UPNP/DLNA Unterstützung?

UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon spe » 21. September 2015, 19:29

Kann man mit NEO Geräte über UPNP/DLNA steuern? Meines Wissens ging das beim Vorgänger.

Wäre super, wenn jemand Infos dazu hätte.

Gruß Spe
spe
 
Beiträge: 5
Registriert: 19. September 2015, 23:10

Re: UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon Fonzo » 21. September 2015, 19:42

Ist zur Zeit nicht implementiert.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon heinreiner » 23. September 2015, 10:22

Schade hab ich auch schon gesucht
heinreiner
 
Beiträge: 15
Registriert: 29. April 2012, 10:19

Re: UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon rro » 23. September 2015, 18:22

Ist schon intersant, denn alle UPNP Geräte werden im Verzeichnis C:\ProgramData\AIO CREATOR NEO\upnp angelegt
rro
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. Januar 2012, 21:01

Re: UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon Mastercrown » 24. September 2015, 14:02

Wäre finde ich schon Extrem Wichtig das dieses feature wieder eingebunden wird..
Mastercrown
 
Beiträge: 14
Registriert: 25. Juni 2011, 14:24

Re: UPNP/DLNA Unterstützung?

Beitragvon Inquisition » 25. September 2015, 14:43

Wieder?

Die Geschichte hat doch noch nie funktioniert
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron