UPnP-ID lässt sich nicht anwählen / kein Gerät gefunden

UPnP-ID lässt sich nicht anwählen / kein Gerät gefunden

Beitragvon Herr-Schlotter » 13. Februar 2015, 11:42

...und noch eine Frage:

Ich möchte diverse UPnP Geräte einbinden - 2 AppleTV, ein Panasonic BluRay Player, TV-Gerät vom selben Hersteller und einen neuen Samsung Fernseher. Alle Geräte sind über LAN verbunden und eingeschaltet. Die Netzwerkverbindung klappt einwandfrei. Trotzdem kann ich kein Gerät im Gerätemanager auswählen. Das UPnP-ID Feld bleibt leer - es werden mir noch nicht einmal Geräte angeboten. Woran liegt das?

Das Netzwerk ist so aufgebaut, dass ich eine FriTzBox für die Vergabe der IP Adressen benutze. Unter "Netzwerkeinstellungen" habe ich das Päckchen bei "Statusinformationen über UPnP übertragen" gesetzt.

Wo ligt der Fehler?
Wer in diesem Text Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn gern behalten. Ich lege auf die Rückgabe keinen Wert.
Auch Herr Apfel verzaubert uns gern mit Hilfe seiner automat. Verschlimmbessserungsfunktion mit sinnentleerten Sätzen.
Herr-Schlotter
 
Beiträge: 9
Registriert: 4. August 2013, 19:21

Re: UPnP-ID lässt sich nicht anwählen / kein Gerät gefunden

Beitragvon Herr-Schlotter » 21. Februar 2015, 09:29

Hmm? Nicht einer hat das gleich Phänomen oder eine Lösung parat?
Wer in diesem Text Rechtschreibfehler entdeckt, darf ihn gern behalten. Ich lege auf die Rückgabe keinen Wert.
Auch Herr Apfel verzaubert uns gern mit Hilfe seiner automat. Verschlimmbessserungsfunktion mit sinnentleerten Sätzen.
Herr-Schlotter
 
Beiträge: 9
Registriert: 4. August 2013, 19:21

Re: UPnP-ID lässt sich nicht anwählen / kein Gerät gefunden

Beitragvon nicolas-eric » 21. Februar 2015, 09:32

Mal stehen die Geräte bei mir da drin und mal nicht.
Woran das liegt weiß ich aber nicht.
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00


Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron