Jalousie über Werteliste steuern

Jalousie über Werteliste steuern

Beitragvon rUmtifUsel » 5. August 2015, 18:24

Auf meiner CCU habe ich eine Systemvariable erstellt, die abgestuft meine Jalousie öffnet und schließt. Die Werteliste lautet 0,20,40,60,80,100. Dazu habe ich ein CuxD Gerät mit 6 Tasten erstellt, dass die o.g. Werteliste setzt (Taste 1 setzt die Werteliste auf 0, Taste 2 setzt auf 20, usw.). Dazu noch das passende Programm, dass die Jalousie gem. der Werteliste steuert und fertig ist's. Im Bereich "Geräte" auf der CCU2 funktioniert dieses virtuelle Gerät auch tadellos.

Wie bekomme ich es nun in Mediola AIO HM hin diese Werteliste zu triggern?! Der übliche Schieberegler für die Jalousiesteuerung sagt mir nicht zu. Daher möchte ich das über eine Werteliste regeln. Es muss nicht zwingend wie in der o.g. Liste umgesetzt sein. Aber 4 Schaltpunkte wären schon gut....

Hat einer von Euch eine Idee, oder vielleicht Erfahrungen damit?
rUmtifUsel
 
Beiträge: 5
Registriert: 19. Juli 2015, 00:42

Re: Jalousie über Werteliste steuern

Beitragvon grissli1 » 6. August 2015, 06:58

Hi,
wieso machst du das so kompliziert?
Ich habe das alles in einem Programm mit 6 virtuellen Tastern und die habe ich in Mediola integriert.

Triggern heisst, du möchtest es mit EINEM Taster machen. Das ist eigentlich auch kein Problem mit einem HM Programm, du kannst aber nur in eine Richtung schalten. Also z. B. 0-20-30-50 und wenn alle durch sind, gehts wieder bei 0 los.

Eu kannst auch 2 Tasten machen und eine für runter und eine für rauf schalten nehmen.

Wie möchtest du es nun?

Viele Grüße
Chris


Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27

Re: Jalousie über Werteliste steuern

Beitragvon rUmtifUsel » 6. August 2015, 07:28

Mit einem Taster (s. Bild unten) wäre das schon die optimale Lösung.

5 mal Drücken, bis die Jalousie wieder nach oben fährt entspricht einem gefühlten WAF Faktor* von 0. Daher wäre die virtuelle Entsprechung eines Tasters mit 6 Knöpfen (oder auch 4) die beste Lösung. Zwei Knöpfe auf dem Taster sind mit auf und zu belegt und die restlichen mit der vorher in der CCU definierten Behanghöhe.


Hier ein Bild des physischen Tasters, für den ich eine virtuelle Entsprechung suche.
Bild

*Women Acceptance Factor
rUmtifUsel
 
Beiträge: 5
Registriert: 19. Juli 2015, 00:42

Re: Jalousie über Werteliste steuern

Beitragvon grissli1 » 7. August 2015, 18:38

Hi,
das ist ja überhaupt kein Problem. Du machst einfach in jedes deiner Programme zusätzlich als Auslöser einen virtuellen Taster dazu den du dann in Mediola integrierst.
Ds kannst du dir dann auch optisch den gleichen Taster "nachbauen".

Viele Grüße
Chris

Unterwegs @ G-Pad
Aktuelles System:
Mediola Creator-PRO (Version 1.706)
Mediola Gateway v2 IR/RF GAT-2020 (FW 2.5.5)
Android Remote (1.7.3)
Homematic CCU2 (FW 2.11.6)
TEST LXCCU
2x Harmony Hub mit 2x Smart Control
Fritzbox 7390 (FW 84.06.06)
grissli1
 
Beiträge: 813
Registriert: 28. Dezember 2011, 19:27


Zurück zu mediola a.i.o. creator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron