IP Geräte

Re: IP Geräte

Beitragvon Inquisition » 28. September 2015, 16:08

Bleibt die Frage, wie man an solche Listen kommt bzw. gibt es eine mir noch unbekannte Quelle im Netz.


Viel googeln.

Man findet vieles im Netz, meist auf englischsprachigen Seiten und Foren.

Das manche Hersteller ihre Befehlslisten nicht herausgeben ist ohnehin ein Armutszeugnis, weil was haben sie davon?
Warum integrieren sie eine solche Bedienmöglichkeit, oft mit zusätzlichen Befehlen die per Fernbedienung nicht zugänglich sind, und dann darf es niemand nutzen.

Ein paar arbeiten mit Unternehmen exklusiv zusammen welche im Bereich Homeautomation tätig sind, aber das sind ein paar wenige.

Aber gut, der Kunde ist nirgends was Wert sobald er mal für die Ware gezahlt hat.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: IP Geräte

Beitragvon rro » 28. September 2015, 18:36

Hi, es gibt bestimmt noch mehr Mediola Anwender gibt, die eigene deviceinfo Steuerbefehle bei sich eingebaut haben, habe ich mal auf dem FTP Server angefangen einige xml Schnippel hochzuladen. Inquisition ich hoffe Du hast nichts dagegen, das ich auch was von Dir genommen habe. Die Syntax des Dateinamen habe ich beschreiben. Wenn jemand ein paar Steuerbefehle hat, die er selbst gemacht hat, wäre es doch nett, die Steuerbefehle anderen zur Verfügung zu stellen.

ftp://mediola.istmein.de
Anmeldename: mediola
Kennwort:!mediola!1
rro
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. Januar 2012, 21:01

Re: IP Geräte

Beitragvon Inquisition » 28. September 2015, 19:43

Ich hab da nix dagegen.

Hab nen extra Fred aufgemacht wo jeder seine Geräte die gehen nennen kann und auch die Codes posten wenn er mag.

Vllt schließen sich ja paar an.

Der FTP ist zu oft nicht erreichbar bzw lässt einen nicht einloggen.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: IP Geräte

Beitragvon rro » 28. September 2015, 20:08

Vielleicht sollten wir dann eine Dropbox oder ähnliches nehmen. Ein Forum sehe ich als nicht geeignet
rro
 
Beiträge: 78
Registriert: 1. Januar 2012, 21:01

Re: IP Geräte

Beitragvon puhbaer75 » 28. September 2015, 20:31

Ich könnte meine Dropbox anbieten, Platz ohne Ende noch mehr als 15GB...............bei Interesse hier der Link:

https://www.dropbox.com/sh/jvmngzi7cq2q ... tF-qa?dl=0

MFG
puhbaer75
 
Beiträge: 53
Registriert: 13. März 2011, 17:57

Re: IP Geräte

Beitragvon Inquisition » 28. September 2015, 20:51

Hier im Forum kannste eh nix hochladen, das geht nicht mehr.

Hab meine Dateien bei filehorst.de rauf, kostet nichts, aber wir können auch ne Dropbox nehmen. Müstest halt Zugangsdaten preis geben damit jeder hochladen kann, man vllt auch Nutzerabhängige Ordner anlegen kann oder besser Ordner nach Hersteller
Zuletzt geändert von Inquisition am 28. September 2015, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: IP Geräte

Beitragvon Fonzo » 28. September 2015, 20:59

Theoretisch soll ja noch der NEO Market kommen bzw eine Austauschfunktion. Aber davor muss Mediola erst mal die ganzen noch offenen Bugs beheben.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

Re: IP Geräte

Beitragvon eviltheknivel » 28. September 2015, 21:07

Wenn Du beim Samsung TV aus der alten deviceinfo.xml den Code nimmst und in der Zeile:
Code: Alles auswählen
<device id="samsung_tv" name="Samsung TV" upnptype="generic" srcrcontrolurl="/RCR/control/TestRCRService" controlport="55000" tpl="320x460:228:3381@3|1024x748:239:3385@3" icon="xtv">


dies hier einfügst:

Code: Alles auswählen
<device id="samsung_tv" name="Samsung TV" upnptype="generic" srcrcontrolurl="/RCR/control/TestRCRService" controlport="55000" tpl="320x460:228:3381@3|1024x748:239:3385@3" icon="xtv" tcptype=samsung">


Eingefügt ist diese Passage: tcptype=samsung"

zeigt er Ihn zumindest in der Auswahl an. Funktioniert bei mir trotzdem nicht das Gerät. Bei tcptype kann man irgendwas reinschreiben. Macht keinen Unterschied.
Ich werd mal weiter testen.

Grüße Thomas
eviltheknivel
 
Beiträge: 7
Registriert: 4. Dezember 2014, 23:15

Re: IP Geräte

Beitragvon Inquisition » 28. September 2015, 21:10

Was passiert wenn Ihr den Teil tcptype"xxxx" raus nehmt?

Ich hab das zum teil auch nicht drin und da wo ichs habe habe ich tcptype="text" stehen.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: IP Geräte

Beitragvon Fonzo » 28. September 2015, 21:14

Gibt es eigentlich eine aktualisierte Onlinehilfe zur deviceinfo.xml oder ist das für neue NEO Nutzer immer noch heiteres Raten? Kann das leider nicht selber nachschauen da ich unterwegs bin.
Denon AVR 4311, Dreambox 8000, Xtreamer Prodigy, Samsung LE40C750, Epson EH TW 3600, DVBViewer, IP-Symcon 4, IT Stecker, FS20 Aktoren, Dual-Mask Tension Multiformat Leinwand, RedEye, Homematic CCU2, Wetter OC3, Philips HUE, FireTV, AppleTV 3, Plex
Fonzo
 
Beiträge: 1177
Registriert: 8. Oktober 2010, 08:59

VorherigeNächste

Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron