Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Moderator: Support1

Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Beitragvon Ritschi » 8. Januar 2014, 18:23

Hallo Forum

Ich habe seit längerem ein Gateway V3 in betrieb. Alles funktioniert soweit.
Das einzige Problem war bis anhin, dass der Funkbefehl nicht bis in meinen Keller geht, wo ich 4 Stk. LED Stripes ansteuere.
Nun habe ich zusätzlich ein Gateway V2 gekauft in der Hoffnung die Funk-Reichweite erhöhen zu können.
Das Problem ist nun, dass das Gateway als separates dargestellt wird und ich im aio Creator immer angeben muss was von welchen Gateway angesteuert werden soll. Dies möchte ich nicht.
Ich möchte also nur die Funk-Reichweite vom V3 mit dem Gateway V2 erhöhen.
Ist das irgendwie möglich

Danke & Gruss
Ritschi
Ritschi
 
Beiträge: 67
Registriert: 20. Mai 2013, 18:22

Re: Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Beitragvon grissli1 » 8. Januar 2014, 19:12

Hi,

das ist aber leider so. Ansonsten hättest du einen Extender gebraucht.
Aber warum ist das so schlimm? Du möchtest die LED's ja sowieso nur mit dem anderen Gateway steuern? Dann musst du es ja nur da einmal angeben, oder?

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Beitragvon Ritschi » 8. Januar 2014, 20:37

Sowas in der Art habe ich vermutet....
Ich bin schon lange Mediola User, aber Leider bin ich bis heute nicht schlau geworden aus den Beschreibungen zu den jeweiligen Geräten....... Da bietet Ihr lieber jede Menge "Specials" an, die niemanden interessieren, anstatt die Geräte richtig zu beschreiben und einzeln anzubieten. Das nur mal so nebenbei......

Jetzt wieder zu meinem eigentlichen Problemen:
Ich habe über die Schweizer Seite das GAT-2020 gekauft:
https://www.mediola.ch/shop-gat-1012.html
Wenn man da in der Beschreibung liest ist das für mich Erweiterung oder Verlängerung der Funkreichweite, oder liege ich da falsch?

Du hast schon recht, dass es auch mit dem separaten Gateway Befehl geht, aber was ist, wenn ich einen Aktor o.ä. in einem Bereich Installiere, wo genau beide Gateways nur knapp, oder ab und zu funktionieren?
Dann wäre eben so wie ich das sehe die Reichweite Verlängerung von Vorteil.

Danke für Deine Hilfe
Gruss
Ritschi
Ritschi
 
Beiträge: 67
Registriert: 20. Mai 2013, 18:22

Beitragvon grissli1 » 9. Januar 2014, 17:06

Hi,

du hättest das GAT 1012 gebraucht. Das wäre der Extender. Das 2020 liest sich wie ein normales v2 Gateway!?!
Aber es steht ja auch dabei, dass es damit geht. Aber dann müsste es ja auch mit deinem v2 gehen. Muss ich mir dann am Laptop genauer anschauen.

EDIT: Nun fix: Das GAT 2020 ist ein normales v2 Gateway!!! Vielleicht bekomme ich noch raus, ob es wirklich als Extender verwendet werden kann. GAT ist immer die Gateway GERÄTEbezeichnung und GSP ist immer eine SETbezeichnung.

EDIT 2: Ich bin mir nicht sicher, ob das funktioniert, dass man Funk/IR über BEIDE Gateways (bzw Gateway/Extender) senden kann. Bei IR kann man ja auch nur entweder das Gateway oder einen Extender auswählen. Grund ist hierbei, dass wenn man einen Toggle-Funkbefehl sendet und er bei beiden Gateways gesendet wird, eventuell das gewünschte Gerät ein- und auch gleich wieder ausschaltet (durch eine eventuelle Verzögerung bei der Übermittlung zum anderen Gateway/Extender).
So wie du das möchtest, geht das also MEINER Meinung nach nicht! Lasse mich natürlich auch sehr gerne eines anderen belehren!

Viele Grüße
Chris


Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Beitragvon Ritschi » 16. Januar 2014, 07:27

Hi Grissli1

Vielen Dank für Dein Feedback.
Ich habs jetzt als separates Gateway eingerichtet.
Allerdings habe ich seit der Einrichtung des V2 Gateways immer wieder Abstürze von beiden Gateways V2 und V3.
Nach kurzem ein und ausstecken des Gerätes gehen sie dann wieder.


PS:
Dein Beitrag zeigt mir allerdins auch, dass die Geräte wirklich alles andere als gut Beschrieben sind und man die User hier leider alles andere als gut beratet.

Gruss
Ritschi
Ritschi
 
Beiträge: 67
Registriert: 20. Mai 2013, 18:22

Beitragvon grissli1 » 18. Januar 2014, 12:53

Hi,

kein Problem.
Ich hatte auch mal Probleme mit Abstürzen. Bei mir hat ein Downgrade auf eine ältere FW geholfen. Wichtig ist aber auch die Probleme mit den Abstürzen an den Support zu melden, damit die dann eventuelle Fehler beseitigen können.
Viele Grüße
Chris

Tapatalk @ Nexus 10
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Gateway V3 Reichweite erweitern mit V2

Beitragvon Ritschi » 19. Januar 2014, 20:58

Hi Chris

Vielen Dank für Dein Feedback.
Hatte jeden Tag die Abstürze.
Meine Installation des zweiten Gateways erfolgte wirklich gleichzeitig mit dem update der Firmware.
Habe jetzt mal den Downgrade bei beiden Geräten gemacht.
Mal schauen ob das was bringt.
Melde mich ob das was gebracht hat.

Gruss
Ritschi
Ritschi
 
Beiträge: 67
Registriert: 20. Mai 2013, 18:22


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron