SONOS Volume

SONOS Volume

Beitragvon r.simons@sysworx.de » 18. September 2015, 13:22

Ist es richtig, das es kein +/- gibt sondern nur "setze Wert auf..."?
Rainer Simons
sysworx GmbH
r.simons@sysworx.de
 
Beiträge: 22
Registriert: 24. Juli 2012, 15:33
Wohnort: Konstanz

Re: SONOS Volume

Beitragvon Fonzo » 18. September 2015, 13:33

Dafür gibt es einen Slider um das Volume einzustellen.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: SONOS Volume

Beitragvon r.simons@sysworx.de » 18. September 2015, 13:39

MILLE GRAZIE, hätte ich auch selber drauf kommen können....
Rainer Simons
sysworx GmbH
r.simons@sysworx.de
 
Beiträge: 22
Registriert: 24. Juli 2012, 15:33
Wohnort: Konstanz


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron