Dimmer HM-LC-Dim1T-Pl (Steckergerät)

Dimmer HM-LC-Dim1T-Pl (Steckergerät)

Beitragvon TS2004 » 27. September 2015, 16:16

Hallo,

ich nutze einige HM-LC-Dim1T-Pl (Phasenabschnittdimmer, Steckdosengerät). Diese werden mir im "Geräte-Manager" korrekt importiert, aber ich kann sie nicht mit Button und Status verknüpfen. Dort erscheinen sie einfach nicht?

Gerät: http://www.contronics.de/shop/Aktoren-intelligent-schalten/Funk-Dimmsteckdose-PhasenABschnitt.html

Wird dieser Dimmer (noch) nicht unterstützt? Oder hat diesen jemand erfolgreich unter NEO-HM am Laufen?

Danke, Arnim!
TS2004
 
Beiträge: 31
Registriert: 27. September 2015, 16:12

Re: Dimmer HM-LC-Dim1T-Pl (Steckergerät)

Beitragvon TS2004 » 29. September 2015, 13:38

Hat jemand die gleichen Dimmer und kann mir sagen ob es bei ihm geht?

Gibt es eine Kompatibilitätsliste für die HM-Komponenten welche über die CCU (per Remote) angesprochen werden können?

Danke, Arnim.
TS2004
 
Beiträge: 31
Registriert: 27. September 2015, 16:12

Re: Dimmer HM-LC-Dim1T-Pl (Steckergerät)

Beitragvon TS2004 » 5. Oktober 2015, 08:11

OK, mein Fehler, nach genauer Untersuchung habe ich gesehen, dass der Subkanal :3 importiert wurde. Dieser Kanal existiert in der CCU zwar nicht mal, aber egal, jetzt geht es.

Ich muss echt sagen, das der Importdialog für HM-Komponenten wirklich schockierend ist. Bei meinen etwa 40 HM-Komponenten (wirklich viel ist das ja nicht) an der CCU ist das heraussuchen wirklich einen Lebensaufgabe und die Filterfunktionen sind ja wohl ein Witz.

Hat noch jemand das Problem, dass Räume die in der CCU recht frisch erstellt wurden in NEO nur als Platzhalter ($...) angezeigt werden? Kann ich hier einen Refresh in NEO erzwingen oder liegt das Problem in der CCU?
TS2004
 
Beiträge: 31
Registriert: 27. September 2015, 16:12


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron