Funkdimmer von Intertechno

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon chicko » 25. April 2014, 20:04

So, habe es heute schon testen können. Das funktioniert wunderbar. Alle 4 Stufen lassen sich anwählen und auch die Dimmstärke switchen. Also ich kann nicht nur aus dem Ausgeschalteten Zustand jeden der vier Prozentwerte anwählen sondern z.B auch von 75% auf 25% wechseln. Ich bin begeistert. Vielen Dank nochmal.

Nun muss ich nur noch schauen ob ich es irgendwie hinbekomme die zweite Lampe noch seperat hin zu bekommen. Als das beide Lampen unabhängig voneinander gedimmt werden können.

Im schlimmsten Fall würde ich wohl nochmal fragen ob du weitere Codes zur Verfügung stellen könntest :twisted: :D ;)
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon Copyright » 27. April 2014, 12:48

Hallo,

ich habe insgesamt 3 Intertechno Dimmer im Einsatz, also drei verschiedene Code Pakete.
Falls du also noch Codes benötigst sag bescheid :)

MFG Dennis
Copyright
 
Beiträge: 20
Registriert: 17. April 2014, 07:42

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon chicko » 27. April 2014, 17:49

Dann sage ich hiermit Bescheid und frage dich nochmal höflich nach weiteren Codes. :D
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon Copyright » 28. April 2014, 06:41

Guten morgen,

also hier dann die versprochenen Codes..

On:

Familien Code:
0197450
Einzelcode:
0


25%

190800810005004A05005702820057002A00
5701300074011400570AB400010201020102
010201020102010202010201010201020201
010202010201020101020201010201020102
020101020301010201020102010101020102
01020102010201020201020104


50%

190800810005004A06005602890056002A00
460140005601310073011300560AA7000102
010301030103010301030103030103010103
010303010103030103010401010303010103
010301030301010303010103010301030101
0103010301030103010303010301030105

75%

190800810005004A060053028A0053002E005
30133005A0026006F011500530AB800010201
0201020102010201020102020102010102010
2020301020201020104010102020103020102
0102020101020201010201020302010101020
10201020102020101020201020105

100%

190800810005004A05005602870056002A0056
01310076011200560AB3000102010201020102
01020102010202010201010201020201010202
01020102010102020101020102010202010102
02010102010201020101010201030102010202
0102010201020104

MFG Dennis
Copyright
 
Beiträge: 20
Registriert: 17. April 2014, 07:42

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon chicko » 28. April 2014, 21:16

Nochmals vielen Dank
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon exmerci » 11. Mai 2015, 13:29

Ist ja schon älter, aber darf man mal fragen welche Dimmer von Intertechno ihr genau verwendet?
Generationsmäßig haben die ja öfter mal gewechselt.
Früher konnte man die Kanäle einstellen, heute werden sie glaube ich gelernt.
exmerci
 
Beiträge: 63
Registriert: 21. November 2012, 09:51

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon Lyagsa » 13. Mai 2015, 08:42

Genau auf die Idee bin ich auch gekommen, zum Glück bevor ich mein JB Media System verkauft habe.
Es funktioniert, brauch zwar manchmal 2-3 Versuche bis er den richtigen Code gelernt hat, aber es klappt





xperia m2 handyhülle
Ohhh! eine Seite empfehlen eine top Seit für die Smartphone Handyhülleiphone 6 plus handytasche
Lyagsa
 
Beiträge: 5
Registriert: 11. Mai 2015, 11:02

Re: Funkdimmer von Intertechno

Beitragvon Rumpelpi » 18. Mai 2015, 09:24

Hab das bisher nicht ausprobiert weil die Intertechnodimmer diese Funktion ja eigentlich nicht anbieten. Wäre überrascht wenn das ginge. Wenn ja, was wäre dann absolut toll. Aber so einen wie von Dir aufgezeigten "Familiencode" gibts bei meinen Intertechnos nicht. Bei mir gibts immer nur einen Buchstaben plas 2-stelligen Einzelcode. Ich weiß aber, dass baugleiche/bauähnliche Aktoren zusätzlich auch mit anderen Codes können. Bist Du wirklich sicher, dass es sich um Intertechno-Aktoren handelt?

PS. Welchen Lighmanager meinst DU? Den Air? Mit den neuesten Updates ist der ja richtig Klasse geworden. Top Hardware mit einer Unmenge von Möglichkeiten und zur Zeit gehts ja auch bei der Software recht zügig weiter. So wie früher mal bei Mediola.
Rumpelpi
 
Beiträge: 102
Registriert: 24. Dezember 2014, 11:34

Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron