Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Hier werden Erweiterungen des mediola Systems, die extern entwickelt wurden, thematisch behandelt.

Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon Waffeleisen » 19. Januar 2015, 15:22

Hello,

ich habe erfolgreich den Harmony Hub im Creator eingebunden, kann Befehle einbinden, funzt alles.


Ich will aber nun den umgekehrten Weg gehen:

Funkbefehle an meine Intertechno-Funksteckdosen setze ich bisher über medial remote/gateway ab. Nun kann ich in der Harmony Touch ja auch Funkkomponenten vorsehen um mit der Harmony FB Funksteckdosen/Dimmer ansteuern. Das geht per fixer Adresse (B1 an/aus, usw...). Der Harmony Hub selbst kann ja aber nur IR oder BT senden, nicht 433MHz. Dafür gibt es dann wohl Lösungen wie die von JB Media, die IR-Signale in Funksignale umsetzen.

Frage: Habt Ihr einen Kniff für mich, wie ich die per Harmony Touch ausgewählten Funkbefehle an den mediola gateway weitergeben kann?


Danke & Viele Grüße
Waffel
Equi: Mediola Gateway V1.0
Waffeleisen
 
Beiträge: 47
Registriert: 9. September 2010, 10:00

Re: Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon zdenko33 » 20. Januar 2015, 16:07

Die IR signale zu empfangen,musste doch der V4 mediola können.
Da könntest du IR signale mit harmony touch senden, wenn du es willst
Die funk signale, wenn das fs20 und intertechno aktoren sind könnte man vielleicht mit taskmanager lösen...
Musstest du die aktoren als sensor anlernen und dann weitere befehle damit im task machen.
Support1 hat hier irgendwo geschrieben, die app version, creator version und welcher aktor, und damit ab nach support von mediola... :D
Laut den muss es funktionieren, habe leider nicht geschafft, ein event mit IT zu triggern...
gruss
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon Fonzo » 20. Januar 2015, 16:09

Nimm doch einfach ein beliebiges "Dummy" IR Gerät aus der Datenbank und lerne die die IR Befehle dem Taskmanager des V4 an. Im Taskmanager gibst Du dann an das er Intertechno Funksteckdosen schalten soll.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon zdenko33 » 20. Januar 2015, 16:14

Er hat kein V4 :D
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon Fonzo » 20. Januar 2015, 16:24

Das macht das ganze dann komplizierter dann weis ich auf die Schnelle auch keine Lösung. Ich selber schalte meine IT Steckdosen über einen IR Befehl an das V4 das dann den eigentlichen Befehl absetzt.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Harmony Hub: Funksteckdosen steuern über gateway?

Beitragvon Waffeleisen » 22. Januar 2015, 16:06

Hallo,

Danke für die Antworten.

Wenn mir Mediola endlich mal auf meine Supportanfragen beantwortet, könnte ich mich inzwischen auch für die V4 entscheiden - aber ich warte und warte ...


Gruß,
Waffel
Equi: Mediola Gateway V1.0
Waffeleisen
 
Beiträge: 47
Registriert: 9. September 2010, 10:00


Zurück zu 3rd Party Extensions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron