IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon Deejay » 21. August 2014, 10:19

Servus !
Ich bin „relativer“ Neuling in der Mediola Welt. Bisher habe ich mein komplettes Hausautomationssystem (Homematic CCU2, diverse wired und funk Komponenten) mit Mediola erfolgreich visualisiert und auch bedienbar gemacht.

Nun wollte ich nach und nach meine Multimedia Geräte einbinden, leider bekomme ich es einfach nicht hin, meinen Denon AVR-X2000 per IP Befehl zu steuern. :?

Die Anleitung von Denon mit den einzelnen Befehlen habe ich bereits, beim AVR habe ich im Setup auch die IP Ansteuerung auf „Always ON“ gesetzt. Die Remote App von Denon funktioniert übrigens problemlos, daher gehe ich von aus, dass der AVR ordentlich im Netzwerk hängt .

Probeweise habe ich in Mediola eine Taste erstellt, welche beim betätigen denn HTML Code senden soll um den AVR einzuschalten, und genau da liegt vermutlich mein Problem. Ich weiß nicht genau, wie dieser „Befehl“ zusammengesetzt wird.


Beispiel:

http://192.168.2.106/PWON<CR> --> sollte den AVR-X2000 einschalten

funktioniert so leider nicht nicht.


Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder ein Beispiel geben!?


Danke schon mal im Voraus.
Deejay
 
Beiträge: 2
Registriert: 29. Januar 2014, 15:02
Wohnort: 37276 Meinhard

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon MitchMitchel23 » 22. August 2014, 19:30

Bevor du lange rumsuchst, würde ich dir empfehlen, als Gerät den Denon 3808 anzulegen. Die wichtigsten Befehle funktionieren.

Solltest du weitere Befehle brauchen, musst du die Datei "deviceinfo.xml" manuell erweiteren.

Die nötigen Befehle finden sich auf

http://www.specsserver.com/CACHE/FRIUNHFXTWFM.PDF

Die Befehle sind zwar für den X4000, sollten jedoch beim X2000 funktionieren, soweit dieser die entsprechende Funktion besitzt.

Gruß
Denon AVR-X4000, Sony KDL55W905A, Dreambox DM8000, PS3, PS4, Zotac ZBox ID84 mit Openelec
MitchMitchel23
 
Beiträge: 2
Registriert: 19. Juli 2014, 10:05

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon Deejay » 23. August 2014, 15:12

Super, das funktioniert !!!
1000 Dank für die schnelle Hilfe :)
Deejay
 
Beiträge: 2
Registriert: 29. Januar 2014, 15:02
Wohnort: 37276 Meinhard

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon akamia » 23. August 2014, 17:13

Hallo Deejay,

damit Du die Spec nicht abtippen musst, hier die Umsetzung von ca. 500 Befehlen, trennt nach Hauptgruppen:

deviceinfo_DENON.zip


Einfach in Deine Device-Info einfügen und dann einen Syntax-Check, z.B. mit dem FireFox, machen.

Gruß akamia
Denon X4000, VU+DUO, CCU-2, WHS2011, Samsung UE32C6700 & 32UEH6740, Sanyo Z2000, Gateway V2, JRiver Media Player, JRemote, iPad3, Androids
akamia
 
Beiträge: 32
Registriert: 18. März 2011, 10:40

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon All4Cinema » 16. Mai 2015, 13:54

Hallo zusammen

Ich steuere schon seit einiger Zeit meinen AVR-4520 mit Hilfe von HTTP-Request an. Dazu habe ich mir im deviceinfo.xml meine benötigten Kommando angelegt. Nun gibt es aber auch Befehle, von denen ich den HTTP-Response anzeigen möchte.

Dieser Key liefert beispielsweise den Level des Master Volume zurück.
<key id="MasterVolume_GET" code="MV?"/>

Wie ist die korrekte Vorgehensweise, den Response zu lesen und anzuzeigen?

Besten Dank für eure Unterstützung.

Gruss
All4Cinema
2 x Sony VPL-HW55ES, Infitec Passiv-3D-System, Denon AVR-4520, Oppo BDP-103D, Canton Vento Serie 2x809DC, 1x805CM, 2xAS850SC, 4x802, Mediola Steuerung über iPad, Maskierbare Rahmenleinwand in Selbstbau
All4Cinema
 
Beiträge: 13
Registriert: 8. Juni 2011, 20:38
Wohnort: Schweiz

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon Fonzo » 16. Mai 2015, 15:36

All4Cinema hat geschrieben:
Dieser Key liefert beispielsweise den Level des Master Volume zurück.
<key id="MasterVolume_GET" code="MV?"/>

Wie ist die korrekte Vorgehensweise, den Response zu lesen und anzuzeigen?


Mit dem aio Creator alleine geht das nicht da er das nicht unterstützt. Keine Ahnung ob die neue Version da was verbessert.
Die einzige Möglichkeit momentan ist z.B. IP Symcon zu benutzten und dann die Response Werte über das IP Symcon Modul im aio Creator anzeigen zu lassen.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon All4Cinema » 17. Mai 2015, 09:03

Hallo Fonzo
Besten Dank für die Antwort. Das habe ich leider schon befürchtet, dass das nicht so einfach geht. Ich werde mich nun also zu IP Symcon einlesen.
Gruss All4Cinema
2 x Sony VPL-HW55ES, Infitec Passiv-3D-System, Denon AVR-4520, Oppo BDP-103D, Canton Vento Serie 2x809DC, 1x805CM, 2xAS850SC, 4x802, Mediola Steuerung über iPad, Maskierbare Rahmenleinwand in Selbstbau
All4Cinema
 
Beiträge: 13
Registriert: 8. Juni 2011, 20:38
Wohnort: Schweiz

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon Fonzo » 17. Mai 2015, 10:23

All4Cinema hat geschrieben:Hallo Fonzo
Besten Dank für die Antwort. Das habe ich leider schon befürchtet, dass das nicht so einfach geht. Ich werde mich nun also zu IP Symcon einlesen.
Gruss All4Cinema

Oder hoffen das der Creator Neo das besser macht, leider hat sich an der Baustelle Rückmeldung von Geräten seit Jahren nix getan beim aio Creator, deshalb bin ich persönlich dann auf IP Symcon umgestiegen.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon akamia » 20. Mai 2015, 17:49

... Und ich auf ccu.io bzw. ioBroker - ist kostenfrei.
Denon X4000, VU+DUO, CCU-2, WHS2011, Samsung UE32C6700 & 32UEH6740, Sanyo Z2000, Gateway V2, JRiver Media Player, JRemote, iPad3, Androids
akamia
 
Beiträge: 32
Registriert: 18. März 2011, 10:40

Re: IP Ansteuerung Denon AVR-X2000

Beitragvon Fonzo » 20. Mai 2015, 23:06

akamia hat geschrieben:... Und ich auf ccu.io bzw. ioBroker - ist kostenfrei.

Ist der Denon Adapter inzwischen für iobroker portiert worden und voll lauffähig? Eine Einbindung von ioBroker ist dann aber nur über das Webseitenelement im aio Creator möglich oder gibt es eine Möglichkeit auch Tasten und Textfelder zu benutzten?
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Nächste

Zurück zu mediola a.i.o. control FAQ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste