Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Moderator: Support1

Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon nicolas-eric » 4. Januar 2015, 22:48

Hallo.

Besteht die Möglichkeit, das Gateway auch vom Internet aus zu steuern, wenn ich nicht zu Hause bin?

Wie das über VPN gehen soll, steht ja in einem PDF, das man von Mediola laden kann.
Da bleibe ich bei dem Punkt hängen, wo ich in der Web Oberfläche vom Gateway VPN einschalten soll.
Dazu soll ich die IP des Gateway eingeben und dann :8009 für Port 8009.
Da passiert aber nichts.
Laut Portscan sind eh nur Port 80 und 90 offen.
Wo liegt das Problem, was mache ich falsch?

Wenn ich das hinbekommen würde, müsste ich dann unterwegs im iPhone immer VPN anschalten, hätte also in der Zeit, in der ich das Gateway steuere keine Verbindung zum normalen Internet?

Wenn ja, gibt es eine andere Möglichkeit, als VPN, um das Gateway übers Netz zu steuern?
Ich finde es zu nervig, immer im iPhone umzuschalten.

Danke schonmal für Eure Hilfe!
Gruss Nico :)


EDIT:

Ich habe jetzt in Creator im Gerätemanager beim Gateway die MyFritz Adresse der Fritzbox eingetragen und den Port, der an das Mediola Gateway weitergeleitet wird.
Bei Vorschau und in a.i.o. Remote auf dem Mac funktioniert das.
Es dauert so halt minimal länger, bis etwas schaltet.
Die FB hat ich dann publiziert und aufs iPhone geladen.
Doch am iPhone gehen die Aktoren nur über WLAN.
Über "E" Mobilsten gehen die nicht.
Die HTTP Befehle für die Kameras hingegen gehen über "E".
Was muss ich denn da noch einstellen, damit das geht?
Oder mache ich grundsätzlich etwas falsch?

Habe es auch hinbekommen, im iPhone mich über VPN mit der Fritzbox zu verbinden, auch über "E".
Da schalten die Aktoren dann auch.
Aber nur, wenn ich im Gerätemanager die interne IP des Gateways eingegeben habe.
Wenn ich da die MyFritz Adresse der Fritzbox eingetragen habe, geht es nicht.

So ganz rund läuft das noch nicht.
Kann mir da bitte jemand weiter helfen?

Danke!
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon Acrobatflyer » 9. Januar 2015, 09:24

Aufgrund der Sicherheit solltest schon auf VPN setzen..
2x Gateway V3 Prem.
Denon AVR-X4100, Denon AVR 4306, Denon 1910
Sony VPL-HW50
Samsung UE65F6470
Speedport Hybrid
6 x Raspberry Full HD Cam 5MP
4 x IpadAir2, Iphone 6+
Dreambox 800HD SE
PS4, PS3
Synology NAS
Acrobatflyer
 
Beiträge: 458
Registriert: 3. November 2011, 00:18

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon foxi » 17. Februar 2015, 21:47

Habe auch das problem, dass ich bei Eingabe der IP Adresse & porteingabe 8009 nicht zu den Einstellungen des aio servers komme.
dort soll ja die VPN Nutzung aktiviert werden.

Hat jemand eine idee?
foxi
 
Beiträge: 2
Registriert: 17. Februar 2015, 21:41

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon Acrobatflyer » 18. Februar 2015, 15:23

verstehe nicht was ihr da macht....

Vergesst jetzt mal Mediola und Gateway komplett !!!! finger weg davon :lol:



Einzigst:

Erstellt euch auf eurem Smart Phone eine VPN Verbindung zu eurem Router zu Hause

dann müsst wenn ihr was von Extern bedienen wollt nichts weiter machen als VPN am z.B. Iphone einschalten, das war alles

sonst nichts !
Kein Port blabla bla

Einfach die AIO App starten und ganz normal bedienen, wie wenn ihr zu hause seid


Wie eine VPN Verbindung im jeweiligen Router angelegt wird müsst ihr beim jeweiligen Hersteller schauen,
AVM z.B hat da für ihre Fritzboxen schöne step by step anleitungen wo nicht mehr viel schief gehen kann

Die meisten benötige wegen sich ständig wechslender IP bei ihrem Provider noch einen DYNDNS Account
den gibts z.B hier kostenlos www.noip.com

Bei z.B noip.com (kostenlos) hinterlässt (nach konfiguration) dann eure Fritzbox stets ihre echte externe IP Adresse
Somit weiss dann euer VPN auf dem Handy welche IP Adresse im WWW angesprochen werden soll , wenn die Verb. zu euerem Router dann steht läuft Mediola ganz normal
2x Gateway V3 Prem.
Denon AVR-X4100, Denon AVR 4306, Denon 1910
Sony VPL-HW50
Samsung UE65F6470
Speedport Hybrid
6 x Raspberry Full HD Cam 5MP
4 x IpadAir2, Iphone 6+
Dreambox 800HD SE
PS4, PS3
Synology NAS
Acrobatflyer
 
Beiträge: 458
Registriert: 3. November 2011, 00:18

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon foxi » 18. Februar 2015, 20:07

Es funktioniert. Vielen Dank für die hilfe.
foxi
 
Beiträge: 2
Registriert: 17. Februar 2015, 21:41

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon nicolas-eric » 18. Februar 2015, 20:14

Ich mach das auch mit VPN über die Fritzbox.
Ist ganz einfach...
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon Acrobatflyer » 18. Februar 2015, 20:34

@nicolas-eric

oben schreibst du was anderes, dass es nicht ganz rund läuft....

dann wieder schreibst ist ganz einfach usw. ich blick bei dir nicht durch
2x Gateway V3 Prem.
Denon AVR-X4100, Denon AVR 4306, Denon 1910
Sony VPL-HW50
Samsung UE65F6470
Speedport Hybrid
6 x Raspberry Full HD Cam 5MP
4 x IpadAir2, Iphone 6+
Dreambox 800HD SE
PS4, PS3
Synology NAS
Acrobatflyer
 
Beiträge: 458
Registriert: 3. November 2011, 00:18

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon nicolas-eric » 18. Februar 2015, 20:46

Der Post ist von Anfang Januar gewesen.....

Mitlerwiele habe ich mich mehr mit Netzwerk und Co beschäftigt und bin zu der Erkenntnis gelangt, dass ich beim Endgerät im Netzwerk gar kein VPN anschalten muss, wenn ich das über den Router mache.
Daher mache ich das seit ca. Mitte Januar so.

Das einzig nervige ist das manuelle VPN anschalten im iPhone.
Wäre schön, wenn es in der a.i.o. App die Möglichkeit gäbe, beim starten der App automatisch VPN anzuschalten und danach wieder aus.
Dann würde man sich viel Zeit sparen...



PS
Das VPN im Gateway anschalten nach der Mediola Anleitung geht noch immer nicht.
Aber das muss es ja auch nicht.
Anfang Januar wusste ich das aber noch nicht...
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon Acrobatflyer » 18. Februar 2015, 21:32

@nicolas-eric

Das dachte ich mir schon...

wäre schön gewesen du hättest dein Erfolg/Lösung hier in den Thread geschrieben, denn wie du siehst hättest du jemand weiter unten damit helfen können


Leider ist das in viele Foren immer mehr zu hauff die User zwar fragen und betteln um Hilfe, sicher aber nicht das geringste drum kümmern auch mal dem Forum Kollegen die eigenen Erkenntnisse mitzu(teilen) wenn sie es gelöst haben um damit anderen zu helfen

Nicht falsch verstehen, ich unterstelle keinem böse Absichten, sondern es ist eine Art Egoismus die immer mehr durschlägt

Im Homematic Forum gibs einen der alle Jahre kommt und bettelt, dann scheibt er rein er die Lösung und das wars dann
Mich ko... das jedenfalls an wenn man alte Themen hat, derjenige schon lange ne Lösung hat, diese aber hortet im stillen Kämmerlein
Damit meine ich nicht dich sondern allgemein
Wenn ich einen Thread eröffne und Erfolge verzeichne egal wie dann bring ich das in Forum ein und wenn ich Monologe führe

und....ich konnte oft parallelen zum alter erkennen

Jeder soll sich den Schuh anziehen der Ihm passt

positiv sehr auffällig erscheinen mir in diesem Forum Zdenko, Fonzo, Grissli. und Xanon....

VG
2x Gateway V3 Prem.
Denon AVR-X4100, Denon AVR 4306, Denon 1910
Sony VPL-HW50
Samsung UE65F6470
Speedport Hybrid
6 x Raspberry Full HD Cam 5MP
4 x IpadAir2, Iphone 6+
Dreambox 800HD SE
PS4, PS3
Synology NAS
Acrobatflyer
 
Beiträge: 458
Registriert: 3. November 2011, 00:18

Re: Verbindung zum Gateway vom Internet aus

Beitragvon nicolas-eric » 18. Februar 2015, 22:02

Sorry das war glaube ich meine erste Frage in diesem Forum.
Bei anderen Dingen hatte ich geschrieben, wie ich es hinbekommen habe, z.B. bei der Kamera etc.

Da ich bisher nicht mehr gemacht habe, als viele andere, sah ich es auch nicht als nötig an, irgendwelche Anleitungen etc zu schreiben.

Gruss Nico
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron