Neu und Hallo

Re: Neu und Hallo

Beitragvon zdenko33 » 9. Oktober 2015, 19:21

alles ist im neo verzeichnis
aber löschen kannst du diese grafiken im import bildschirm wenn du drüber mit maus fährst
gibt es ein mülleimer
auch hat neo paar bugs und solltest du nach jedem speichern das neo verzeichnis sichern
es ist scohn passiert das eigene grafiken verschwunden sind
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Neu und Hallo

Beitragvon Harvey » 9. Oktober 2015, 23:53

Herzlich willkommen :)

Wenn dir bei der Heizung die Komma-Stellen nicht gefallen, stell die Komforttemperatur auf eine glatte Zahl, zB 22. Wenn du dann eine krumme Temperatur hast, drückst du einfach den Komfort-button. Danach kannst du mit Temp rauf/runter alles verstellen, wie du magst.
Harvey
 
Beiträge: 34
Registriert: 25. September 2015, 11:41

Re: Neu und Hallo

Beitragvon PC-Oldie » 10. Oktober 2015, 05:12

tomg1970 hat geschrieben:1. Für die Heizungsthermostate habe ich mir ein Bedienfeld gebastelt. Die "termperatur up & down" hat nur 1°C Schritte nicht die gewohnten 0.5°C ---> was bei einem Zwischenwert von zb 20.5 dann seltsam ist.


Hallo,
was genau meinst du? Stört dich die Tatsache, dass die Erhöhung nur in 1 Grad Schritten erfolgt - das finde ich auch unschön - oder das Ergebnis, dass man Werte mit ,5 erhält bei der Darstellung. Um letzteres zu vermeiden hat dir Harvey einen Weg aufgezeigt.

Ich werde die Schrittweite mit 0,5 mal als Wunsch in den Bugtracker eintragen. Derzeit habe ich es für mich so gelöst, dass ich die Temperatur per Skript um 0.5 Grad ändere. Diese Lösung hatte ich schon beim alten Creator so, wo es Temp up und down noch nicht als Funktionen gab.

Gruß
Hans
PC-Oldie
 
Beiträge: 30
Registriert: 8. Februar 2015, 16:37

Re: Neu und Hallo

Beitragvon tomg1970 » 11. Oktober 2015, 11:00

Prinzipiell stört es mich, dass beim klick des Temp up & down Button, die SOLL Temp Anzeige sich viel zu zeitverzögert ändert. Wirkt einfach unprofesionell, weil das in anderen Apps ja auch ohne zeitversatz geht. Die Tatsache das die CCU2 den Befehl der Temp erst später an die Thermosatate sendet und diese sich dann zeitversetzt erhöhen ist für mich selbstverständlich.
Das mit den 1 Grad Schritten ist zwar auch unschön und nicht fertig programmiert von Mediola. Momentan kann ich aber damit leben in der Hoffnung das es da eine Nachbesserung gibt von Mediola.

Am Anfang tun sich für mich leider immer wieder neue Fragen auf:

1) Ist es möglich einen Button einzufügen, bei der man eine Direkteingabe der Temperatur vornehmen kann?
2) Gibt es eine Möglichkeit wie im "status mode" sich anzeigen zu lassen, ob das Themosatat im comfort Temp Bereich oder im lower Temp. Bereich ist. Im status mode wird ja nur "auto" und "manu" angezeigt. Wäre cool wenn man auch "comfort", "lower", "OFF" Modus anzeigen lassen könnte.
3) Im Bereich Garage habe ich einen optischen Fensterkontakt für den Statur offen oder geschlossen verbaut. Im NEO wird mir das ICON für OFFEN und GESCHLOSSEN genau falsch rum angezeigt? Was könnte hier das Problem sein?
tomg1970
 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Oktober 2015, 11:35

Re: Neu und Hallo

Beitragvon zdenko33 » 11. Oktober 2015, 11:40

tomg1970 hat geschrieben:3) Im Bereich Garage habe ich einen optischen Fensterkontakt für den Statur offen oder geschlossen verbaut. Im NEO wird mir das ICON für OFFEN und GESCHLOSSEN genau falsch rum angezeigt? Was könnte hier das Problem sein?

ist das nur im neo so? oder auch in ccu webseite
du kannst in der ccu webeinstellungen bei ggeräten den offenzustand umkehren
oder im neo die statusgrafiken so ändern das open.png closed.png wird und umgekehrt
leg dir zum testen das textstatus in fernbedienung und schaue ob dort richtig steht, open closed

zu 1: kannst du buttons anlegen und oben drauf temperaturen schreiben, bei einem 16 bei anderem 21 usw und als aktion settemperatur to zuweisen
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Neu und Hallo

Beitragvon kumpel1969 » 11. Oktober 2015, 19:07

Zu 3: Überprüfe mal die Namen der Statusgrafiken. Die müssen wahrscheinlich genau andersrum benannt werden.

Edit: Oder in der CCU ist es falsch programmiert. Schon überprüft?
Mein System:
mediola a.i.o. creator-PRO und NEO
mediola a.i.o. gateway v.2 IR/RF
mediola a.i.o. extender IR/RF
Homematic CCU
kumpel1969
 
Beiträge: 223
Registriert: 17. Oktober 2012, 14:29

Re: Neu und Hallo

Beitragvon tomg1970 » 12. Oktober 2015, 08:58

Hallo, vielen DAnk für die Rückmeldungen.

In der CCU2 ist der Status des HM-Sec-SCo Funk- Tür-/Fensterkontakt optisch korrekt auf geschlossen.

Im NEO wird das Status ICON (shutter state) Garage Statusgerät dann genau falsch herum angezeigt.
Kann man von Status ICONS nachträglich den state_xxx ändern?

EDIT: OK für einen Anfänger wie mich schon Mist. Es sind wirklich im NEO die opened und closed ICONS Vertauscht gewesen. :?
Zuletzt geändert von tomg1970 am 12. Oktober 2015, 09:14, insgesamt 1-mal geändert.
tomg1970
 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Oktober 2015, 11:35

Re: Neu und Hallo

Beitragvon zdenko33 » 12. Oktober 2015, 09:06

hallo
du kannst dir die status icons selbst anpassen in dem du die neo status icons in ein verzeichniss kopierst,
dann im neo als status icons importierst
hier ist alles 2 mal beschrieben
https://www.facebook.com/mediola.hausst ... 6425616391
https://www.facebook.com/mediola.hausst ... 2205619813
unten drunter in kommentaren und replies...
ansonsten einfach im neoverzeichnis nach diesen icons suchen
und den namen tauschen, open.png in closed.png umbennenen, closed.png sollte open.png heissen.
Ich gehe aber davon aus dass beim speichern neo wieder diese mit den eigenen grafiken überschreibt.
Deswegen am besten die selbst anlegen/von neo icons importieren
gruss
Zuletzt geändert von zdenko33 am 12. Oktober 2015, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
zdenko33
 
Beiträge: 253
Registriert: 8. Dezember 2014, 20:52

Re: Neu und Hallo

Beitragvon tomg1970 » 12. Oktober 2015, 09:15

EDIT: OK für einen Anfänger wie mich schon Mist. Es sind wirklich im NEO die opened und closed ICONS Vertauscht gewesen. :?
tomg1970
 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Oktober 2015, 11:35

Re: Neu und Hallo

Beitragvon tomg1970 » 12. Oktober 2015, 10:10

Die og. Pkt 1 und 3 habe ich nun schon abgearbeitet .... VIELEN DANK für EUERE Hilfen

Dieser Punkt macht mir noch zu schaffen:

2) Gibt es eine Möglichkeit wie im "status mode" sich anzeigen zu lassen, ob das Themosatat im comfort Temp Bereich oder im lower Temp. Bereich ist. Im status mode wird ja nur "auto" und "manu" angezeigt. Wäre cool wenn man auch "comfort", "lower", "OFF" Modus anzeigen lassen könnte.
tomg1970
 
Beiträge: 17
Registriert: 9. Oktober 2015, 11:35

VorherigeNächste

Zurück zu mediola AIO CREATOR NEO

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste