Gateway V4 Passwort funktioniert nicht im ConfigTool

Moderator: Support1

Re: Gateway V4 Passwort funktioniert nicht im ConfigTool

Beitragvon Rumpelpi » 16. April 2015, 09:40

Wenn - aber - hätte (Fahradkette)! So kann man doch nicht verkaufen!

Die Idee war gut, die Umsetzung und der Service anfangs auch. Aber wie so häufig wenn Software mit im Spiel ist, wurden die User immer mehr als Betatester mißbraucht. Die damals vorhandenen kompetenten Mitarbeiter haben sich im Laufe der Zeit scheinbar verflüchtigt (wenn Leute gut werden, gibts meistens woanders mehr Kohle).

Ich hatte vor Kurzem viel Kontakt mit dem Service. Scheinbar häufig andere Mitarbeiter die die Vorgeschichte nicht kannten. Klar: Mediola wünscht bei Mails dass immer beantwortet wird und daher die vorherigen Fragen und Antworten immer dabei sind. Leider richten Sie sich selber nicht danach. Das war ein fürchterliches Kuddelmuddel und dann auch von mir nicht mehr durchblickbar. Oft kamen zwei total unterschiedliche und/oder falsche Antworten am Tag auf die gleiche Frage. Da das Ganze sich immer erst am Nachmittag ergab und Telefonate nur mit Rückruf und Nachmittagsterminen gingen, gehe ich davon aus, dass die Leute fast alle von zu Haus aus arbeiten. Weit gestreut. Mühe gegeben haben sich alle, aber eher so wie bei einem negativem Zeugnisseintrag "hatt sich immer bemüht". Wirkliches Können und Zusammenhänge erfassen, war nicht drin.
Nee, mutwillig ist das alles nicht, aber absolut inkompetent (Software). Die Versprechen die gegeben werden und in keinem auch nur einigermassen akzeptierbarem Zeitrahmen nicht gehalten werden, denen unterstelle ich aber Mutwillen. Die Firma gibts ja nicht erst seit 3 Tagen, die Wissen genau was für einen Quark sie erzählen nur um die Leute bei der Stange zu halten. Schau Dich mal um wo Mediola seine Wurzeln hat. Deine Vermutung mit Deinem ersten Argument trifft absolut (längst nicht mehr) nicht zu.

http://www.golem.de/1009/77767.html
http://www.connect.de/news/mediola-bringt-steuerung-von-haustechnik-via-iphone-1000345.html
http://www.inside-digital.de/news/17347-connected-home-siemens-mediola-steuerung-des-haushalts-mit-tablet-und-smartphone

Anfangs hat Mediola noch mit der Abstammung und engen Verwandschaft geworben (hat mir Vertrauen eingeflöst) aber derzeit wird das wohl gerne (schamhaft) versteckt.
Rumpelpi
 
Beiträge: 102
Registriert: 24. Dezember 2014, 11:34

Re: Gateway V4 Passwort funktioniert nicht im ConfigTool

Beitragvon nicolas-eric » 16. April 2015, 15:54

Was ich ehrlich gesagt besonders dreist finde, Mediola ist hier nahezu täglich im Forum unterwegs und verteilt irgendwelche kostenlosen Funktionsmodule, die dann eh nicht richtig funktionieren, wie mein Modul fürs Harmony Hub.

Anstatt mal Cochones zu haben und Stellung zu den ganzen Problemen zu beziehen.
Nein, das müsste ja noch nicht einmal geschehen, die Probleme müssten nur gelöst werden.

Sei es durch Einstellung von fähigen Programmierern, die endlich mal Creator 2 fertig machen, was schon lange angekündigt wurde, alle Fehler angeblich beheben soll, aber sich rar macht wie der Yeti.
Oder aber durch eine Rückrufaktion oder Tauschaktion vom schrottigen Gateway V4, das bei Funk und IR Eigenschaften viel schlechter ist, als das V3.

Aber irgendwie passiert rein gar nichts. Nur hinhalten.

So etwas kenne ich von Telekom, DHL und Co., aber von einem recht jungen innovativen Unternehmen hätte ich das nie erwartet. Aber man täuscht sich ja leider allzu oft im Leben.

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!
Vielleicht sind die ja alle nur noch damit beschäftigt, das oben genannte fertig zu bekommen und haben deswegen keine Zeit, sich um ihre Bestandskunden zu kümmern, dann käme ja bald das Erhoffte.
Denn die Hoffnung stirbt zuletzt...

Dreist wäre es dann noch, trotz der ganzen Versprechen an uns Creator 1 Betatester, dass mit Version 2 alles besser wird, dann nochmal Geld für Creator 2 zu nehmen.
Aber ich glaube ja immer noch an das Gute im Menschen.





Mal zurück zum Thema.
Das Update hat immer noch nicht geklappt, weil ich mich nicht einloggen kann.
Ist aber auch ganz gut so, da das Update laut einigen hier aus dem Forum ja fehlerhaft ist.
Könnte es sogar vorgesehen sein, dass man sich nicht mehr einloggen kann, wenn alles einmal funktioniert?
Die wissen doch bestimmt, dass es mit deren Updates nur schlimmer werden kann... :lol:
nicolas-eric
 
Beiträge: 312
Registriert: 30. Dezember 2014, 21:00

Vorherige

Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron