gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nicht

Moderator: Support1

gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nicht

Beitragvon ich-auch » 20. November 2014, 00:08

Hallo zusammen

ich versuche, leider vergebens, den HomeMatic Funk-Heizkörperthermostat HM 105155 von Conrad über die APP iQontrol einzurichten.
Das gleich habe ich über die Creator Flex Demoversion versucht auch ohne Erfolg, es wird hier nicht automatisch erkannt und nach Eingabe der im Thermostat angegebenen Adresse auch keine Erkennung.
Das Gateway ist im Netzwerk eingerichtet und wird von der APP erkannt. Ich konnte auch schon Funksteckdosen
anlernen, sowie einen Receiver via IR Steuern.

Ich gehe dabei wie folgt vor:

- starten der APP
- Auswahl Räume
- Gerät hinzufügen
- Auswahl Heizung/ Klima
- Auswahl HomeMatic (wobei Sensormodous auf HomeMatic im Setup ausgewählt ist)
- beim drücken des Weiter Button erscheint der „Suchring“ und ich versetze den
Thermostat in den Lernmodus gem. Anleitung HomeMatic, es erscheint das Funksymbol
am Thermostat, sowie die 30sec Cowntdown
- in der APP erscheint dann aber leider "Fehler beim Anlernen“


wo kann der Fehler liegen?
ich-auch
 
Beiträge: 3
Registriert: 19. November 2014, 23:23

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon Fonzo » 20. November 2014, 11:22

Ich weis nicht ob sich das inzwischen geändert hat aber früher war es nur möglich
entweder IQONTROL oder AIO Creator Flex zu benutzten.
Siehe
viewtopic.php?f=3&t=1344&p=7684&hilit=IQONTROL&sid=dd5d210a766f15be9735b8b7aaadd6c6#p7673

Vielleicht liegt es daran.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon Support1 » 20. November 2014, 11:28

Ist denn das Thermostat mit einer anderen Zentrale verbunden ?
Für die Einbindung in das Mediola System darf das HomeMatic Thermostat mit keiner anderen Zentrale verbunden sein.

Machen Sie bitte folgendes:
1. Um einen Reset auf die Werkseinstellungen durchzuführen, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
Stellen Sie sicher, dass die Homematic Komponente angeschlossen und eingeschaltet ist.
Halten Sie den linken Knopf so lange gedrückt bis auf dem Display „Pro“ erscheint.
Drehen Sie das Rad an der Homematic Komponente nach rechts, bis auf dem Display „rES“ erscheint.
Drücken Sie auf den mittleren Knopf.
Drehen Sie das Rad an der Homematic Komponente nach rechts, bis auf dem Display „YES“ erscheint.
Drücken Sie auf den mittleren Knopf.
Wenn auf dem Display das Datum zu sehen ist drücken Sie so lange auf den mittleren Knopf bis auf dem Display“InS“ angezeigt wird. Anschließend drücken Sie wieder den mittleren Knopf bis auf dem Display „AdA“ und ein Kreis zu sehen ist, damit der Reset fortgesetzt werden kann.

Nachdem der Kreis auf der rechten Seite des Displays aufhört sich zu drehen sollte das Display wieder sein Ursprungszustand erreicht haben.

2. Starten Sie die IQontrol App und konfigurieren Sie das AIO GATEWAY V4.

3. Raum einrichten bzw. auswählen.

4. Gerät hinzufügen.

5. Auswahl Heizung/ Klima

6. Auswahl HomeMatic (wobei Sensormodous auf HomeMatic sein muss).

7. Weiter.

8. Sobald sich die IQontrol App im Lernmodus befinden (Suchring), halten Sie die mittlere Taste des Thermostats gedrückt, bis die Zahl 30 erscheint. Beim runterzählen sollten Sie nach der Zahl 29 die Buchstaben "AC" auf dem Display des Thermostats sehen.
Nun sollte das Thermostat eingebunden sein.
Support1
 
Beiträge: 53
Registriert: 3. November 2014, 13:41

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon ich-auch » 20. November 2014, 18:06

Verzweiflung :evil:

Leider konnte ich das Problem nicht beheben. Ich habe inzwischen noch ein weiteres Thermostat und einen Fensterkontakt von HomeMatic gekauft um zu prüfen ob das Thermostat nicht
ev. defekt ist, aber die Geräte arbeiten untereinander ohne Probleme und Bauen einen Funkkontakt auf. Die Kopplung wird hier auch mit "AC" im Display innerhalb von ca. 3-5s bestätigt.
Ich habe dann noch einmal einen Restet an dem v4 durchgeführt sowie an den Thermostaten, die APP vom iPhone gelöscht und neu gelagen. Die Einrichtung habe ich gem. Ihrer Beschreibung
durchgeführt, mit dem gleichen Ergebnis - "Fehler beim Anlernen"
Es war mir auch nicht möglich die Geräte mit der Software Creator Flex weder auf MAC OSX noch auf Win7 anzumelden. Auch hier ist das erlernen einer Uralt Funksteckdose möglich gewesen
und war denn auch anzusteuer.
ich-auch
 
Beiträge: 3
Registriert: 19. November 2014, 23:23

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon Ruschi » 21. November 2014, 20:54

Hallo!
Ich habe genau das gleiche Problem und bin genauso vorgegangen wie oben beschrieben...leider ohne Erfolg. Weder der Heizkörperthermostat, noch der Funk-Wandthermostat HM-TC-IT-WM-W-EU lassen sich mit dem gateway verbinden. Habs bestimmt schon 100 mal versucht...und immer auch brav resettet.
Habe mir nur für mediola jetzt das teure homematic geholt. Hatte erst von der Kaufberatung zu hören bekommen, dass auch eq-3 max! zu steuern wäre. Dem ist laut des technischen supports nicht so.
Ich finde es sehr schade, dass mediola jetzt wohl sehr eng mit homematic zusammenarbeitet. Nur deren Heizungssteuerung wird derzeit unterstützt. Das wiederspricht ja eigentlich dem Prinzip von mediola!
Aber zurück zum Thema...wenn jemand schon Erfolg hatte mit dem V.4 den Funk Wandthermostat von Homematic zu koppeln: bitte melden und erklären wie es geht!
LG
Ruschi
 
Beiträge: 6
Registriert: 21. November 2014, 20:45

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon Ruschi » 24. November 2014, 17:36

Hey ich-auch!

Hast Du schon ein Firmware Update über das Config Tool gemacht? Danach ging es bei mir jetzt nämlich auf einmal. Das Tool gab mir auf dem ersten Reiter erst gar keine Möglichkeit dazu. Nur auf dem letzten Reiter per Datei auf dem Rechner. Dazu sah ich aber auch gar keine Veranlassung, weil als installierte und neueste vorhandene Firmware die gleiche Bezeichnung stand.
Aber wie gesagt: danach ging es auf einmal :D

Leider zeigt der Sensor per IQontrol Remote keine Daten an und man muss auf gut Glück den Schieberegler auf eine Gradzahl einstellen.
Ruschi
 
Beiträge: 6
Registriert: 21. November 2014, 20:45

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon Weave » 8. Dezember 2014, 21:48

Hi,

ich hatte das gleiche Problem. Der Tip ein manuelles Firmwareupdate mit dem Gateway Config Tool zu machen war goldrichtig.

Allerdings ist ein manuelles update vom File nötig. Das automatische Update hat zwar augenscheinlich funktioniert, das Anlernen der Thermostate hatte allerdings immernoch nicht funktioniert.

Die Firmware habe ich hier gefunden:
http://www.mediola.de/download/pub/Firmware/

Gruß,

Weave
Weave
 
Beiträge: 8
Registriert: 8. Dezember 2014, 10:41

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon quaestor » 6. Februar 2015, 16:47

Hallo Zusammen,

bei klappt das anlernen immer noch nicht. Was ich gemacht habe:

- mehrere Resets nach Anleitung
- manuelles Firmware Update
- Unterschiedliche (ältere) Firmware Versionen getestet

Und noch immer bekomme ich in IQControl einen "Fehler beim Anlernen".

Hat noch jemand eine Idee? Vielleicht antwortet auch mal der Support?

Gruß,
q
quaestor
 
Beiträge: 2
Registriert: 6. Februar 2015, 16:40

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon quaestor » 6. Februar 2015, 17:11

Ok, ich habe es "hinbekommen":

Das Anlernen/Bedienen funktioniert nur, wenn ich max. 1,5m vom Gateway (V4) entfernt stehe.
Das kann doch wohl nicht wahr sein, oder?
quaestor
 
Beiträge: 2
Registriert: 6. Februar 2015, 16:40

Re: gateway v4 und HomeMatic Thermostat Einbindung geht nich

Beitragvon zdenko33 » 7. Februar 2015, 07:24

Hi :D
Also wäre das Gateway entworfen für Zimmer mit einer Fläche von 9 m2. :D
Wenn man jetzt mehrere hat, sollte man für jedes ein V4 kaufen :roll:
Spass bei Seite, einer von euch, hier in forum sind schon einige, sollte ein neues Thread eröffnen
Rückruf von V4 Gateways...
Mediola hat jetzt eine facebook seite, einfach dort euere erfahrungen schreiben, sowie
an den Support eine Mail schreiben, mit beschriebenen Fehlern...
Gruss
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron