Eigene Grafik als für Statusgerät???

Eigene Grafik als für Statusgerät???

Beitragvon derflash » 30. September 2015, 16:24

Ist es ein Buck oder verstehe ich die Vorgehensweise nicht.
Ich versuche meine alten Symbole wieder in Neo einzubinden,
"Statusgrafik importieren" dann gebe ich einen namen an z.b.Typ Licht, Schranklampe, und den Namen der datei dn
ich so übernehme wie er ist.
Dann über Bild wählen und Importieren verschwindet es und taucht auch später wieder bei meinen Importieren Bilder auf.
Jetzt mache ich das selbe noch mit einem Bild für den anderen Schaltzustand.

UND JETZT?
Meine Bilder werden nicht angezeigt wenn ich das dafür wichtige Häkchen bei Statusgerät setzte.
In meinem fall bei "Schranklampe"

Ich kann nur ein einfaches bild wählen was sich aber nicht mit dem Status verändert.

Bitte um hilfe

Danke
derflash
 
Beiträge: 4
Registriert: 20. September 2015, 14:21

Re: Eigene Grafik als für Statusgerät???

Beitragvon Inquisition » 30. September 2015, 20:32

Die Bilder für die einzelnen Zustände heißen jetzt anders.

Früher waren es on, off und undefined.

Jetzt brauchst Du state_on, state_off, undefined und ein default.
Das Bild was default heißt wird im Auswahlmenü angezeigt.
Inquisition
 
Beiträge: 340
Registriert: 6. September 2013, 10:26
Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Re: Eigene Grafik als für Statusgerät???

Beitragvon derflash » 30. September 2015, 21:43

DANKE!!!!!!
derflash
 
Beiträge: 4
Registriert: 20. September 2015, 14:21


Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron