Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon Chris. » 19. September 2015, 07:33

Hallo, weiß jemand wie man Icons die zur Gerätestatusanzeige geeignet sind vom alten aio Creator in den Neo importieren kann....
bzw. wo man welche bekommt die im Creator Neo geeignet sind und sich importieren lassen.....
Chris.
 
Beiträge: 2
Registriert: 18. September 2015, 21:25

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon Fonzo » 19. September 2015, 08:17

Es gibt zur Zeit keine Importfunktion für Statusgrafiken diese müssen per Hand angelegt werden. Es soll eine Importfunktion interegriert werden.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon Hansol » 20. September 2015, 13:47

Hi,

und wie lege ich neue Statusanzeigen an?
Hab jetzt mehrere Buttons aus Sets hochgeladen, aber egal was ich mache, ich bekomme kein anderen Status angezeigt.
Bei den Buttons die dabei sind (serien mäßig) geht es natürlich.

Also, wie mache ich aus 2 Icons (an / aus) ein Icon das den Statuswechsel erkennt oder wie füge ich es ein?

Gruß
Hansol
 
Beiträge: 13
Registriert: 20. Mai 2015, 08:35

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon demnos » 20. September 2015, 14:14

Also wenn ich das richtig sehe müssen die eigenen Bilder zuerst einmal im richtigen Ordner liegen, also da wo auch NEO seine Bilder herholt unter resources/skins/neo/<Gerätegruppe>/<Stil>

Mit "Bild importieren" komme ich jedenfalls nicht weiter, das läuft immer auf einen Fehler, daher habe ich einfach einen eigenen neuen <Stil> Ordner angelegt und die Bilder von Hand reinkopiert.

Dann muss die Serie so organisiert sein dass es ein Bild namens "default.png" gibt, dieses wird später im Creator angezeigt.

Die weiteren Bilder beginnen entweder mit info oder state und haben danach den Wert der Variablen.

Beispiel: Wenn ich von einen Thermostat den Wert "mode" abfrage, dann bekomme ich je nach Zustand des Thermostaten die Werte "auto", "manu", "boost", etc. Daher heissen die Grafiken dann auch info_auto.png, info_manu.png, info_boost.png und so weiter.
demnos
 
Beiträge: 1
Registriert: 20. September 2015, 13:55

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon oekomat » 23. September 2015, 09:20

Also bei mir ist der Ordner irgendwie leer. und ich kann die vorhandenen Icons auf meiner Festplatte auch nicht finden.
oekomat
 
Beiträge: 20
Registriert: 12. Januar 2013, 16:07

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon Fonzo » 23. September 2015, 09:48

Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon oekomat » 23. September 2015, 13:23

Ja, den Thread habe ich auch gefunden. Hatte NEO nur nicht neu gestartet. Jetzt sehe ich die Ordner (manche auch doppelt) mit den entsprechenden Icons...wobei sich die Größe der Icons in der Neo-Oberfläche nicht anpassen lässt. Er lädt sie immer in Originalgröße hoch und das Handy dann runter. Naja muss ich noch n bissl testen.
oekomat
 
Beiträge: 20
Registriert: 12. Januar 2013, 16:07

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon mediola_01 » 23. September 2015, 13:26

In der Version 1.0.4. ist jetzt eine Importmöglichkeit implementiert.
siehe hier:
http://forum.mediola.eu/viewtopic.php?f=16&t=2017&sid=87de2d34b642e4b4952dc7d2905f2b0f
mediola_01
 
Beiträge: 35
Registriert: 29. Mai 2015, 13:15

Re: Icons importieren vom alten aio Creator möglich ?

Beitragvon Hansol » 23. September 2015, 15:04

Hmm hab ich jetzt 6 x probiert, genau wie es da steht.
Bekomme die "angeblich" importierten Bilder aber nicht angezeigt.

Hat es jemand schon ans laufen bekommen?
Hansol
 
Beiträge: 13
Registriert: 20. Mai 2015, 08:35


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron