HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon nicolas-eric » 20. Januar 2015, 23:15

Hallo.

Ist es möglich, Programme auf der HM CCU2 über die a.i.o. App an/aus zu schalten?
Wie stelle ich das ein in Creator?
Ich möchte einige Programme für Alarmmeldungen z.B. mit der a.i.o App an/aus schalten können.

Danke für Eure Hilfe!
Gruss Nico
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon zdenko33 » 21. Januar 2015, 10:15

Hallo,
Wie schon im homematic forum geschrieben:
eine variable anlegen auf der ccu, z.b. programme /logikwert /true /false
in jedem programm welches du mit mediola schalten willst auf diese variable prüfen, zusätzlich zu deiner abfrage
und dann diese variable in mediola schalten.
Man könnte es auch mit einem programm machen mit script:
Active()

Mit der Methode Active() können Programme aktiviert und deaktiviert werden:

object o = dom.GetObject("Programm");
o.Active(false);
dafür musstest du eine variable mit werteliste haben, wo alle programmnamen stehen...
dann musstest du für jedes programm einen button in mediola haben, der eine variable auf gewünschtes programm setzt (werteliste auswählt)
und ein button der, dein programm mit diesem script dann ausführt.
Ob es direkt per http befehl geht,weiss ich nicht, vielleicht findet sich jemmand mit solcher lösung :D
Ich würde es mit der ersten variante versuchen, wahrscheinlich sind es keine 100 programme :o :o :o


oder so mit diesem addon

http://www.christian-luetgens.de/homema ... wnload.htm
installiere es auf der ccu.
also zuerst das ganze addon im firefox ausprobieren,


http://ipderccu/addons/qa/
suchs dort ob es möglich ist programme aktiv/inaktiv setzen,
wenn ja, schaust du dir die url im firefox an,
und in mediola fügst du sie, als webseiten element ein.
Musst du testen :D
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon nicolas-eric » 21. Januar 2015, 10:54

Ich kopiere hier mal meine Antwort aus dem HM Forum rein...

Danke für Deine Antwort!

Nein es sind nur 4 Programme.

Wie geht das denn mit den Systemvariablen genau?
Kannst Du bitte bitte bitte eine kurze Anleitung schreiben für mich Dummi?
Bekomme ich dann in Mediola auch einen Status angezeigt, ob Programm "Alarm" an ist oder nicht?

Gruss Nico
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon nicolas-eric » 21. Januar 2015, 11:12

Ist das so richtig?


Im HM WebUI eine Systemvariable "Alarm" anlegen.

Im Programm dann z.B.

Bedingung wenn:
- Gerät "Bewegungsmelder" löst aus
UND
- Systemvariable "Alarm" = true

Aktivität:
- Gerät XY anschalten
UND
- Email versenden


In Mediola dann diese Systemvariable auf Buttons "an" und "aus" legen und zusätzlich den Status anzeigen lassen.


Ds sollte ja so klappen oder?
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon zdenko33 » 21. Januar 2015, 13:53

Genau so :D
bei der variable musst du beim prüfen (nur prüfen auswählen)
Sonst mit mediola wie du geschrieben hast, mit status, einfach vordefinierte grafiken nehmen...
oder einen ordner im creator ordner unter /skins /de /3/80 /statebutton/deinordner/
dort on.png off.png und undefined.png anlegen
undefined kann gleich wie, on und off sein.
Gleiche grösse natürllich alle :D
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: HM Programme über Mediola aktivieren/deaktivieren

Beitragvon zdenko33 » 21. Januar 2015, 14:06

Im creator nimmst du dann, toggle als befehl für die variable...
Gruss
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52


Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron