Unterstützte Features in NEO Modulen Sammelthread

Unterstützte Features in NEO Modulen Sammelthread

Beitragvon Fonzo » 21. September 2015, 20:48

Damit nicht immer in unterschiedlichen Threads gefragt wird was zur Zeit eigentlich mit NEO möglich ist und was nicht hier eine Übersicht. Gerne unten mit weiteren Modulen ergänzen.

NEO PlugIn Generic IP-Geräte
  • ermöglicht das Nutzen eines Editors innerhalb von NEO mit Zugriff auf die deviceinfo.xml
  • Der Inhalt der alten deviceinfo.xml aus dem aio Creator kann per Copy & Paste übertragen werden
  • aus NEO können Befehle die in der deviceinfo.xml aufgeführt sind an Geräte gesendet werden

    Zur Zeit nicht unterstützt:
  • Rückmeldung von IP Geräten die über die deviceinfo.xml angesteuert werden


NEO PlugIn SONOS
  • ermöglicht das automatische Einlesen und anlegen von Sonos Geräten in NEO
  • an Sonos Geräte können die Befehle play, pause, stop, previous, next, togglemute gesendet werden
  • Anzeige von Title und Artist bei Wiedergabe
  • Einstellen der Lautstärke über Slider

    Zur Zeit nicht unterstützt:
  • Coveranzeige
  • Fortschrittsanzeige
  • Verbleibende Zeit
  • Anzeige bei Radiostationen von Sender und Lied
  • Nutzen von Play, Stop, Pause als Statusbutton
  • Gruppieren von mehreren Sonos Boxen
  • shuffle, repeat


NEO PlugIn IP-Symcon
  • ermöglicht das automatische Einlesen von IP-Symcon Variablen und Skripten in NEO
  • unterstützt IP-Symcon 3.x
  • Variablen auslesen
  • Variablen mit festen Wert setzten
  • Skripte ausführen
  • unterstützt IP-Symcon 4 Beta
  • Anzeige der Variable in NEO mit dem echten Wert oder dem im Variablenprofil von IPS zugeordneten Wert

    Zur Zeit nicht unterstützt:
  • Push von IP-Symcon wie in der alten Version
  • frei wählbaren Wert über einen Textfeld übergeben
  • andere Befehle außer GetValue, GetValueFormatted, SetValue in IP Symcon direkt ausführen. Umweg über Scriptausführung möglich


NEO PlugIn Philips hue Bridge
  • ermöglicht das automatische Einlesen von HUE Lampen und HUE Gruppen in NEO
  • Einlesen der am HUE Gateway angemeldeten Lampen
  • Einlesen der Gruppen die bereits im Gateway existieren
  • Slider für Brightness
  • RGB Farbauswahl über Farbwähler
  • Befehl up, down, toggle, rbg color, on, off, hue color, brightness, alert, effect, scene, color temperature

    Zur Zeit nicht unterstützt:
  • Anzeige der ausgewählten Farbe der Lampe oder Gruppe
  • Befehl transitiontime
  • Neue Gruppen anlegen, editieren oder löschen
  • Befehl colorloop
  • Slider für Hue, Saturation



NEO PlugIn Logitech Harmony Hub
  • ermöglicht das automatische Einlesen von Activities und Befehlen eines Logitech Harmony Hub in NEO
  • Activities auslesen und von NEO aus starten
  • Befehle auslesen und von NEO aus starten


    Zur Zeit nicht unterstützt:
  • keine Status Anzeige der rückgemeldeten aktiven Activity vom Harmony Hub möglich
  • Befehl wiederholen wenn Finger gedrückt, um einen Befehl zu wiederholen z.B. Lautstärke regeln oder Cursor bewegen muss die Taste mehrmals hintereinander gedrückt werden

Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron