Belkin Wemo

Belkin Wemo

Beitragvon nicolas-eric » 6. März 2015, 12:34

Hallo.

Mein Schwiegervater hat noch einige Belkin Wemo Switches liegen.
Besteht die Möglichkeit, diese per HTTP Befehl von Mediola aus zu bedienen?
Wenn ja, wie geht das?

Danke schonmal für Eure Hilfe!
Gruss Nico :)
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: Belkin Wemo

Beitragvon Inquisition » 7. März 2015, 11:47

Button anlegen, rechts dann http Befehl wählen und ihn in die Zeile eintragen. ;)

Vorausgesetzt Du hast die Befehle.

Wenn ja könntest auch ein device anlegen und dort die ganzen Befehle einfügen, dann hättest ein Menü wie bei den andren Geräten.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: Belkin Wemo

Beitragvon nicolas-eric » 7. März 2015, 11:51

Danke!
Um die Befehle gehts mir.
Werde da aus dem Internet nicht wirklich schlüssig, wie das gehen soll.
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Re: Belkin Wemo

Beitragvon Fonzo » 11. März 2015, 16:22

Warte mal auf den neuen aio Creator der wird dies vorraussichtlich unterstützten. Belkin Wemo wird jetzt schon von IQontrol unterstützt.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Belkin Wemo

Beitragvon r.rustowicz » 11. März 2015, 22:47

Hallo zusammen,

mit Freude hatte ich mir eine Belkin Wemo gekauft, nachdem ich gesehen habe, dass IQONTROL damit umgehen kann.

Also eingerichtet und im IQONTROL auf 'Suche' geklickt. Kein Ergebnis...
Wemo im Lernmodus kann ja nicht funktionieren, weil das Gateway im WLAN eingebunden ist, die Wemo Steckdose aber ein eigenes Netzwerk zur Verfügung stellt, mit dem man sich zum Einrichten verbinden muss.

Unter diesem Gesichtspunkt stelle ich tatsächlich bösartigerweise :twisted: nochmal die Frage: Was muss ich tun, damit IQONTROL die Wemo Steckdose als Gerät erkennt?

Gruß
R
r.rustowicz
 
Beiträge: 1
Registriert: 11. März 2015, 22:37


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste