Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon SvenJo » 20. Juli 2014, 15:26

Hallo

Ich bin jetzt auch Besitzer eines Mediola Gateways V3 und Creator Lizenz Flex und schon kommen die ersten Fragen :)

1. Ich habe eine Tenvis IP Kamera eingebunden, welche auch im Wlan geht jedoch nicht im 3G Netz, woran könnte das liegen ? (Bei der Tenvis App funktioniert es aber)

2. Wie mache ich es wenn ich bei mein TV zwei Tasten drücken muss um zb. ein Sender eine Taste zuweisen will ?

3. Wo ist eigentlich der Unterschied zwischen Homematic Zwischenstecker gegen normale Funksteckdosen ?
Weil der Preisunterschied ja doch schon höher ist , auch bei anderen Geräten Rauchmelder etc. ;)

4. Was benötige Ich wenn ich meinen Stromwechselzähler einbinden will, gibt es da nur den elv EM 1000 ?

5. Ich hab noch nicht ganz verstanden wie ich das aktuelle Wetter und EPG TV Programm einbinden kann oder geht das nur mit enprechenden Sensoren ?

6. Ich wollte mein RGB Led Stripe einbinden, hab auch ein RGB Controller der dem von Mediola sehr ähnlich sieht..;) Trotzdem will es nicht klappen, liegt das daran das der (Anlern)Code sich ständig ändert oder ist das normal ?
Wenn ich es richtig verstanden habe, brauche ich die RGB Lizenz für den Creator nicht extra zu kaufen, da die ja im V2 und V3 schon automatisch interigiert ist.

Und ich bin ja auch etwas verwundert warum es eigentlich recht wenig von Mediola im Internet zu finden gibt, Geschweige von "Fan" Seiten bzw. Templates usw. oder finde ich die bloß nicht..

Ich freue mich über jede Hilfe :)
Gruß
Sven
SvenJo
 
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014, 14:43

Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon art-audio » 20. Juli 2014, 20:37

Hallo Namensvetter,

zu Deiner Frage 3: HomeMatic bietet einen Rückkanal und damit einen Status im Vergleich zu einfachen Funksteckdosen, die nur geschaltet werden.

Bei uns laufen 176 HomeMatic Komponenten an einer CCU2 mit Steuerung/Visualisierung über Mediola-iPads.
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon art-audio » 20. Juli 2014, 20:44

SvenJo hat geschrieben:Und ich bin ja auch etwas verwundert warum es eigentlich recht wenig von Mediola im Internet zu finden gibt, Geschweige von "Fan" Seiten bzw. Templates usw. oder finde ich die bloß nicht..

Ich freue mich über jede Hilfe :)
Gruß
Sven


In "meinem" Klangfuzzi-thread geht es um Musik im ganzen Haus mit AirTunes/AirPlay, Haussteuerung über HomeMatic, Visualisierung über Mediola und das Apfel-Gedöns:

http://www.klangfuzzis.de/showthread.ph ... ht=Mediola

Wenn Du etwas Zeit hast, kannst Du aus über 5.800 Beiträgen viel rauslesen :-)
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon Fonzo » 21. Juli 2014, 08:42

SvenJo hat geschrieben:2. Wie mache ich es wenn ich bei mein TV zwei Tasten drücken muss um zb. ein Sender eine Taste zuweisen will ?

Ein Makro erstellen in dem die Tasten gedrückt werden und dann der Taste das Makro zuweisen.

SvenJo hat geschrieben:5. Ich hab noch nicht ganz verstanden wie ich das aktuelle Wetter und EPG TV Programm einbinden kann oder geht das nur mit enprechenden Sensoren ?

Irgendwoher müssen die Daten ja zumindest geliefert werden, also entweder braucht man ein Gerät mit dem man die Daten auslesen kann wie einen Sat Reciever oder eine Wetterstation. Wenn dies nicht vorhanden ist, dann kann man auch Daten von Internetseiten nutzen, dazu gibt es auch Beschreibungen hier im Forum.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon kumpel1969 » 21. Juli 2014, 13:40

Zu deiner Frage 6:

Versuche einmal alle Befehle der hoffentliche vorhanden RF-Fernbedienung anzulernen. Also z.B. den Befehl "Rot" oder "Ein" und dann die entsprechende Taste auf der Fernbedienung drücken und den Befehl lernen. Das sollte funktionieren.

VG Frank
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon SvenJo » 21. Juli 2014, 17:25

Hallo

Erstmal Danke für die Antworten !

@ art-audio
Ah okay, dann muss man sich entscheiden ob einen das Wert ist ;)

Wow Hut ab, das klingt als wäre so gut wie alles automatisiert :D

Und dein Thread hatte ich schon gefunden gehabt, jedoch noch nicht alles gelesen :mrgreen:

@Fonzo
Danke !
Dann werd ich mal zusehen das ich das von den Internetseiten finde :)

@kumpel1969
Ja die ist natürlich vorhanden, er erkennt ja auch ein Code, nur der ändert sich immer. Dachte erst das es daran liegt aber nun hat sich herausgestellt das der Empfang nicht ausreicht :(

Liegt das jetzt an mein Wlan Router oder weil das Gateway das nicht soweit schafft ? Wobei das eigl nur 4-5m sind.

Gruß
Sven
SvenJo
 
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014, 14:43

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon kumpel1969 » 22. Juli 2014, 09:41

Hallo Sven,

ändert sich der Code auch immer, wenn du z.B. die Taste heller anlernst?
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon kumpel1969 » 22. Juli 2014, 20:36

Hallo Sven,

so sieht mein "ON"-Befehl für einen meiner Light Manager aus.

19080081000500190300310093009100300034060D00000100010000000101000100010100010000000000010002.

Auf dem Screenshot siehst du, wie er eingebunden ist.
- Neue Gruppe anlegen, dann die Befehle anlernen.
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon SvenJo » 22. Juli 2014, 21:13

Hallo

Vielen Dank für die Mühe !

Ich hab wie gesagt nich den "original" Mediola Light Manager, jedoch ist kein Unterschied zu sehen ;)

Ich glaube das Problem liegt nicht direkt an den Codes bzw. Anlernen sondern wegen dem Empfang :?

Sobald ich den Controller in der Nähe habe reagiert bzw. leuchtet er auch auf nachdem ich ein Taste angelernt habe und Testen drücke.
Nur sobald ich den Controller nur ein wenig 2-3m entferne geht es nur noch sporadisch oder gar nicht :(
Aber eigentlich müsste das Gateway das doch schaffen oder..

Und ja die Codes ändern sich bei jeder Taste so gut wie immer.
SvenJo
 
Beiträge: 9
Registriert: 20. Juli 2014, 14:43

Einige Fragen, gerne zum Beantworten :)

Beitragvon art-audio » 22. Juli 2014, 21:46

Bei uns geht der Funk Befehl vom Mediola Gateway zu insgesamt sieben LED-Sets (Ebay-Sets. baugleich zu Mediola Lightmanager 1) im ganzen Haus, auch durch eine Betondecke.
Gruß

Sven
art-audio
 
Beiträge: 428
Registriert: 1. Juli 2010, 21:57

Nächste

Zurück zu mediola a.i.o. control FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron