V4+ Probleme beim Lernen von IR-Codes

Moderator: Support1

V4+ Probleme beim Lernen von IR-Codes

Beitragvon Rookie » 1. Juni 2015, 10:57

Das Anlernen von Funk-Codes verschiedener Hersteller funktionierte bei meinem Hardwarepool und dem V4+ völlig problemfrei.

Beim Lernen von IR-Codes sieht es leider anders aus. Ich habe sechs Fernbedienungen von 5 verschiedenen Herstellern (Loewe, Rotel, Philips, Sony und Panasonic) beim Anlernen verwandt, neue Batterien eingesetzt, den Abstand zw. FB und dem V4+ beliebig variiert, die Lichtverhältnisse optimiert etc. Der zählbare Erfolg bisher: NULL!

Lediglich bei einer Loewe-FB ließen sich nach zahllosen Versuchen einzelne (nicht alle!) Befehle "anlernen", wobei der Lernprozess auch nicht korrekt war, da mit der Testfunktion im Creator danach keine Ansteuerung der Hardware möglich war.

Ist das Problem bekannt und gibt es hierzu Lösungsansätze?

Ich habe jetzt Stunden im Internet zugebracht um IR-Codes zu finden. Bei meinem Loewe-TV ist mir dies gelungen und nun habe ich hier rd. 90% der FB-Befehle auf diesem Weg implementiert. Bei meinen Hifi-Komponenten von Rotel bin ich noch auf der Suche.

Details zu meinem Equipment:

Mediola V4+, Firmware 3.3.5
A.I.O. Creator Vers. 1.706

•Loewe Fernseher Connect ID 32, Chassis 155
•Loewe BD-Player BluTech Vision Interactiv
•Rotel-Receiver RSX-1057
•Rotel DVD-Player RDV-1093
Rookie
 
Beiträge: 1
Registriert: 31. Mai 2015, 07:10

Re: V4+ Probleme beim Lernen von IR-Codes

Beitragvon msmn » 1. Juni 2015, 19:51

habe zwar kein 4+ und Du schreibst zwar, dass Du die "Lichtverhältnisse angepasst hast"....hatte aber früher einmal grössere Probleme beim Anlernen mit bei mir vorhandenen Lichtquellen (Neonröhren, etc...)
Probier das Anlernen deswegen testweise auch OHNE eingeschaltene Lichtquelle und wenn möglich OHNE Störeinflüsse des PC-Monitors....
vielleicht hilft es auch nichts....ist aber eventuell einen Versuch wert...
Manfred
msmn
 
Beiträge: 54
Registriert: 14. September 2012, 20:00

Re: V4+ Probleme beim Lernen von IR-Codes

Beitragvon bug15 » 16. Juni 2015, 15:05

Ich hatte mal das gleiche Problem mit meinem V4 bis ich zufällig das Gateway mit einem extrem kurzen LAN - Kabel mit meiner Fritzbox verbunden habe. Vorher 1,50m und danach 50cm habens gebracht.Der Effekt lies sich auch wieder umkehren,
mit wieder längeren LAN - Kabeln, kein
anlernen von Code.
Habe das auch Mediola mitgeteilt,
aber deren Tips beschränken sich wohl
weiterhin auf das Einlegen neuer Batterien in die FB.
bug15
 
Beiträge: 2
Registriert: 16. Juni 2015, 14:49


Zurück zu mediola a.i.o. gateway

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron