Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Moderator: Support1

Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Evoco » 3. Dezember 2014, 16:09

Hallo zusammen,
ich beabsichtige ein Mediola gateway v4 zu kaufen und habe folgende Frage:

Kann ich in das Gateway v4 das HomeMatic Thermostat (HM-CC-RT-DN) und Fensterkontakt (HM-SEC-SC-2 )einbinden, so das wenn ich beispielsweise das Fenster öffne die Temperatur automatisch herunter geregelt wird?

Oder benötige ich unbedingt noch eine weitere Zentrale wie z.B die HomeMatic CCu2 Zentrale um dies zu können.

Am liebsten ware es mir natürlich ohne eine "weitere" zentrale daher Frage ich was möglich ist.

Ich würde mich über eine Rückmledung freuen.

Danke
Evoco
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dezember 2014, 16:01

Re: Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Inquisition » 3. Dezember 2014, 16:23

Das geht so.

Du mußt Thermostat und Kontakte ans Gateway anlernen und dann über den Taskplaner entsprechende "Programme" anlegen. Das ist aber etwas fummelig.

Ich habs nach etlichen Versuchen aufgegeben und die Kontakte direkt ans Thermostat angelernt und dieses danach mit dem Gateway verbunden. Jetzt seh ich zwar nicht mehr direkt den Kontakt aber wenn die Solltemperatur des betreffenden Thermostaten auf 12 Grad steht weiß ich das das Fenster auf ist.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Evoco » 3. Dezember 2014, 18:30

Danke für deine schnelle Antwort.
Das bedeutet du hast keine weitere Station sondern lernst alle Geräte direkt an das Gateway an.

Hast du diese Programme in Kombination mit Thermostat, Fenster Kontakt und Heizungsstellgerät in Gebrauch?

Oder nutzt du nur das Thermostat und den Fensterkontakt? Mich interessiert welche Produkte du da so alles nutzt :)

Gibt es irgendwo eine Anleitung wie man diese Programme bzw. Makros erstellt? Geht das alles vom Tablet oder brauch ich dazu mein PC?

Viele Fragen ich weiß :-)

Viele Grüße
Evoco
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dezember 2014, 16:01

Re: Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Inquisition » 3. Dezember 2014, 19:07

Also,

hab bislang nur einige Thermostate, Fensterkontakte und einen Aussenfühler in Betrieb.

Ich hatte erst alles ans Gateway angelernt und wollte dann über den Taskplaner im Creator entsprechende Makros anlegen, sprich geht Fenster A auf soll Thermostat A auf 12 Grad runter fahren und umgekehrt.

Leider wollte das einfach nicht so richtig funktionieren.

Ich habe die ganzen Thermostate und Kontakte dann wieder zurück gesetzt und die Kontakte direkt an den jeweilig zuständigen Thermostat angelernt, danach das Thermostat ans Gateway.
Die Fensterkotakte melden den Status des Fensters also jetzt nicht mehr ans Gateway sondern direkt an den Thermostat, so das dieser auf 12 Grad runter fährt.

Auf meiner Page für die Heizung auf dem Tabelt sehe ich also nur noch die Thermostaten selbst (und den einen Aussenfühler).
Anhand der angezeigten Solltemperatur der Thermostaten sehe ich aber auch ob ein Fenster offen ist oder nicht (wenn 12 Grad SOLL angezeigt werden weiß ich das Fenster ist auf).



Wie das ganze mit dem Taskplaner richtig läuft kann ich Dir leider nicht sagen, das hat einfach nicht geklappt.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Evoco » 10. Dezember 2014, 17:18

So ich wollte mich noch einmal zurück melden.
Danke für deinen Input ich habe das Gateway gekauft mit den oben genanten Heizungsthermostat und Fensterkontakten.

Jeweils bis dato 3 Paare.

Also es lässt sich wie du beschreiben hast einbinden mit dem Unterschied das ich die Fensterkontakte direkt an das Gateway angelernt habe und dann jeweils Tasks erstellt habe so das die Temperatur runter gesteuert wird sobald ein Fenster geöffnet wird.

Dies funktioniert also bis dato....vielleicht noch als Info ich habe die aktuelle Firmaware auf dem Gateway mit diesem Update Tool eingespielt.

Eine Frage habe ich noch vielleicht hast du eine Idee.
Ich steure gerade das Gateway von meinem IPad aus und würde dies aber auch gerne zusätzlich von meinem IPhone aus durchführen.
Weißt du was ich machen muss um alle Settings die mit dem IPad gemacht habe auch mit dem IPhone sehe?
Denn wenn ich das richtig gesehen habe kann man die Konfig nicht sicher...er fragt da eine Name und eine Passwort ab das ich nicht habe...
Wie machst du dies?
vielen Dank noch.
Evoco
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dezember 2014, 16:01

Re: Gateway v4 mit HomeMatic Thermostat und Fensterkontakt

Beitragvon Evoco » 10. Dezember 2014, 18:02

Ok ich habe den Punkt bzw. heraus gefunden was zu tun ist.
In die App rein gehen Konfig sichern drücken ein beliebigen Namen vergeben mit Passwort danach auf dem ipad einfach Konfig laden drücken und Benutzername und Passwort angeben.
Evoco
 
Beiträge: 11
Registriert: 3. Dezember 2014, 16:01


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron