator und Remote sind eingestampft worden. Damit scheint das Thema Mediola den gleichen Weg wie Philips zu gehen.
Ich erwarte nicht mehr das hier noch irgend etwas passiert, oder wie seht ihr das?
Ich suche inzwischen nach Alternativen zu Mediola die nicht nach ein paar Jahren wieder eingestampft werden.
Es ärgert mich masslos soviel Geld ausgegeben zu haben und dann auf einer unfertigen Software rumsitzen zu müssen.

Ich höre das Du dringend auf manche Funktion wartest, damit bist Du nicht alleine und ich persönlich kann das auch sehr gut nachvollziehen. Der Fokus lag in letzter Zeit klar auf der Entwicklung von Apps fürs Businesskunden als auch die neue IQONTROL. Das hat viel Entwicklungszeit gebunden. Die Funktionen die viele von uns vermissen als auch jene Vorschläge die gemacht worden sind, werden nicht mehr in die aktuelle Version des Creators eingearbeitet werden. Der neue Creator wird nicht mehr auf Adobe Air basieren sondern auf HTML 5 und ist damit eine komplette Neuentwicklung. Damit ist Mediola dann aber zukunftssicher aufgestellt da dies ein Standard ist. Im Hintergrund laufen Weiterentwicklung des Gateways als auch des neuen Creators. Im Frühjahr wird es dann Neuigkeiten als auch hoffentlich den neuen Creator geben. Bis dahin müssen wir uns wohl noch gedulden können uns dann aber endlich auf viele ersehnte Dinge freuen. Daher kannst Du sicher sein das das Geld nicht in einer Sackgasse investiert worden ist.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Neue Website, neue App und mehr...

Beitragvon chicko » 5. November 2014, 19:38

Wie kommt man darauf, das sich das System bald verabschiedet? Ich sehe in letzter Zeit einige Positive Aspekte, die genau das Gegenteil vermuten lassen, nämlich das Mediola weiter wachsen wird.
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Vorherige

Zurück zu News & Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron