Neuer Homematic Wandthermostat

Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon Crestron » 17. April 2014, 13:33

Hallo Leute,

Habt ihr schon erfolgreich den neuen Homematic- Wandthermostat im Creator eingebunden, oder ist er noch gar nicht eingebunden?

Danke!

Gruß Tom
Crestron
 
Beiträge: 81
Registriert: 16. Oktober 2010, 16:08

Re: Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon Fonzo » 17. April 2014, 14:39

Ich habe das Wandthermostat indirekt über IP-Symcon eingebunden und lasse die Werte in der AIO Remote anzeigen. Ob das schon direkt über das Gateway V3 geht weis ich nicht. Wie ich die Boost Funktion aktiviere weis ich auch noch nicht, da es sich dabei um eine Integer Variable handelt und ich nicht weis was ich dort für einen Wert setzten soll. Falls für die Boost Funktion jemand eine Lösung hat freue ich mich :) .
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon Crestron » 17. April 2014, 14:59

Ok, danke!

In dem Fall kommt hoffentlich bald ein Update.
Das Gerät ist ja eigentlich schon lange genug am Markt...
Crestron
 
Beiträge: 81
Registriert: 16. Oktober 2010, 16:08

Re: Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon jpp235 » 20. Juni 2014, 22:58

Hi,

habe es nach ein bisschen rumprobieren eigentlich ganz einfach hinbekommen.

- Werte Auslesen als Systemvariable, also eine SysVar im Gerätemanager anlegen und die ID des entsprechenden Geräte-Datenpunktes eingeben
- Werte Setzen, z.B. die Soll-Temperatur, per Programm/Script. Also jeweils ein kleines Script das z.B. die Temperatur um 1° erhöht erstellen und dieses ansprechen.

Funktioniert eigentlich ganz gut, nur das die Soll-Temperatur nach Änderung etwas verzögert aktualisiert wird.

Gruss,
Julian

(Geht nicht, gibt's nicht!)
jpp235
 
Beiträge: 1
Registriert: 20. Juni 2014, 22:48

Re: Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon newcargo » 12. Juli 2014, 19:07

Hi Leute,

noch eine Möglichkeit die SollTemperatur zu verändern ist auf der CCU den XML-API addon zu installieren (unter Zusatzsoftware). Dieses AddOn ist ziemlich nützlich um ID heraus zu finden.

So bald man die ID hat (is_id="12345") :
Code: Alles auswählen
<datapoint name="BidCos-RF.LEQ0078134:2.SET_TEMPERATURE" type="SET_TEMPERATURE" ise_id="12345" value="8.000000" valuetype="4" valueunit="°C" timestamp="1405187460" operations="7"/>

kann man für die gewünschten Temperaturen mehrere Buttons anlegen und über "HTTP Command" die Temperatur ändern mit folgendem Link:
Code: Alles auswählen
[CCU IP Adresse ODER DynDns]/addons/xmlapi/statechange.cgi?ise_id=12345&new_value=20.0

in diesem Link folgende Änderungen machen:
[CCU IP Adresse ODER DynDns] - mit der IP Adresse oder Dyndns das zur der CCU führt
12345 - mit der echten ID ersätzen
20.0 - ganz am ende die gewünschte Temperatur eingeben

Viel Spass

PS.: hat einer 'ne Idee wann dieser Thermostat richtig in Mediola integriert wird?
newcargo
 
Beiträge: 9
Registriert: 12. Dezember 2012, 13:58

Re: Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon Loockup » 13. Juli 2014, 09:25

Ich hatte mal vor Wochen den Mediola Support gefragt wie es mit den Homematic Heizungsthermostaten und deren Unterstützung aussieht. Diese sind gleichzeitig mit den Wandthermostaten auf den Markt gekommen. Mir wurde gesagt das diese in den nächten 4 bis 6 Wochen in die nächste Creator Version eingepflegt werden. Das ist mit dem heutigen Datum 4 Wochen her. Für mich bedeutet es abwarten und hoffen :)
Gateway V3, CCU2, iMac, AppleTV, Fritzbox, IP Cam, HM-Sec-SC-2, HM-CC-RT-DN, HM-CC-RT-DN, HM-CC-RT-DN, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-OU-CFM-Pl, HM-Sec-RHS, HM-LC-Bl1PBU-FM
Loockup
 
Beiträge: 18
Registriert: 10. Juli 2014, 17:49

Re: Neuer Homematic Wandthermostat

Beitragvon hoffmakl » 25. September 2014, 20:58

Loockup,
gibt es von Mediola zum Thema Heizungsthermostaten etwas neues.

cu Herbert
hoffmakl
 
Beiträge: 46
Registriert: 1. November 2011, 14:21


Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron