Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon grissli1 » 26. Januar 2014, 09:59

Hi,
aus dem Kopf habe ich sie auch nur schreiben können, weil ich mich die Tage heftig mit Berechnungen von Temperaturvariablen beschäftigt habe.

Zu deinem Problem: in der CCU ist die Variable aber gefüllt? Wenn ja, musst du die Variable im Creator hinzufügen (im Gerätemanager über die CCU) dann kannst du sie ganz normal auswählen.
Das Programm brauchst du nicht, da es automatisch bei Temperaturänderung läuft und die Variablen befüllt.

Viele Grüße
Chris


Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon kumpel1969 » 26. Januar 2014, 13:53

Danke nochmal für deine Hilfe Chris.

Ich komme erst jetzt zum Antworten. Bei werden in der CCU die meisten Variablen nicht angezeigt. Es werden nur die angezeigt, die keine Verknüpfung mit einem Kanal haben.

Bei mir sieht es so aus.
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Beitragvon grissli1 » 26. Januar 2014, 15:39

Hi,
meine Schuld. Habe erst jetzt gesehen, dass du die neuen Thermostate hast.
Da muss ich erst nachschauen, was die für einen Datenpunkt für das Script haben.
Auf jeden Fall darfst du die Variable NICHT mit einem Kanal verknüpfen.
Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon kumpel1969 » 26. Januar 2014, 20:05

Ich habe die Geräte-Verknüfung aus der Variable entfernt.
Sorry, das ist jetzt fast schon was für das Homematic-Forum, aber hier sind sicher auch andere User die gerne die Ist.Temperatur abfragen möchten.

In einem anderen Forum habe ich folgendes gefunden:

"...habe die Datenpunke aus Historian für den interessierten Leser aus Historian ausgelesen:
Schnittstelle Kanal Parameter ID Aktueller Wert Einheit Zeitstempel Details Ausw.
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 ACTUAL_TEMPERATURE 508 20,60 °C 19.09.2013 21:38:30
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 BATTERY_STATE 506 3,20 V 19.09.2013 21:38:30
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 CONTROL_MODE 504 1,00 19.09.2013 21:38:30
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 FAULT_REPORTING 505 0,00 19.09.2013 21:38:30
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 SET_TEMPERATURE 509 5,00 °C 19.09.2013 21:38:30
BidCos-RF HM-CC-RT-DN KEQ0431881:4 VALVE_STATE 507 0,00 % 19.09.2013 21:38:30

Die Isttemperatur kopiere ich als Workaround erstmal per Script in eine Systemvariable - funktioniert...."

Ich habe alles mögliche versucht davon zu übernehmen--erfolglos.

EDIT:

So, jetzt habe ich es geschafft. Ich habe mich noch durch ein anderes Forum gewühlt und die fertige Anweisung gefunden.

isttemp = dom.GetObject("BidCos-RF.GeräteID:4.ACTUAL_TEMPERATURE").Value();
dom.GetObject("Name Variable").State(isttemp.ToString(1));

Ich habe hier nochmals editiert. Hatte erst noch eine Variante mit Abfrage der Ventilöffnung. Plötzlich ging wieder gar nichts. Ich teste erst noch weiter. Es scheint aber soweit zu funktionieren, wie von Chris beschrieben, nur eben mit dem Parameter ACTUAL_TEMPERATURE und Kanal 4.
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon DrTob » 26. Januar 2014, 23:18

grissli1 hat geschrieben:
WENN IST-Temperatur größer als -5 Grad Auslösen auf Änderung

In diesem Fall ist "bei Aktualisierung" die richtige Einstellung! Bei der Einstellung "auf Änderung" wird nur ausgelöst, wenn sich der Wert der Bedingung ändert, d.h. die Temperatur über -5 Grad steigt, oder unter -5 Grad fällt. Also nie :)

Als Script reicht
Code: Alles auswählen
dom.GetObject("Bad.IstTemp").State(dom.GetObject('BidCos-RF.KEQ0123456:4.ACTUAL_TEMPERATURE').Value());

Wobei "Bad.IstTemp" der Variablenname und KEQ0123456 die Seriennummer des Thermostaten ist.
DrTob
 
Beiträge: 124
Registriert: 6. Juli 2011, 21:46

Beitragvon grissli1 » 27. Januar 2014, 07:33

Waaaaaaaa!!! Danke DrTob! Hab ich doch glatt auch übersehen. SORRY!
War wohl doch erwas zu viel Arbeit am WE.

Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon kumpel1969 » 27. Januar 2014, 18:59

Super. Danke euch. Ich habe es so wie DrTob geschrieben hat eingegeben. Es funktioniert :D

Die Skriptsprache werde ich wohl nie lernen.... :oops:

Eine Frage habe ich aber noch. Wie sieht es mit Batteriebelastung des Heizungsreglers aus? Wird jetzt bei jeder Änderung der Temperatur Funkverkehr verursacht? Falls ja, kann man das auf z.B. alle 6 Minuten einstellen?

Viele Grüße Frank
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon DrTob » 28. Januar 2014, 20:25

Durch das Script/Programm wird der Sendeabstand nicht verändert. Ich habe es beim Thermostat nicht getestet, vermute aber, dass er wie üblich bei ca. 3Minuten liegt.

Du kannst die Variable übrigens problemlos dem Kanal zuordnen, sie wird dann auch im WebUI an der entsprechenden Stelle angezeigt.
DrTob
 
Beiträge: 124
Registriert: 6. Juli 2011, 21:46

Re: Istwert neue Homematic Thermostat

Beitragvon kumpel1969 » 30. Januar 2014, 09:53

Das teste ich mal. Danke dir DrTob

Viele Grüße Frank
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Vorherige

Zurück zu mediola a.i.o. control FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron