Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon grissli1 » 5. Oktober 2014, 12:43

Hi,
bei mir funktionierts wie gesagt perfekt mit 3 Gateways.

Probier mal zwischen jedem Befehl 500ms Pause und nach dem Hub Befehl 2000ms.
Kann sein, dass für das Wechseln zu einem anderen GW mehr Zeit benötigt wird.

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon kumpel1969 » 5. Oktober 2014, 13:58

Hast du die Pausen im Makro einmal erhöht? Also zwischen den einzelnen Befehlen ruhig mal 2 x 2 Sekunden Pause einfügen.

Edit: sorry, das hatte grissli bereits geschrieben. Sitze gerade als Beifahrer im Auto und bin immer abgelenkt. :ugeek:
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon chicko » 5. Oktober 2014, 14:19

Nein, habe ich noch nicht versucht. Werde ich gleich mal testen. Bin in ca einer halben Stunde zu Hause.
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon chicko » 5. Oktober 2014, 15:28

So, gerade getestet und nun funktioniert es.

Warum genau der Support darauf nicht kommt will mir aber nicht in den Sinn.

Ach ja, vielen Dank für eure Hilfe.
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Beitragvon grissli1 » 5. Oktober 2014, 15:56

Hi,
na siehst du. Mit Pausen kann man viel zum Laufen bekommen.
Aber dem Support würde ich an deiner Stelle ein Mail schreiben.

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon chicko » 5. Oktober 2014, 17:02

Naja, ich habe eben nicht viel rumexperimentiert, weil mir der Support zuletzt immer sehr schnell geholfen hat. Daher habe ich mich natürlich auch darauf verlassen was mir da erklärt wird.

Werde dem Support mal eine Mail schicken. Vielleicht haben sie ja das Problem genauso gelöst :D
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon JohnDoe » 6. Oktober 2014, 14:36

art-audio hat geschrieben:Spontan würde ich es beim V.4 auch wieder so machen. Der angekündigte "Mehrnutzen", nämlich die interne Umsetzung von IR-Eingangssignalen auf Funk ist uns egal, da wir alle 179 HomeMatic Funk-Komponenten an der CCU2 angelernt haben und das deswegen sowieso nicht funktioniert.


Bist Du Dir sicher, das Du die CCU2-Komponenten nicht über das V4-Gateway und z.B. über die Logitech Harmony ausführen kannst?

Leider habe ich kein Mediola Gateway, da mir bisher die Bedienung per Fernbedienung fehlte. Aber jetzt mit dem V4 hoffe ich, dass es funktioniert. Das wäre nämlich für mich ein ganz klarer Kaufgrund, wenn ich z.B. per FB über den Mediola Gateway (und der CCU2) z.B. die Heizung steuern könnte / oder das Licht / oder...
JohnDoe
 
Beiträge: 1
Registriert: 5. September 2014, 07:15

Beitragvon grissli1 » 6. Oktober 2014, 15:49

Hi,
nein, es funktioniert laut Datenblatt nur IR zu Funk.
Und das ist auch klar, weil diese Daten ja nicht im Gateway sondern in der Software gespeichert werden.

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Neues Gateway V4 angekündigt

Beitragvon chicko » 6. Oktober 2014, 17:09

Also irgendwie hab ich das scheinbar noch nicht ganz verstanden.

Ich habe gedacht das es so funktioniert, das ich eine x beliebige IR Fernbedienung nehmen kann, als Beispiel die meines Fernsehers. Dort nehme ich mir eine Taste die ich sowieso nie brauche (davon gibt es auf der TV Fernbedienugn eine Menge). Diese lerne ich dann im Gateway V4 an und in der Software, also dem creator, kann ich nun diesem IR Code eine Funkoption zuweisen. Wenn also das V4 diesen IR Code empfängt, weiß es das es jetzt den zugewiesenen Funk Code senden muss.

Oder hab ich das verpeilt?
chicko
 
Beiträge: 142
Registriert: 17. Januar 2014, 14:33

Beitragvon grissli1 » 6. Oktober 2014, 17:49

Hi,
nein das verstehst du so richtig. Aber oben hat JohnDoe ja gefragt, ob man mit IR dann auch CCU2 Aktoren steuern kann. Und das geht NICHT.

Also nochmal:

Mit beliebiger IR Fernbedienung DIREKT Funk steuern FUNKTIONIERT. Auch HM Aktoren die am v4 angelernt sind. Abernicht wenn diese an der CCU angelernt sind.

Mit bekiebiger IR Fernbedienung etwas auf CCU oder irgend etwas anderes steuern funktioniert NICHT.

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

VorherigeNächste

Zurück zu News & Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste