Problem Homematic Thermopstat mit V3

Moderator: Support1

Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon fritzchen » 16. November 2014, 11:18

Problem Homematic Thermopstat mit V3

Seit ca. 2 Jahren verwende ich für unsere beiden Heizkörper im Wohnzimmer ein Homematic Wandthermostat (HM-CC-TC) mit zwei Stellantrieben (HM-CC-VD). Funktionierte bisher ohne Probleme.

Im Sommer habe ich mir im Zuge einer mediola-Aktion ein weiteres Gateway das V3 zugelegt. Bisher hatte ich lediglich das V2.
Einbinden war kein Problem. Das V3 wird aktuell nur für das Wandthermostat und ein Homematic Funk-Zwischenstecker verwendet.
Mit Beginn der Heizsaison ist mir aufgefallen, dass z.B. die Temperatur morgens viel zu hoch war. Habe meine programmierten Schaltzeiten kontrolliert, jedoch waren diese in Ordnung.
Nach einigen Tagen ist mir aufgefallen das am Wandthermostat das Datum und die Uhrzeit falsch ist. Das war die Erklärung, also Uhrzeit und Datum eingestellt.
Nach kurzer Zeit, ist mir immer am nächsten Tag aufgefallen, wieder alles verstellt.
Habe daraufhin die Batterien gewechselt, auch keine Besserung.
Bin dann mal auf die Idee gekommen das V3-Gateway abzuschalten. Und siehe da, jetzt verstellen sich Datum und Uhrzeit am Wandthermostat nicht mehr.

Hat jemand dafür eine Erklärung? Ist das Gateway defekt?
homematic-funk-wandthermostat-funk-stellantrieb-set-hm-cc-tc.jpg
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon grissli1 » 16. November 2014, 11:32

Hi,
hast du die Time Zone des Gateways mit dem Gateway Config Tool richtig eingestellt?

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon fritzchen » 16. November 2014, 13:23

Time Zone steht auf UTC +1

Firmware ist 2.5.5
bei Betätigung von "Update Firmware" passiert jedoch nicht
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon fritzchen » 16. November 2014, 13:40

Nachdem ich das Gateway Config Tool geschlossen und wieder geöffnet habe, wurde mir eine neue Version angeboten.
Diese installiert und dann konnte ich die Firmware von meinem V3-Gateway auf die Version 2.7.3 updaten.
Ob das in Bezug auf mein Problem mit der Zeit/Datum Einstellung hilft kann ich jetzt noch nicht sagen.
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon fritzchen » 16. November 2014, 15:25

Habe gerade die Info gefunden, dass mit der Firmware 2.7.0 der Bug mit der falsch gestellten Uhrzeit behoben wurde.
Sollte also mein Problem gelöst sein. Werde ich beobachten und berichten.

Habe dummerweise auch direkt die Firmware von meinem V2-Gateway aktualisiert. Seitdem funktioniert Dieses nicht mehr, weder Funk noch IR. Grrrrrrr
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon grissli1 » 16. November 2014, 18:48

Hi,
na dann hoffen wir mal, dass es nun funktioniert.
Zum v2: lade dir einfach die alte FW herunter und flashe die über das Config Tool. Ein Link sollte irgendwo im Forum zu finden sein. Bin leider unterwegs und kann nicht selbst suchen.

Viele Grüße
Chris
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Problem Homematic Thermopstat mit V3

Beitragvon fritzchen » 23. November 2014, 16:56

Wollte nur mal kurz die Rückmeldung geben, dass alles wieder funktioniert.
Lag an der Firmware vom Gateway.
fritzchen
 
Beiträge: 130
Registriert: 3. Dezember 2011, 16:18


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron