Funkgong Silvercrest bzw. ME

Funkgong Silvercrest bzw. ME

Beitragvon Larson » 23. Januar 2015, 15:06

Hallo zusammen

Ich habe hier noch zwei Funkgong (434 MHZ) rum liegen.
Leider sind beide nicht auf der offiziellen Mediola Liste und es ist auch über das Inet relativ wenig über die Dinger heraus zu bekommen.
Gibt es irgendeine möglichkeit um heraus zu bekommen welche Codes etc. diese verwendem um sie ggf. über den GW anzusprechen?

Es geht um:
- Silvercrest (Lidl) SFK 16 A1
- ME FG 2 (RX)

Danke für eure Aufmerksamkeit und Gruss
Larson
 
Beiträge: 22
Registriert: 5. Dezember 2014, 08:24
Wohnort: Frankreich

Re: Funkgong Silvercrest bzw. ME

Beitragvon zdenko33 » 23. Januar 2015, 17:31

Hallo,
Ich glaube nicht dass man die codes im internet irgendwo findet, aber die wurden sowieso nichts nutzen...
Ich gehe davon aus dass du auch die klingelknöpfe dazu hast :D :D :D
Einfach die funkbefehle im creator anlernen, analog zu infrarot.
Aber etwas interessiert mich... was willst du damit anstellen wenn es funktioniert?
gruss
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron