APP möglichst elegant Nutzerkreis zum Download bereitstellen

APP möglichst elegant Nutzerkreis zum Download bereitstellen

Beitragvon INTEC » 3. Juni 2015, 14:11

Ziel:
In einem Unternehmen sollen mehrere Mitarbeiter die Möglichkeit haben, selbsttätig ein bestimmtes Mediola Apps herunterzuladen.

Mögliche Lösung:
Ich würde gern in einem geschützten Bereich meiner Homepage mehrere unterschiedliche Mediola Creator Apps zum Download bereitstellen. Der Zugang bestimmt die sichtbaren Apps.

Welche Lösungen wird mir aus dem Forum empfohlen?

Wie regelt man updates?

Über Eure Antworten würde ich mich sehr freuen.
INTEC
 
Beiträge: 13
Registriert: 2. Juni 2015, 08:37

Re: APP möglichst elegant Nutzerkreis zum Download bereitste

Beitragvon Fonzo » 3. Juni 2015, 16:31

So viel ich weis gibt es für gewerbliche Nutzer den Creator mit der Möglichkeit mehrere Profile anzulegen. Für jedes Profil kann eine individuelle Remote angelegt werden. Jedes Profil kann dann mit eigener Email und Passwort auf den Mediola Server synchronisiert werden. Die App ist ja grundsätzlich die gleiche und wird einfach vom Nutzer heruntergeladen. Um den Inhalt in die App zu laden braucht dann jeder Nutzer seinen individuellen Anmeldenamen und Passwort.

Wie dies im neuen NEO sein wird weis ich noch nicht der ist in der Beta Version, aber auch hier werden mehrere Nutzerprofile unterstützt.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: APP möglichst elegant Nutzerkreis zum Download bereitste

Beitragvon INTEC » 5. Juni 2015, 08:57

Ok. Danke.
INTEC
 
Beiträge: 13
Registriert: 2. Juni 2015, 08:37


Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron